Übersetzungen dieser Seite:
 

Kostenlose Nutzung

  • Sie möchen SoSci Survey kostenlos für nicht-kommerzielle Forschung verwenden, wissen aber nicht, wie Sie sich als Student/in einer Hochschule ausweisen sollen?
  • Sie wissen nicht, ob Sie berechtigt sind, SoSci Survey kostenlos zu nutzen?

Die SoSci Survey GmbH fördert nicht-kommerzielle akademische Forschung und gemeinnützige Einrichtungen mit der kostenlosen Bereitstellung des Befragungsservers www.soscisurvey.de inklusive kostenlosem Online-Support.

Die genauen Bedingungen für die kostenlose Nutzung können Sie auf der Homepage der SoSci Survey GmbH nachlesen: Kostenlose Nutzung für nicht-kommerzielle Onlinebefragungen

Im Großen und Ganzen gilt: Wenn ein Unternehmen oder Sie durch die Befragung Einkünfte erzielen (z.B. Mitarbeiter-Befragung für ein Unternehmen, Kundenbefragung, eine Einrichtung zahlt Ihnen für die Durchführung einer Studie ein Entgelt oder eine Aufwandsentschädigung), dann ist die Nutzung der Dienstleistung kostenpflichtig. Wenn Sie eine Abschlussarbeit für ein Unternehmen schreiben, dann erklären Sie dem Unternehmen, dass es mindestens das Nutzungsentgelt übernehmen soll – schließlich profitiert es am Ende direkt oder indirekt von der Studie.

Wichtig: Ein Befragungsprojekt ist nur dann kostenlos, wenn Sie bei der Registrierung des Befragungsprojekts die Option „Kostenlose Nutzung“ wählen. Falls Sie auswählen, dass Sie ein kostenpflichtiges Befragungsprojekt anlegen möchten (dies muss mit einem Knopf „kostenpflichtig bestellen“ bestätigt werden), dann ist die Durchführung der Befragung auch kostenpflichtig.

Wichtig: Wenn Sie für ein Befragungsprojekt den Pro-Server s2survey.net auswählen, dann ist das Befragungsprojekt grundsätzlich kostenpflichtig. Sie können Befragungsprojekt auf dem Pro-Server nur registrieren, wenn Sie vorher im SoSci Survey Shop eine Nutzungslizenz gekauft haben.

Werbeanzeige am Ende

Bei der kostenlosen Bereitstellung unterscheiden wir zwischen …

  • akademischer Forschung, welche am Ende durch Publikation der wissenschaftlichen Community zugute kommt, und
  • Forschungsprojekten, welche am Ende von einer Dozentin oder einem Dozenten korrigiert werden und dann ins Archiv wandern. Zweitere bezeichnen wir als Methodenübungen.

Bei Methodenübungen zeigt www.soscisurvey.de auf der letzten Seite des Fragebogens eine Werbeanzeige an.

Bei akademischen Forschungprojekten zeigt SoSci Survey auf der letzten Seite standardmäßg eine Einladung für das Sosci Panel an – eine nicht-kommerzielle Einrichtung der deutschen Gesellschaft für Publizistik zur Unterstützung wissenschaftlicher Befragungsstudien. Diese Einladung kann, sofern nicht gewünscht, auf der „Letzten Seite“ des Fragebogens einfach abgeschaltet werden.

In Abschlussarbeiten ist die Frage der Publikation oftmals nicht ganz einfach. Wir sind diesbezüglich recht kulant: Wenn die Abschlussarbeit über die Bibliothek von Dritten eingesehen werden kann, werten wir dies bereits als Publikation. Natürlich ist es schade, wenn man viel Arbeit in eine Abschlussarbeit investiert und diese anschließend in der Schublade verschwindet. Daher empfehlen wir grundsätzlich, mit der Betreuerin oder dem Betreuer über Optionen zur Publikation in einer Fachzeitschrift zu sprechen. Wenn die Abschlussarbeit dafür ungeeignet ist, dann kann man sie trotzdem auf zahlreichen Websites veröffentlichen. Andere Studierende, Forscherinnen und Forscher freuen sich darüber.

Abschlussarbeiten mit Sperrvermerk stellen eine Ausnahme dar. Oftmals entstehen diese ohnehin in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen und sind daher kostenpflichtig. Falls dies nicht der Fall ist, gelten sie trotzdem mangels Publikation der Ergebnisse nicht als akademische Forschung.

Ist mein Befragungsprojekt kostenlos?

Wenn Sie unsicher sind, dann folgen Sie der Anleitung zum Anlegen eines kostenlosen Befragungsprojekts (unten). Sie müssen im Verlauf der Registrierung einen kurzen Fragebogen ausfüllen. Damit wird geprüft, in welche Kategorie Ihr Befragungsprojekt fällt:

  • Akademische Forschung (kostenlos ohne Werbung)
  • Methodenübung (kostenlos mit Werbung auf der letzten Seite)
  • Kostenpflichtige (teil-)kommerzielle Forschung

Wichtig: Sehen Sie bitte davon ab, uns per E-Mail oder gar telefonisch zu kontaktieren, um zu erörtern, ob Ihr Befragungsprojekt kostenlos oder kostenpflichtig ist. Bei deutlich mehr als 10.000 Befragungsprojekten pro Jahr haben wir auch nicht die Kapazität, um jeder Nutzerin und jedem Nutzer diese Frage individuell zu beantworten. Wenn Sie unsicher sind, ist Ihr Befragungsprojekt vermutlich kostenpflichtig.

Funktionsumfang und Einschränkungen

Wenn Sie www.soscisurvey.de kostenlos nutzen, dann erhalten Sie den gleichen exzellenten Funktionsumfang wie zahlende Nutzer. Allerdings gibt es zwei Einschränkungen:

(1) Auf dem Pro-Server s2survey.net steht ein Modul zur deskriptiven Datenauswertung zur Verfügung. Dieses richtet sich gezielt an Unternehmen und nicht an wissenschaftiche Befragungprojekte. Da kostenlose Befragungsprojekte ausschließlich auf www.soscisurvey.de registriert werden können, steht dort das Modul für die Datenauswertung nicht zur Verfügung.

(2) Der Umfang kostenloser Befragungsprojekt ist auf 5000 Datensätze beschränkt. Dies reicht geschätzt für 99,9% aller wissenschaftlichen Befragungsstudien aus. Falls Sie deutlich mehr Datensätze erheben, behalten wir uns vor, eine Aufwandsentschädigung in Rechnung zu stellen. Bitte kontaktieren Sie uns ggf. rechtzeitig per E-Mail an info@soscisurvey.de

Zwei optionale Zusatz-Module müssen generell kostenpflichtig hinzugebucht werden, falls Sie sie benötigen:

Studenten-Konto

Sie können sich auf einem Befragungsserver Ihrer Hochschule registrieren, falls Ihre Hochschule diesen zur Verfügung stellt (SoSci Survey an Ihrer Hochschule).

Abgesehen davon gibt es kein Studenten-Benutzerkonto.

Alle Benutzerkonten sind gleich. Innerhalb eines Benutzerkontos auf www.soscisurvey.de können sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Befragungsprojekte registriert werden.

Wie nutze ich www.soscisurvey.de kostenlos?

Wir gehen davon aus, dass Sie (a) selbst gut einschätzen können, ob ein Unternehmen von Ihrer Befragung profitiert und (b) ein Interesse daran haben, dass SoSci Survey auch künftig zur Verfügung steht. Denn das wird nur möglich sein, wenn kommerzielle Erhebungen auch ihren Obolus in Form eines Nutzungsentgelts beitragen.

Deshalb können Sie bei der Registrierung eines Befragungsprojekts selbst auswählen, ob Sie www.soscisurvey.de kostenlos nutzen möchten oder ob Sie bezahlen. Es versteht sich von selbst, dass wir im Fall einer widerrechtlichen kostenlosen Nutzung nachträglich Schadensersatz fordern und diesen auch zivilrechtlich durchsetzen. Schließlich wäre dies nicht nur uns gegenüber unfair, sondern auch allen anderen Nutzern.

Vorsicht mit personenbezogenen Daten

Auf www.soscisurvey.de dürfen keine personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO erhoben werden. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie die Erhebung als Privatperson, als Mitglied einer Hochschule oder als Unternehmen durchführen.

  • Auf dem kostenpflichtigen Pro-Server s2survey.net können personenbezogene Daten erhoben/verarbeitet werden, nachdem ein Auftragsverarbeitungsvertrags (AVV) vereinbart wurde.
  • Viele Hochschul-Befragungsserver (SoSci Survey an Ihrer Hochschule) erlauben die Verarbeitung personenbezogener Daten. Bitte klären Sie mit dem Ansprechpartner der Hochschule, ob dort ggf. auch personenbezogene Daten verarbeitet werden dürfen.
  • Für www.soscisurvey.de gibt es Ausnahmen für Adress- und Kontaktdaten. Diese werden in der Anleitung zu personenbezogenen Daten erläutert.

Nutzung von www.soscisurvey.de

Für die kostenlose Nutzung gehen Sie (wenn die Vorausetzungen erfüllt sind) wie folgt vor:

  • Prüfen Sie zunächst, ob Ihre Hochschule einen eigenen Befragungsserver betreibt (SoSci Survey an Ihrer Hochschule) – wenn das der Fall ist, können Sie sich direkt dort registrieren.
  • Ansonsten registrieren Sie ein Benutzerkonto auf www.soscisurvey.de. Mit der Registrierung kommt ein Nutzungsvertrag zustande. Mehr dazu unten.
  • Nachdem Sie ein Benutzerkonto angelegt und die E-Mail-Adresse bestätigt haben, kommen Sie automatisch zur Projekt-Registrierung (Anlegen eines neuen Befragungsprojekts im Benutzerkonto).
  • Wählen Sie den Standard-Server www.soscisurvey.de. Die Nutzung des Pro-Servers s2survey.net ist grundsätzlich kostenpflichtig.
  • Nun können Sie auswählen, ob Sie www.soscisurvey.de kostenlos oder kostenpflichtig nutzen möchten. Klicken Sie hier unter „Kostenlose Nutzung“ auf den Knopf „Voraussetzungen prüfen“.
  • Beantworten Sie nun die Fragen zu dem Befragungsprojekt wahrheitsgemäß. Wenn die Voraussetzungen für die kostenlsoe Nutzung erfüllt sind, müssen Sie noch eine kurze Beschreibung des Projekts hinterlegen. Anschließend können Sie mit

Hinweis: Sie können in einem Benutzerkonto sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Befragungsprojekte parallel betreiben. Wenn Sie noch unsicher sind, können Sie auch erst einmal ein „Testprojekt“ anlegen.

