[[text()]]
SoSci Survey
Übersetzungen dieser Seite:
 

text()

void text(string TextKennung, [string Optionen])

Zeigt einen Textbaustein im Fragebogen an. Textbausteine werden unter Textbausteine u. Beschriftung angelegt. In aller Regel ist die Verwendung von Textbausteinen sinnvoller, als Inhalte direkt via html() in den Fragebogen einzubinden. Die Funktion text() kommt vor allem bei Filtern und Filterfragen zum Einsatz.

  • TextKennung
    Kennung des Textbausteins
  • Optionen
    Optional können Darstellungs-Optionen angegeben werden. Die Optionen müssen in Anführungszeichen (einfach oder doppelt) stehen (s. Beispiel). Mehrere Optionen werden als unterschiedliche Parameter durch Kommata getrennt.
    • spacing=<n>
      Fügt unter dem Textbaustein zusätzlichen Abstand (<n> Pixel) zur nachfolgenden Frage ein.
    • spacing=default
      Fügt unter dem Textbaustein genauso viel Abstand ein, wie unter einer Frage (der Standard-Abstand wird im Layout festgelegt).
    • align=<left|center|right|justify>
      Richtet den Inhalt linksbündig, mittig, rechtsbündig oder im Blocksatz aus. Beachten Sie, dass Blocksatz mangels Silbentrennung i.d.R. kein schönes Schriftbild erzeugt (in HTML-Inhalten kann die Verwendung von &shy; zum Setzen optionale Trennung an geeigneten Stellen für Abhilfe sorgen).

Hinweise

Wichtig: Die Verwendung der Funktion text() ist äquivalent zum Hineinziehen (Drag & Drop) eines Textbausteins in den Fragebogen. Falls Sie einen Textbaustein via text() anzeigen, stellen Sie sicher, dass er nicht zusätzlich durch Hineinziehen auf der Seite platziert wurde – sonst wird er doppelt angezeigt.

Hinweis: Jeder andere Versuch (z.B. mit dem PHP-Befehl echo) direkt Text auszugeben, würde nicht in den Fragebogen, sondern an den Anfang des Dokuments. Daher können die Befehle echo oder print im PHP-Code nicht verwendet werden.

Tipp: In den Texten können Sie auch dynamische Platzhalter verwenden, z.B. um einzelne Wörter im Interview auszutauschen.

Tipp: Verwenden Sie die Funktion textlink(), um einen Textbaustein in einem neuen Fenster (als PopUp) anzuzeigen. Mit der Funktion getTextElement() können Sie den Inhalt eines Textbausteins für die weitere Verwendung im PHP-Code auslesen.

Tipp: Formatieren Sie die Texte bei der Eingabe mit HTML- oder Wiki-Tags, um Überschriften, Absätze, fett-Schrift oder Umbrüche zu definieren (Texte im Fragebogen).

Beispiel: Zufällig einen Text auswählen

Folgendes Beispiel zeigt zufällig (Randomisierung mit Urnen) den Textbaustein mit der Kennung „stimulusA“ oder „stimulusB“ an.

urnDraw('stimulus', 'IV01');
if (value('IV01_01') == 1) {
  text('stimulusA');
} else {
  text('stimulusB');
}

Beispiel: Abstand und Ausrichtung

Im folgenden Beispiel wird der Textbaustein mit der Kennung „explanation“ im Blocksatz angezeigt und der nachfolgende Inhalt im Fragebogen (z.B. Frage AB01) hat 60 Pixel Abstand.

text('explanation', 'spacing=60', 'align=justify');
question('AB01');

Tipp: Abstand und Ausrichtung können Sie u.U. direkt im Textbaustein festlegen.

Tipp: Wenn Sie den Textbaustein in die Fragebogen-Seite hineingezogen haben (Drag & Drop), dann klicken Sie auf das Zahnrad Anzeige-Einstellungen, um Ausrichtung und Abstand feszulegen.

de/create/functions/text.txt · Zuletzt geändert: 01.12.2014 11:49 von msd-media
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki