Übersetzungen dieser Seite:
 

Datenimport in SPSS (komfortabel)

Diese Anleitung beschreibt den Import von Befragungsdaten, wenn Sie die erhobenen Daten im Format SPSS mit der Option Komplett-Import aus einer Datei heruntergeladen haben (Daten herunterladen: SPSS).

Import

Normalerweise sollte ein Doppelklick auf die SPS-Datei das Programm SPSS/PAWS starten und die Datei als Syntax öffnen. Falls Ihr SPSS hierbei Probleme machen sollte, gehen Sie vor wie folgt:

  • SPSS starten
  • DateiÖffnenSyntax
  • SPS-Datei auswählen und Öffnen klicken

Sie sollten nun ein SPSS-Fenster mit einer recht langen Syntax sehen.

Führen Sie nun die komplette Syntax wie folgt aus:

  • Wählen Sie aus dem Menü AusführenAlles
  • oder markieren Sie alle Zeilen (am einfachsten durch Anklicken des Syntax-Fensters und drücken von Strg+A) und klicken Sie dann auf das Abspielen-Symbol (schwarzer oder grüner Pfeil).

Nun importiert SPSS alle Daten und Beschriftungen, dies kann ein paar Sekunden dauern. In der SPSS-Variablenansicht sollten anschließend alle Variablen mit Beschriftungen auftauchen, in der SPSS-Datenansicht sollten Sie Ihre Daten in Form vieler Zahlen sehen.

Probleme: Alte SPSS-Versionen

SPSS-Versionen vor Version 17 haben beim Komplett-Import Probleme mit langen Antworten. Falls nach dem Import bei den unteren Fällen im Datensatz die Werte in den falschen Spalten (Variablen) stehen, muss man auf den SPSS-Import via CSV-Datei zurückgreifen.

Sollte der Import nicht funktionieren, werfen Sie bitte zunächst einen Blick in die SPSS-Ausgabe. Informieren Sie uns dann bitte im Support-Forum über das Problem.

Probleme: Fehlende Dezimalwerte

Wenn Sie im Fragebogen Dezimalzahlen erhoben haben – z.B. über ein Texteingabefeld mit Formatvorgabe „Dezimalzahl“ oder automatisch berechnete Werte, etwa beim Impliziter Assoziationstest (IAT) – dann beachten Sie bitte, dass SPSS je nach Sprachversion entweder einen Dezimalpunkt oder ein Komma erwartet.

Sollten Werte fehlen und SPSS einen Fehler melden wie z.B. „Ein ungültiges numerisches Feld wurde gefunden“, dann ändern Sie in SoSci Survey unter Erhobene DatenDaten herunterladen → Karteireiter SPSS die Einstellung für Dezimaltrennzeichen und laden Sie die Daten erneut herunter.

de/results/import-spss.txt · Zuletzt geändert: 04.06.2016 19:22 von admin
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki