Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:create:tips [23.02.2018 08:37]
martin.nettling [Forschungsfragen und Testfragen trennen]
de:create:tips [15.03.2019 12:14]
katharina.kirschner [Aufbau des Fragebogens]
Zeile 38: Zeile 38:
 Folgt man einigen generellen Empfehlungen((Krosnick,​ J. A., & Presser, S. (2010). Question ans Questionnaire Design. In P. V. Marsden & J. D. Wright (Eds.), Handbook of survey research (2nd ed., pp. 263–313). Bingley: Emerald.)), so ist der Fragebogen für den Teilnehmer schlüssig, man vermindert die Anzahl von Abbrechern und vermeidet Irritationen,​ was i.d.R. zu besseren Daten führt. Folgt man einigen generellen Empfehlungen((Krosnick,​ J. A., & Presser, S. (2010). Question ans Questionnaire Design. In P. V. Marsden & J. D. Wright (Eds.), Handbook of survey research (2nd ed., pp. 263–313). Bingley: Emerald.)), so ist der Fragebogen für den Teilnehmer schlüssig, man vermindert die Anzahl von Abbrechern und vermeidet Irritationen,​ was i.d.R. zu besseren Daten führt.
  
-  - Die Fragen zu Beginn des Fragebogens sollten einfach und angenehm zu beantworten sein. Die Einsteigsfragen ​sollten eine Gesprächssituation für die weiteren Fragen schaffen (auch in Onlinefragebögen!)+  - Die Fragen zu Beginn des Fragebogens sollten einfach und angenehm zu beantworten sein. Die Einstiegsfragen ​sollten eine Gesprächssituation für die weiteren Fragen schaffen (auch in Onlinefragebögen!)
   - Die Einstiegsfragen sollten explizit zum angekündigte Thema der Befragung sein.((Anm. von SoSci Survey: Allgemeine Fragen, etwa zur Demografie, sind für einen Teilnehmer alles andere als interessant.))   - Die Einstiegsfragen sollten explizit zum angekündigte Thema der Befragung sein.((Anm. von SoSci Survey: Allgemeine Fragen, etwa zur Demografie, sind für einen Teilnehmer alles andere als interessant.))
   - Fragen zum selben Themenbereich oder Gegenstand sollten direkt nacheinander gestellt werden.((Anm. von SoSci Survey: So muss der Teilnehmer nicht ständig umdenken.))   - Fragen zum selben Themenbereich oder Gegenstand sollten direkt nacheinander gestellt werden.((Anm. von SoSci Survey: So muss der Teilnehmer nicht ständig umdenken.))
Zeile 56: Zeile 56:
   - Vermeiden Sie einseitige oder wertende Frageformulierungen,​ die Teilnehmer zu einer der Antwortoptionen drängen.   - Vermeiden Sie einseitige oder wertende Frageformulierungen,​ die Teilnehmer zu einer der Antwortoptionen drängen.
   - Fragen Sie stets nur nach __einem__ Sachverhalt (vermeiden Sie mehrdimensionale Fragen).((Anm. von SoSci Survey: Selbst validierte Skalen enthalten mitunter mehrdimensionale Items. Stellen Sie sich einen Teilnehmer vor, der mit seiner beruflichen Leistung in letzter Zeit recht unzufrieden ist, die Welt aber generell positiv sieht und seine Stimmung davon nicht trüben lässt. Auf ein Likert-Item "Ich bin glücklich und zufrieden"​ könnte dieser Teilnehmer keine korrekte Antwort geben.))   - Fragen Sie stets nur nach __einem__ Sachverhalt (vermeiden Sie mehrdimensionale Fragen).((Anm. von SoSci Survey: Selbst validierte Skalen enthalten mitunter mehrdimensionale Items. Stellen Sie sich einen Teilnehmer vor, der mit seiner beruflichen Leistung in letzter Zeit recht unzufrieden ist, die Welt aber generell positiv sieht und seine Stimmung davon nicht trüben lässt. Auf ein Likert-Item "Ich bin glücklich und zufrieden"​ könnte dieser Teilnehmer keine korrekte Antwort geben.))
-  - Vermeiden Sie Fragen mit einfache ​oder doppelten Verneinungen.+  - Vermeiden Sie Fragen mit einfachen ​oder doppelten Verneinungen.
 ==== Interpretationsspielraum I ==== ==== Interpretationsspielraum I ====
  
de/create/tips.txt · Zuletzt geändert: 15.03.2019 12:14 von katharina.kirschner
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 4.0 International
Driven by DokuWiki