Testprojekt in kostenloses Befragungsprojekt umwandeln

Wenn Sie zunächst ein kostenloses Testprojekt registriert haben, dann können Sie dieses nachträglich in ein kostenloses oder kostenpflichtiges Befragungsprojekt umwandeln.

Klicken Sie dafür im Befragungsprojekt bitte auf BefragungsprojektProjekt-Einstellungen. Dort finden Sie die Art des Projekts. Klicken Sie auf das Stift-und-Zettel-Symbol (Knopf zum Bearbeiten).

Anschließend können Sie die korrekte Art des Projekts auswählen. Das Vorgehen ist äquivalent zum oben beschriebenen Vorgehen (Wie nutze ich www.soscisurvey.de kostenlos?) nach der Auswahl des Befragungsservers www.soscisurvey.de.

Kommerzielles in kostenloses Projekt ändern

Sie haben versentlich ein kommerzielles Befragungsprojekt registriert, wollten SoSci Survey aber kostenlos nutzen?

Sie haben ein kostenloses Befragungsprojekt registriert, stellen aber nachträglich fest, dass die befragung doch kostenpflichtig wäre?

Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail mit Angabe des Befragungsprojekts an info@soscisurvey.de – wir können das Befragungsprojekt dann zum „Testprojekt“ zurücksetzen. Anschließend gehen Sie bitte vor wie oben beschrieben (Testprojekt in kostenloses Befragungsprojekt umwandeln).

Nutzungsvertrag

Mit der Registrierung auf www.soscisurvey.de schließen Sie einen Vertrag mit der SoSci Survey GmbH.

Tatsächlich ist das auch so, wenn Sie sich bei irgend einem anderen Online-Dienst (E-Mail-Provider, Internet-Forum, …) anmelden. Wir teilen es Ihnen aber explizit mit und übermitteln Ihnen auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), welche den Nutzungsvertrag bestimmen.

Habe ich etwas kostenpflichtiges bestellt?

Die Registrierung ist immer kostenlos. Aber Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit, innerhalb Ihres Benutzerkontos kostenpflichtige Leistungen einzukaufen. Etwas im SoSci Survey Shop oder wenn Sie im Benutzerkonto ein kostenpflichtiges Befragungsprojekt registrieren.

Keine Sorge: Um etwas kostenpflichtig zu bestellen, müssen Sie explizit auf einen Knopf „kostenpflichtig bestellen“ klicken.

Warum ein Vertrag?

Der Vertrag regelt grundsätzlich Rechte und Pflichten bei der Nutzung von SoSci Survey.

Zum Beispiel möchten wir sicherstellen, dass Nutzer keine rechtswidrigen Inhalte auf den Server laden und im Internet verbreiten.

Wahrscheinlich möchten Sie im Gegenzug nicht, dass die SoSci Survey GmbH Ihren Fragebogen oder gar die erhobenen Daten an Dritte weitergibt.

Solche grundlegenden Regeln mögen selbstverständlich sein – aber erst durch die AGB und den Nutzungsvertrag werden sie auch verbindlich.

Kündigung oder Widerruf des Vertrags

Endverbraucher haben 14 Tage Widerrufsrecht im Fernabsatz, darauf werden Sie bei der Registrierung auch hingewiesen – und dieses Recht gilt natürlich auch für den Nutzungsvertrag mit SoSci Survey.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann geht dies automatisch mit der Löschung Ihres Benutzerkontos einher (eine Nutzung der Dienstleistung – auch die kostenlose Nutzung – ist nur mit gültigem Nutzungsvertrag möglich). Falls Sie bereits ein Befragungsprojekt im Benutzerkonto angelegt haben, wird auch dieses gelöscht.

Sie können für den Widerruf das vorgesehen Formular verwenden. Wenn Sie in SoSci Survey unter BenutzerkontoBenutzerdaten unten auf den Knopf zum Löschen des Benutzerkontos klicken und die Löschung bestätigen, hat dies denselben Effekt.

Versehentliche Bestellung

Wenn Sie versehentlich eine kostenpflichtige Dienstleistung bestellt haben – im Shop oder durch Registrierung eines kostenpflichtigen Befragungsprojekts – dann kontaktieren Sie uns bitte umgehend per E-Mail an info@soscisurvey.de

de/create/soscisurvey-for-free.txt · Zuletzt geändert: 02.07.2020 15:31 von admin
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki