[[put()]]
 

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
de:create:functions:put [19.09.2018 13:45]
admin [Beispiel: Randomisierung I]
de:create:functions:put [17.12.2018 20:21]
admin [put()]
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== put() ====== ====== put() ======
  
-''​void **put**(string //​Variable//,​ mixed //​Wert//​)''​+''​void **put**(string //​Variable//,​ mixed //Wert//, [boolean //​JedeVariable//​])''​
  
 Mit der Funktion ''​put()''​ können Sie einen einzelnen Wert im Datensatz abspeichern. ''​put()''​ wird verwendet, wenn der Fragebogen einen Wert berechnet oder würfelt -- und man diesen Wert in der Auswertung benötigt. Wird beispielsweise der Stimulus einer Frage zufällig variiert, dann muss man für die Auswertung wissen, wozu der Befragte sich geäußert hat. Mit der Funktion ''​put()''​ können Sie einen einzelnen Wert im Datensatz abspeichern. ''​put()''​ wird verwendet, wenn der Fragebogen einen Wert berechnet oder würfelt -- und man diesen Wert in der Auswertung benötigt. Wird beispielsweise der Stimulus einer Frage zufällig variiert, dann muss man für die Auswertung wissen, wozu der Befragte sich geäußert hat.
Zeile 7: Zeile 7:
   * //​Variable//​\\ Die Kennung der internen Variable (s. unten), in welcher der //Wert// gespeichert werden soll. Die Kennung wird als String in Anführungszeichen angegeben, z.B. '''​IV01_01'''​.   * //​Variable//​\\ Die Kennung der internen Variable (s. unten), in welcher der //Wert// gespeichert werden soll. Die Kennung wird als String in Anführungszeichen angegeben, z.B. '''​IV01_01'''​.
   * //Wert//\\ Eine Zahl oder ein Text (String), welche%%(r)%% in der Variable abgelegt werden soll. Für gewöhnlich wird als zweiter Parameter eine Variable mit dem entsprechenden Wert angegeben.   * //Wert//\\ Eine Zahl oder ein Text (String), welche%%(r)%% in der Variable abgelegt werden soll. Für gewöhnlich wird als zweiter Parameter eine Variable mit dem entsprechenden Wert angegeben.
 +  * //​JedeVariable//​ (optional)\\ Normalerweise speichert `put()` ausschließlich in [[de:​create:​questions:​internal|interne Variablen]]. In Ausnahmefällen kann es sinnvoll sein, den Wert einer anderen Variable zu überschreiben. In diesem Fall kann ein dritter Parameter ''​true''​ angegeben werden.
 +
 +**Warnung:​** Verwenden Sie den dritten Parameter //​JedeVariable//​ nur dann, wenn Sie genau wissen, was Sie tun und eine interne Variable nicht verwendet werden kann. Das Verändern von Antwortcodes kann die Validität des Datensatzes gefährden. Für die meisten Fälle sind die Funktionen ''​[[:​de:​create:​functions:​preset]]''​ und ''​[[:​de:​create:​functions:​dropvalue]]''​ deutlich besser geeignet.
  
  
de/create/functions/put.txt · Zuletzt geändert: 12.03.2019 00:26 von christiane.muehle
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki