Laufende Forschungsprojekte

Hier werden Online-Befragungen vorgestellt, die auf SoSciSurvey.de laufen und gelaufen sind.

Es werden nur Befragungsprojekte gelistet, bei denen die Projektadministratoren explizit zugestimmt haben – daher sehen Sie hier nicht alle laufenden Onlinefragebögen.


Laufende Befragungen

29.06.2017 bis 29.09.2017

Umfrage „Agile Software-Entwicklung“

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fakultät für Informatik

Umfrage zur Verbreitung und Nutzung der Agilen Software-Entwicklung in der Software-Industrie im deutschsprachigen Raum

29.06.2017 bis 30.06.2017

Einsatz und Akzeptanz von Chatbots bei Versicherungsunternehmen

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Einsatz und Akzeptanz von Chatbots bei Versicherungsunternehmen

29.06.2017 bis 04.08.2017

Karriereformen und Einflussfaktoren auf Karriereerfolg

FOM Hochschule für Oekonomie und Management Köln
FOM Hochschule für Oekonomie und Management Essen

Erhebung von bevorzugten Karriereformen und Einflussfaktoren auf Karriereerfolg

29.06.2017 bis 31.07.2017

MA_Erhebung_SoSe2017

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Untersuchung zur Lebensführung und Lebenerwartungen junger Erwachsener mit experimenteller Erhebungsvariation

29.06.2017 bis 20.07.2017

Einstellung zu Mobile Recruiting aus Bewerbersicht

BSP Business School Berlin • Private Hochschule

Im Rahmen meiner Masterarbeit dient folgender Fragebogen dazu, die Einstellung zu Mobile Recruiting aus Bewerbersicht zu messen. Hierbei werden die Persönlichkeitsmerkmale (Big Five /NFC) herangezogen, um zu sehen, ob diese einen Einfluss auf die Einstellung zu Mobile Recruiting haben.

29.06.2017 bis 31.07.2017

Masterarbeit indikativ

Universität Mannheim

Survey about founders at the university of Mannheim

29.06.2017 bis 29.09.2017

TEGS-Vortest

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg • Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik • Universitätsklinikum Erlangen

Screening für TEGS-Studie vor Ort incl. Tests zur Impulsivität und Persönlichkeit

29.06.2017 bis 15.07.2017

Hauptuntersuchung Motivation - VHB

Pädagogische Hochschule Weingarten

Mit der Untersuchung soll die Motivation von KursteilnehmerInnen eines Statistik/ Forschungsmethodenkurses untersucht werden. Die TeilnehmerInnen befinden sich noch in der Bearbeitungsphase.

28.06.2017 bis 31.08.2017

Diplomarbeit Alina Johnston

Universität Wien
Publizistik- und Kommunikationswissenschaften

Die Untersuchung und der Vergleich von Corporate Volunteering-Projekten innerhalb eines Bankunternehmens.

28.06.2017 bis 28.09.2017

„GreenCut“ – Jugend filmt biologische Vielfalt!

Gesellschaft zur Förderung von Solidarität und Partnerschaft e. V.

GreenCut-Jugend filmt biologische Vielfalt ist ein Umweltbildungs- und Kommunikationsprojekt für junge Menschen. Die Gespa e.V. wird über einen Zeitraum von drei Jahren (Projektbeginn Juni 2015) bundesweit insgesamt 15 Filmbeiträge in ausgewählten Schutzgebieten in Zusammenarbeit mit Jugendlichen erstellen, die das Thema biologische Vielfalt von verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit beleuchten. Eine Evaluation auf www.soscisurvey.de soll die Workshops für die jungen Menschen verbessern.

28.06.2017 bis 30.08.2017

Lebenskunst-Fitness

Technische Universität Darmstadt • Psychologie

Die Erhebung beschäftigt sich mit den Auswirkungen verschiedener Trainingsformen (gruppenbasiertes Kraft-Ausdauer-Fitnesstraining, Lebenskunsttraining nach Schmitz) auf das subjektive Wohlbefinden von Individuen. Außerdem wird eine Kombination aus beiden Trainingsmethoden evaluiert.

28.06.2017 bis 07.07.2017

Rezipientenbefragung im Rahmen der Bachelorarbeit "Lügenpresse: Das Vertrauen der deutschen Rezipienten in die Medien – eine qua

Universität Passau • Philosophische Fakultät

Das Projekt im Rahmen der Bachelorarbeit "Lügenpresse: Das Vertrauen der deutschen Rezipienten in die Medien – eine quantitative Nutzerbefragung" beschäftigt sich mit dem Zusammenhang der Qualitätswahrnehmung von Medien durch Rezipienten und deren Vertrauen in die Medien.

28.06.2017 bis 09.07.2017

Relevanz des eWoM

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Wichtigkeit verschiedener Parameter zur Kaufentscheidung bei Online-Shops im Hinblick auf das Electronic-Word-of-Mouth.

28.06.2017 bis 29.06.2017

People helping People - Bachelor-Thesis

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Mensch-Computer-Medien

Untersuchung des Einflusses von prosozialer Musik auf die Wirkung eines Imagevideos einer sozialen Hilfsorganisation

28.06.2017 bis 14.07.2017

VOID-6

Ruprecht Karls Universität Heidelberg
Sozialpsychologie

Die Studie befasst sich mit dem ersten Eindruck von Wahlwerbung (Plakatwerbung) bei einer zuvor nicht bekannten politischen Partei.

28.06.2017 bis 04.08.2017

Transdiagnostische Fertigkeiten in der Praxis

Universität Koblenz-Landau • Landau

Bachelorarbeit zu transdiagnostischen Fertigkeiten in der Praxis

28.06.2017 bis 30.08.2017

Trauern in der modernen Gesellschaft

Otto-Friedrich Universität Bamberg
Lehrstuhl für Kulturgeographie

Wie Menschen sterben, wie sie bestattet, betrauert und erinnert werden, ist abhängig vom gesellschaftlichen Wandel. Es wird zunehmend schwieriger, verbindliche Aussagen zum Lebensende zu treffen, die über zeitliche und kulturelle Schranken hinweg gültig sind. So vielschichtig Lebensentwürfe heutzutage sind, so facettenreich ist auch der Umgang mit dem Tod. Zu den Anforderungen, die die Gesellschaft heutzutage stellt, gehört daher auch das Finden eigener Trauerstrategien. Im Rahmen eines ...

27.06.2017 bis 27.09.2017

FLIP-MD

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg • Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik • Universitätsklinikum Erlangen

Wir untersuchen die sogenannte "männliche Depression", um diese Untergruppe besser zu charakterisieren, Biomarker zu identifizieren und letztendlich die Behandlung zu verbessern.

27.06.2017 bis 27.07.2017

Masterarbeit 'Digitalisierung'

Universität Duisburg-Essen

Im Rahmen meiner Masterarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema Digitalisierung und den Einflüsse von Informations- & Kommunikationstechnologien auf das Individuum.

27.06.2017 bis 15.07.2017

Validierung Fragebogen Kompetenzbezogene Ziele

Universität Koblenz-Landau
Fachbereich 8 Psychologie

Befasst sich mit der Validierung des von Götz (2016) entwickelten Fragebogens.

27.06.2017 bis 01.08.2017

Umfrage zum Ernährungsverhalten und der Nutzung von Snack-Angeboten

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Fakultät Landwirtschaft

Umfrage zur Analyse der Nutzung von Snack-Angeboten inklusive Fragen zum allgemeinen Ernährungsverhalten

26.06.2017 bis 26.09.2017

Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Lernmotivation

Technische Universität Dresden • Psychologie

Fragebogen zur Erfassung der aktuellen Lernmotivation

26.06.2017 bis 17.07.2017

Angst und Schwindel

Ludwig-Maximilians-Universität • Psychiatrie

Angst und Schwindel, MRT,

26.06.2017 bis 10.07.2017

Binge Watching

Universität Passau • Kommunikationswissenschaft

Es werden die Bedingungen von Binge Watching von TV-Serien im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Passau untersucht. Als mögliche Gründe werden der Verbreitungsweg, die Serie an sich, Involvement, Parasoziale Beziehungen und Persönlichkeitsmerkmale vermutet.

26.06.2017 bis 26.07.2017

Hate Speech in Social Networks

Justus-Liebig-Universität Gießen

Hate Speech in Sozialen Netzwerken: Wie erleben Menschen in verschiedenen Ländern Hate Speech?

26.06.2017 bis 26.09.2017

Höflichkeit kontrastiv: Komplimenterwiderungen im Chinesischen und im Deutschen

Philipps-Universität Marburg
Germanistik und Kunstwissenschaften

Vergleich der Komplimenterwiderungen im Chinesischen und im Deutschen

26.06.2017 bis 15.07.2017

MA Vertrauen durch Personifizierung

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Kommunikationswissenschaft

Personifizierung von Mitarbeitern auf Facebook zur Bildung von Vertrauen in Unternehmen

26.06.2017 bis 19.07.2017

Befragung Mitglieder Ruderverein Tübingen

Hochschule Heilbronn • International Facultiy

Ich erstelle einen Geschäftsplan für den Ruderverein Tübingen und aus diesem Grund mache ich eine Mitgliederbefragung.

26.06.2017 bis 26.07.2017

Einfluss von Open Access Versionen auf die Printabsätze von Büchern in den Geistes- und Sozialwissenschaften

Humboldt-Universität zu Berlin

Prüfung des Einflusses von Open Access Versionen auf die Printabsätze von Büchern in den Geistes- und Sozialwissenschaften

26.06.2017 bis 10.07.2017

Influencer Marketing

Uni Mannheim • Lehrstuhl für Markt- und Werbepsychologie • Universität Mannheim

Influencer Marketing im Tourismus - Die Auswirkungen von Product Placement in Reiseblogs

26.06.2017 bis 07.07.2017

RS_Werbung

Design Akademie Berlin
design akademie berlin, SRH Hochschule für Kommunikation und Design

Religiöse Symbolik in der Werbung

26.06.2017 bis 17.07.2017

Bedarfserhebung Women Career Center 2017

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Women Career Center

Das Women Career Center ist ein Projekt der Universität Koblenz-Landau, das Workshops, Beratung, Exkursionen etc. für Studentinnen anbietet und sie damit beim Übergang vom Studium ins Berufsleben unterstützen möchte.

25.06.2017 bis 17.07.2017

Eine quantitative Untersuchung zur Entgrenzung von Arbeit und Freizeit – im Kontext der Mediatisierung – bei Studierenden mit

Universität Leipzig
Kommunikations- und Medienwissenschaft

Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich bei Studierenden mit (Neben-) Job im Freistaat Sachsen anhand einer quantitativen Untersuchung die Entgrenzung von Arbeit und Freizeit, im Kontext der Mediatisierung.

25.06.2017 bis 16.07.2017

Bachelorarbeit

Medical School Berlin • Psychologie

Untersuchung des Einflusses des Organisationsklimas auf den Zusammenhang zwischen gesundheitsfördernder Führung und Mitarbeitergesundheit

25.06.2017 bis 25.09.2017

Genetische Daten im Gesundheitswesen und der Forschung - Akzeptanz und Einstellungen der deutschen Bevölkerung

Leibniz Universität Hannover
Institut für Versicherungsbetriebslehre

Dieses Projekt beschäftigt sich mit genetischen Daten im Gesundheitswesen und der Forschung. Ziel des Projekts ist die Erfassung der Einstellungen und der Akzeptanz der deutschen Bevölkerung bzgl. der Erhebung und Verwendung dieser Daten im Gesundheitswesen und der Forschung.

25.06.2017 bis 16.07.2017

Kundensegmentierung nach Informationsverhalten

FOM (Hochschule für Ökonomie und Management)
Marketing & Communication

Kundensegmentierung nach Informationsverhalten am Beispiel des pharmazeutischen Marktes

25.06.2017 bis 25.09.2017

self-reported change

Universität Bern • Institut für Medizinische Lehre

Multisource-Feedback

25.06.2017 bis 25.08.2017

Befragung_Graf

Universität Regensburg

Befragung zur Innovationstätigkeit im Maschinen- und Anlagenbau

25.06.2017 bis 24.07.2017

Wohlbefinden gehörloser Frauen (Bachelor)

Hochschule für Gesundheit Bochum
Department für angewandte Gesundheitswissenschaften

Das Projekt beschäftigt sich mit dem Wohlbefinden gehörloser Frauen in Zusammenhang mit der medizinischen Versorgung in während Schwangerschaft und Geburt. Hierzu beschränkt sie sich auf die Schwangerenvorsorge, den Geburtsvorbereitungskurs und die Geburt.

24.06.2017 bis 08.07.2017

Digitalisierung und Markenwahrnehmung

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft
Internationale Betriebswirtschaft

Einfluss der Nutzung digitaler Medien auf die Wahrnehmung der Markenpersönlichkeit

24.06.2017 bis 24.08.2017

Arbeitgeberattraktivität

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Nachhaltigkeitsfaktoren der Arbeitgeberattraktivität

24.06.2017 bis 24.07.2017

Umfrage zur Leadership-Kultur

Hochschule für angewandtes Management

Eine empirische Untersuchung über die Auswirkungen der Leadership Kultur auf negative Emotionen und dem Schweigen der Organisationsmitglieder zu kritischen Themen

24.06.2017 bis 24.09.2017

Qualität von Öffentlichen Bibliotheken - RegionalbetreuerInnen

Forum Erwachsenenbildung Niederösterreich / Treffpunkt Bibliothek

Ziel der Befragung ist die Unterstützung der qualitativen und quantitativen Entwicklung der Bibliothekslandschaft in NÖ durch die Sicht der BibliothekarInnen, der RegionalbetreuerInnen sowie die der LeserInnen. Welche Qualitäten bestehen, welche Qualitäten sind notwendig und müssen entwickelt werden?

23.06.2017 bis 15.08.2017

2017 Fossil Fuel Divestment Survey

Universität Kassel

Es wird untersucht, von welchen Firmen Organisationen, die Teil der Fossil Fuel Divestment Kampagne sind, ihr Kapital abgezogen haben

23.06.2017 bis 14.07.2017

Befragung zu Weizensorten und Weizenkrankheiten im Rahmen des Forschungsprojektes AWECOS

Julius Kühn-Institut, Institut für Strategien und Folgenabschätzung

In der Weizenzüchtung korrelieren Zuchtziele wie Qualitäts- und Ertragspotential sowie Krankheitsresistenz häufig negativ. Weizen-sorten mit durchschnittlich höheren Erträgen weisen meist niedrigere Krankheitsresistenzen auf. Im Rahmen des AWECOS-Projektes werden unterschiedliche Weizenanbausysteme aus der ökonomischen, ökologischen und gesamtgesellschaftlichen Perspektive bewertet. Dabei sollen Gründe für die Sortenwahl sowohl aus Sicht der landwirtschaftlichen Praxis als auch der Züchtung ...

23.06.2017 bis 23.07.2017

Frau und Sportkleidung 2017

Friedrich-Schiller-Universität Jena • Sportinstitut

Bachelorarbeit: Eine empirische Untersuchung zum Gendermarketing in der Sportartikelindustrie – Die neue Zielgruppe Frauen

23.06.2017 bis 23.09.2017

Landschaften_Deutschlands

Technische Universität Dortmund • Landschaftsplanung und Landschaftsökologie • TU Dortmund University

A cross-cultural visual preference survey of geomorphologically delimited landscape types in Germany

23.06.2017 bis 10.07.2017

Masterarbeit_Soziale Repräsentationen

Universität Wien • Universität Wien

Soziale Repräsentationen von Migration und Flucht

23.06.2017 bis 30.07.2017

PSI - Untersuchung

Technische Universität Chemnitz • Medienpsychologie

Parasoziale Interaktion zwischen Zuschauern und YouTube-Vloggern

23.06.2017 bis 23.07.2017

Unboxing Videos

FOM Hochschule für Ökonomie und Management München
Marketing & Communication

Rolle von Unboxing Videos beim Kommunizieren von Markenwerten am Beispiel eines Smartphone Unboxings auf YouTube

23.06.2017 bis 15.07.2017

Motivationsfaktor Sport-App: zum Einfluss von mobiler Anwendungssoftware auf Motivation und Leistungsbereitschaft im Sport.

Georg-August-Universität Göttingen

"Motivationsfaktor Sport-App: zum Einfluss von mobiler Anwendungssoftware auf Motivation und Leistungsbereitschaft im Sport." Ich möchte untersuchen, welchen Einfluss Apps, im genauen Sport-Apps, auf die sportliche Leistung bzw. die Motivation Sport zu treiben haben können.

22.06.2017 bis 21.07.2017

Faszination NFL/Superbowl

Universität Passau

Untersuchung der Aufmerksamkeitslogik von Football Fans. Gründe für die Faszination der NFL und wie Personen Football konsumieren.

22.06.2017 bis 13.07.2017

Einfluss eigener Gedanken auf Gesundheit und zwischenmenschliche Beziehung

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Institut für Psychologie Lehrstuhl Differentielle und Persönlichkeitspsych. und Psychologische Diagnostik

Validerierung eines Achtsamkeitsfragebogen (CHIME) und Zusammenhang zwischen Achtsamkeit und Rumination (Aggresion) aufdecken.

22.06.2017 bis 31.08.2017

Leserbefragung i-com

Universität Duisburg-Essen • Informatik und Ang. Kognitionswissenschaft • Gesellschaft für Informatik e.V.

Leserbefragung für die wissenschaftliche Zeitschrift i-com Journal of Interactive Media der Gesellschaft für Informatik e.V.

22.06.2017 bis 31.07.2017

Employer Branding KF

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Studienzentrum Köln

Wie bewerten Studierende und Absolventen Arbeitgeberattraktivität, wie ist der Einfluss auf die Bewerbungsabsicht?

22.06.2017 bis 16.07.2017

How Nonprofit Organizations successfully retain their volunteers

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

How Nonprofit Organizations successfully retain their volunteers

22.06.2017 bis 31.07.2017

Der Einfluss persuasiver Designprinzipien auf die Kaufintention beim Online-Shopping

Universität Hildesheim
Informationswissenschaft und Sprachtechnologie

Die Studie beschäftigt sich mit dem Einfluss persuasiver Designprinzipien nach Robert Cialdini auf die Kaufintention bei low- und high-involvement Produkten im E-Commerce

22.06.2017 bis 13.07.2017

Bachelorarbeit - Tertiärspracherwerb

Universität Bremen • Fachbereich 10

Deutsch als Tertiärsprache in Israel

22.06.2017 bis 19.08.2017

Visionen zur Ernährung aus Mikroalgen

Karlsruher Institut für Technologie

Ziel des Projekts ist die Analyse von narrativen Szenarien zur Ernähung aus Mikroalgen.

21.06.2017 bis 30.08.2017

Masterarbeit

Universität Duisburg-Essen

Virtual Reality - Prosocial/Violent Games

21.06.2017 bis 21.09.2017

Einflüsse auf den Driveschlag

Deutsche Sporthochschule Köln

Untersuchung der Aufmerksamkeitsrichtung beim Golfschwung und dem zugehörigen Probeschwung

21.06.2017 bis 19.07.2017

Sorgen im Emerging Adulthood

Universität Wien • Psychologie

Erforschung der Sorgen und Probleme in der Lebensphase des Emerging Adulthood.

21.06.2017 bis 21.07.2017

Situation der Helfenden in der Flüchtlingsarbeit

Universität Koblenz-Landau

Die Situation Ehrenamtlicher in der Flüchtlingsarbeit?

21.06.2017 bis 20.07.2017

Plattdeutsch im Kindergarten

Universität Wien • Institut für Germanistik

Dieses Projekt befasst sich mit der Vermittlung von Plattdeutsch in Kindergärten.

21.06.2017 bis 18.08.2017

Fahrradmotive

Otto-von-Guericke Universität

Es soll untersucht werden, was Menschen in Hamburg dazu motiviert oder davon abhält, mit dem Fahrrad zu fahren.

21.06.2017 bis 30.08.2017

Ressourcen chronisch kranker Jugendlicher

Universität Potsdam • Humanwissenschaften

Die Ressourcen chronisch kranker Kinder & Jugendlicher und ihre Lebenszufriedenheit werden erfasst.

21.06.2017 bis 21.08.2017

SPSS EVA 2017

Rheinisch Westfälische Technische Hochschule Aachen
Institut für Psychologie, Lehr- und Forschungsgebiet Berufliche Rehabilitation

Eva einer Veranstaltung

20.06.2017 bis 31.08.2017

Diplomarbeit

Universität Innsbruck • Institut für Psychologie

Aspekte der Arbeit im Bereich des Rettungsdienstes

20.06.2017 bis 04.08.2017

Das vernetzte Auto

Universität Hohenheim
Institut für Kommunikationswissenschaft

Umfrage zum vernetzten Auto auf Basis des privacy calculus models (u.a. Dinev & Hart, 2006)

20.06.2017 bis 30.06.2017

Content Marketing + Gen Y

FOM University of Applied Sciences for Economics and Management
International Management

Influence of Content Marketing on generation Y's consumer behaviour in the automotive market

20.06.2017 bis 08.07.2017

Masterarbeit

Philipps-Universität Marburg • Psychologie

Die Auswirkungen organisationaler Gerechtigkeit auf Arbeitsplatzunsicherheit (kognitiv und affektiv)

20.06.2017 bis 20.08.2017

Hundeerziehung

Veterinärmedizinische Universität Wien
Messerli Forschungsinstitut

Das Projekt beschäftigt sich mit der Erforschung von Erziehungsmethoden im Hundetraining innerhalb der Österreichischen Bevölkerung.

20.06.2017 bis 11.07.2017

Glaubwürdigkeit in Social Media

Technische Universität Dresden
Institut für Kommunikationswissenschaft

Glaubwürdigkeit in Social Media: Reputation und Standort des Kommunikators als Indikatoren

20.06.2017 bis 05.07.2017

MA-Thesis | YL | Bereitschaft

Zeppelin Universität

Führung, situative Führung, Top Management Team, Board Composition, Governance, Generationen, Synergien, Zukunft, Young Leaders, Partizipation

20.06.2017 bis 25.07.2017

EC_Gender_6_prerating

Universität Osnabrück • Institut für Psychologie

Geschlechtersterotype

20.06.2017 bis 11.07.2017

Questionnaire sur le bilinguisme français- arabe standard au Maroc

Ludwig-Maximilians-Universität München
Romanische Philologie

Das Projekt soll empirische Daten über den französisch- arabischen Bilingualismus, insbesondere im Bildungssektor liefern und dabei zuvor erwähnte Punkte der Bachelorarbeit unterstreichen.

20.06.2017 bis 30.06.2017

Masterthesis

EURO FH • Wirtschaftspsychologie

Zusammenhang zwischen Persönlichkeit, Work Engagement und Burnout

20.06.2017 bis 20.09.2017

Bachelorarbeit Andrea Maier

Universität Regensburg • Psychologie

Auswirkung von hoher Work-Life Kongruenz auf den durch arbeitsbedingter Smartphonenutzung in der Freizeit bedingten Work-Life Konflikt

19.06.2017 bis 28.07.2017

Bachelorarbeit_Befragung

SRH Hochschule Heidelberg

Erleben und Verhalten im Arbeitskontext

19.06.2017 bis 09.07.2017

Bürgerumfrage "Gesundheit im Landkreis Sigmaringen"

Hochschule Furtwangen
Landratsamt Sigmaringen - Fachbereich Gesundheit

Die Konzeption der Kommunalen Gesundheitskonferenz umfasst zum einen eine Bestandsanalyse umliegender Landkreise um Empfehlungen zur organisatorischen Gestaltung und Arbeitsweise zu entwickeln. Der zweite Ansatz ist eine Bestands- und Bedarfsanalyse im Landkreis Sigmaringen zur Ermittlung des kommunalen Bedarf aus welchem Handlungsempfehlungen zur thematischen, inhaltlichen Gestaltung abgeleitet werden. Die Bürgerumfrage ist Teil der Bestandts- und Bedarfsanalyse LKR Sigmaringen und dient zur Erfassung ...

19.06.2017 bis 01.09.2017

C-Faser vermittelte Berührungsempfindung

Technische Universität Dresden

C-Faser vermittelte Berührungsempfindung

19.06.2017 bis 31.08.2017

Evaluation Psychologische Beratungsstelle

Landratsamt Lörrach

Evaluation der Beratungsqualität durch die Klienten der Psychologischen Beratungsstelle im Landkreis Lörrach

19.06.2017 bis 18.09.2017

Forgiving

Euro-FH • Wirtschaftspsychologie

Das Projekt erforscht den Unterschied im Vergeben zwischen Partnern im Vergleich zu anderen Beziehungen, wie z.B. Freunden.

19.06.2017 bis 19.07.2017

Discursive humour structures in TLOG

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Anglistik/Amerikanistik

This survey seeks to establish links between participant's backgrounds and their response to selected humour material.

19.06.2017 bis 04.07.2017

Mitarbeiterumfrage für die Masterarbeit

Technische Universität Darmstadt • Psychologie

Im Rahmen meiner Masterarbeit untersuche ich den Erfolg einer Umstrukturierung im Bereich Personal der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG. Anhand der Ziele, die vor der Umstrukturierung gesetzt und an die Mitarbeiter kommuniziert wurden, entwickelte ich Items, die die Zufriedenheit der Mitarbeiter mit der neuen Struktur erfassen sollen.

19.06.2017 bis 30.06.2017

Schulsozialarbeit in Österreich

FH Campus Wien • Soziales

Beschreibung der österreichischen Schulsozialarbeitslandschaft

19.06.2017 bis 31.08.2017

Speeddating

Bergische Universität Wuppertal • Fakultät 2 - Lehrstuhl für Sozialpsychologie • Bergische Universität Wuppertal

Korrelatives Design zwischen objektiv und subjektiv erhobenen Persönlichkeitseigenschaften in einem Mating Kontext

19.06.2017 bis 04.07.2017

Integrierte Studierendenbefragung

Universität Leipzig • Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie • Universität Leipzig

Evaluationsbefragung in den Masterstudiengängen der Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie an der Universität Leipzig

19.06.2017 bis 10.07.2017

Verzichtsbereitschaft von Männern und Frauen für die Karriere des Partners

RWTH Aachen

Die Studie beschäftigt sich mit dem Vergleich zwischen Männern und Frauen in ihrer Bereitschaft für das berufliche Fortkommen des Partners auf Dinge zu verzichten oder einen Mehraufwand zu betreiben. Die Verzichtsbereitschaft oder der Mehraufwand kann dabei in verschiedenen Bereichen erfolgen, wie z.B. im Haushalt, in der Kindererziehung oder auch in der Freizeitgestaltung. Es soll untersucht werden inwieweit es Unterschiede zwischen Männern und Frauen gibt.

18.06.2017 bis 31.07.2017

Digitale Geomedien im Geographieunterricht

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Didaktik der Geographie

Der Einsatz von Geoinformation im Geographieunterricht - eine empirische Studie zu Häufigkeit, Hindernissen und Chancen

18.06.2017 bis 01.08.2017

BA-Thesis Experiment

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel • ISFAS

Infos folgen in Kürze...

18.06.2017 bis 10.07.2017

Affektives Commitment der Generation Z

FOM - Hochschule für Oekonomie und Management

Bedürfnis nach affektiven Commitment der Generation Z

18.06.2017 bis 18.09.2017

Informationen im Kontext von Personalauswahl

Rheinisch Westfälische Technische Hochschule Aachen
Institut für Psychologie, Lehr- und Forschungsgebiet Berufliche Rehabilitation

Wie wirken Informationen im Kontext von Personalentscheidungen

18.06.2017 bis 15.08.2017

Der Zusammenhang von Meditation, Charakterstärke, Resilienz und Wohlbefinden

Medical Scholl Berlin • Psychologie

Diese Studie untersucht die Auswirkung von Meditation auf Resilienz, vermittelt über Charakterstärke

17.06.2017 bis 30.08.2017

INKLUSION

Siegmund Freud Universität Wien
ARGE Bildungsmanagement - SV Coaching OE-Ausbildung

-

17.06.2017 bis 31.07.2017

Barrierefreie Mobilität von Online-Navis

Technische Universität Dortmund

Blindheit oder eine Sehbehinderung schränkt die Fähigkeit zur selbständigen Mobilität in hohem Maße ein. Ziel dieser Befragung ist es, einen barrierefreien Zugang zu den Online-Navigationssystemen, besonders für Menschen mit altersbedingter Sehschwäche und für Menschen mit allgemeiner Sehbehinderung, zu untersuchen.

16.06.2017 bis 07.07.2017

Konsumentenverhalten beim Kauf von Mineralwasser

Otto -von-Guericke Universität Magdeburg
Business School

Befragung zum Thema "Bestimmungsfaktoren des Konsumentenverhaltens" bei Mineralwasser

16.06.2017 bis 31.07.2017

Fragebogen_Opposite Brand Love

Universität Kassel
Institut für Betriebswirtschaftslehre

Die Befragung befasst sich mit der Untersuchung von gegensätzlicher Markenliebe (Stichworte: Brand Love, Oppositional Loyalty). Dabei werden Einstellungen zu den Marken Apple/Samsung und Nike/Adidas erhoben.

16.06.2017 bis 30.07.2017

Finden statt Suchen: Effekte von Personalisierungsstrategien

Johannes Gutenberg Universität Mainz

FINDEN STATT SUCHEN. Im Rahmen meiner Masterarbeit führe ich eine Umfrage zum Thema "Effekte von Online Personalisierungsstrategien im hedonistischen und utilitaristischen Produktkontext" durch. Die Arbeit beabsichtigt die Auswirkungen auf das Vertrauen in die Website sowie die Website-Weiterempfehlungsabsicht genauer zu analysieren.

15.06.2017 bis 15.07.2017

Investitionsverhalten FU

Witten/Herdecke; Universität Bern
Institut für Familienunternehmen

Investitionsverhalten von Familienunternehmen

15.06.2017 bis 15.09.2017

Befragung Bachelorthesis

Rheinische Fachhochschule Köln

Meine Befragung soll überprüfen, wie sich verschiedene Führungsstile auf das Commitment von Mitarbeitern, in verschiedenen Bereichen auswirkt.

15.06.2017 bis 31.08.2017

Ursachen für dein Einsatz hybrider Projektmanagementmethoden

Nordakademie Graduate School
Nordakademie Graduate School

In dieser Studie werden die Ursachen für den Einsatz hybrider Projektmanagementmethoden in der Softwareentwicklung untersucht.

15.06.2017 bis 15.07.2017

Retargeting

Hochschule Hof

Retargeting-Anzeigen, Werbewirkung, Wirkung von Retargeting-Anzeigen

15.06.2017 bis 30.06.2017

Pretest Nachrichten

BSP Business School Berlin

Forschung zur Valenz von Nachrichten-Überschriften

15.06.2017 bis 15.07.2017

Bachelorarbeit

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie

Narzissmus und Schlankheitsideal

15.06.2017 bis 21.07.2017

Medien in Entspannungsräumen

Universität Rostock • Institut für Medienforschung

Im Rahmen meiner Abschlussarbeit für den MA der Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Universität Rostock erfolgt eine Studie zur Untersuchung des veränderten Nutzungsverhaltens von mobilen, digitalen Medien durch den Ausbau von W-Lan

14.06.2017 bis 03.07.2017

sebastian.naeher@stud.uni-regensburg.de

Universität Regensburg

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit befasse ich mich mit der Bewertung von Suchanfrageergebnissen, sog. Snippets. Diese werden mit Daten wie Pagerank und Anzahl der Besucher modifiziert, um testen zu können inwiefern diese Modifikationen Einflüsse auf die Bewertung haben. Als aufbauende Studie zu einem Seminar gilt es die Bewertung der Nutzer im Vergleich der vorherigen Studie zu verbessern.

14.06.2017 bis 31.08.2017

Befragung IHK Darmstadt - Fachgruppe IT 4 Work

Fachgruppe "Usability und User Experience" von IT for Work

Interesse an Usability und User Experience in Zusammenhang mit dem Themenbereich Digitalisierung für KMUs

14.06.2017 bis 15.07.2017

Produktplatzierungen auf Instagram

International School of Management • Marketing

Instagram Produktplatzierungen

14.06.2017 bis 21.07.2017

Messzeitpunkt 3: Umfrage zum Studieneinstieg

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Messzeitpunkt 3: Studie zum Studieneinstieg

14.06.2017 bis 14.09.2017

Die didaktische Nutzung des Lernortes Tharandter Wald

Technische Universität Dresden

Forschung zum didaktischen Lernort Wald - speziell Tharandter Wald

14.06.2017 bis 30.08.2017

Erhebung des Unterstützungsbedarfs in der Organisation von Hilfen für Familien nach Fehl- oder Totgeburt

Katholische Universität Eichstätt Ingolstadt

Mithilfe dieses Projekts soll ermittelt werden inwieweit ein Bedarf an Unterstützung in der Organisation von Hilfen für Familien nach Fehl- oder Totgeburt besteht.

13.06.2017 bis 16.07.2017

Warum Platte? DARUM Platte!

Universität Bremen • Sozialwissenschaften

Finden in berliner Plattenbauten Gentrifizierungsprozesse statt? Anhand dieser Fragestellung sollen bauliche, soziale, funktionale und symbolische Aufwertungstendenzen erfasst und in Zusammenhan gebracht werden.

13.06.2017 bis 15.07.2017

Fanfiction-Autoren

Ludwig-Maximilians-Universität München
Kommunikationswissenschaft

Fanfiction-Autoren im deutschsprachigen Raum

13.06.2017 bis 13.07.2017

Instagram-Befragung

Johannes Gutenberg Universität Mainz
Institut für Publizistik

Die Befragung befasst sich damit wie Markenfit und Werbekennzeichnung die Einstellungen, die Glaubwürdigkeit und die Kauf- und Weiterempfehlungsabsicht gegenüber Posts von Online-Meinungsführern auf Instagram beeinflussen. Zudem soll erfasst werden inwiefern diese Posts als Werbung wahrgenommen werden.

13.06.2017 bis 31.07.2017

Multichannel Analytics Maturity Model (MAMM)

Technische Universität München
TUM School of Management

The question that drives this survey is to which degree multi channel analytics is already adopted in the German speaking market. To answer this question the Multi Channel Analytics Maturity Model (MCAMM) is created and send out to analytics experts.

13.06.2017 bis 30.08.2017

Role of Elite Training Centres

Olympiastützpunkt Berlin (OSP)

Assessment of variations in the task spectrum of different elite sport training centres

13.06.2017 bis 31.07.2017

Die soziale Dimension von Diabetes im Kindes- und Jugendalter

FH Campus Wien • Soziales

Die soziale Dimension von Diabetes im Kindes- und Jugendalter

12.06.2017 bis 31.07.2017

Psychologische Ausweichprozesse bei nachhaltigem Konsum

Universität Kassel • Insitut für Psychologie

Nachhaltiger Konsum, Konsumentenforschung

12.06.2017 bis 03.07.2017

Masterthesis

Technische Universität Darmstadt
Fachbereich Unternehmensfinanzierung

Das Projekt soll die Vorteile und Risiken eines Einsatzes der Distributed-Ledger-Technologie im globalen Zahlungsverkehr erfassen und bewerten.

12.06.2017 bis 30.06.2017

Gesundheits am Arbeitsplatz - passt das zusammen?

Hochschule Mittweida

Die Ersterhebung dient der Ermittlung von Handlungsschwerpunkten zum Aufbau eines partizipativen und aktiv durch die Mitarbeiter gestalteten Gesundheitsmanagements. Diese wird zwischen dem CJD Sachsen Standort Annaberg und der Hochschule Mittweida durchgeführt.

12.06.2017 bis 01.07.2017

EgfVaEF 05-2017

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Einfluss von geschlechtsstereotyp formulierten Verhaltensankern auf das Eignungsurteil über die Führungsfähigkeit

12.06.2017 bis 20.07.2017

Die perfekte Führungskraft - Anforderungen an die Führungskompetenzen

Europäische Fernhochschule Hamburg
General Management

Führung, Führungskompetenzen, ideale Führungskraft, Führung lernen

12.06.2017 bis 01.08.2017

FOM IWP 2017

FOM Hochschule • Institut für Wirtschaftspsychologie

Unterschiede in der Nutzung haptischer Informationen zwischen kollektivistischen und individualistischen Kulturen

12.06.2017 bis 25.07.2017

Lernende Organisation

PH Freiburg • Institut für Erziehungswissenschaft

Welche Faktoren führen dazu, dass ein Unternehmen zur lernenden Organisation wird?

12.06.2017 bis 12.08.2017

Masterarbeit S.Bohnsack

Johannes Gutenberg-Universität Mainz • Marketing I

Eine empirische Untersuchung unterschiedlicher Eigenmarkenstrategien von Konsumgütern im deutschen Einzelhandel

12.06.2017 bis 30.07.2017

Bachelorarbeit Tennis

TU München • Sportwissenschaft

Befragung deutscher Tennisspieler im Leitungssport über ihre Rahmenbedingungen beim Training.

12.06.2017 bis 01.08.2017

Retargeting

Johannes Gutenberg Universität Mainz • Marketing I

Untersuchung der Wirkung von Retargeting-Anzeigen in Abhängigkeit des Werbeformats und des Personalisierungsgrades

12.06.2017 bis 30.08.2017

Determinants of Graduation Delay in Latin American Universities

Bolivian Catholic University "San Pablo"
Industrial Engineering

Graduation delay

11.06.2017 bis 10.08.2017

Aufgepasst

Julius-Maximilians Universität Würzburg

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sollen individuelle Unterschiede bei Zeugenaussagen untersucht werden.

11.06.2017 bis 20.08.2017

Generationen-Typologie im beruflichen Kontext

Euro-FH - Europäische Fernhochschule Hamburg
Studiengang MBA (General Management)

Validierung der Generationen-Typologie im beruflichen Kontext

11.06.2017 bis 02.07.2017

Gesundheitsverhalten: 60+

Universität Koblenz-Landau

Gesundheitsverhalten ab dem 60sten Lebensjahr im Kontext der Gesundheitspsychologie.

11.06.2017 bis 31.07.2017

Leadership Delivery Survey

Durham University • Business School

Public Sector Leadership linked to delivery of major projects

10.06.2017 bis 10.07.2017

Creative migration and musicians- Greece

Universität Wien • Department of Communication

Survey on creative migration, aimed at Greek musicians.

10.06.2017 bis 17.07.2017

Wirkung von Markenwerbung

Julius-Maximilian-Universität Würzburg
Mensch-Computer-Medien

Experimentelle Untersuchung zum Einfluss von Markenwerbung auf Markeneinstellung, Markenvertrauen und Kaufbereitschaft

10.06.2017 bis 15.08.2017

Positive Psychologie und Serviceorientierung

Universität Koblenz-Landau • Psychologie

Positive Psychologie und Serviceorientierung, Burnout, Emotionsregulation

09.06.2017 bis 20.07.2017

Business Partner Due Diligence

Hochschule Aalen • Wirtschaft

Anforderungen und Ausgestaltung der Business Partner Due Diligence – dargestellt am Beispiel der pharmazeutischen Industrie

09.06.2017 bis 30.06.2017

Bachelorarbeit Candidate Experience

HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Gestaltung der Candidate Experience zur Optimierung der Personalgewinnung.

09.06.2017 bis 07.09.2017

Elternbefragung zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen mit einer ASS

Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.

Autismus, Freizeitverhalten, Freizeitangebote, Mediennutzung, Erziehungsverhalten, Lebensqualität

09.06.2017 bis 28.07.2017

Hospizverein

Hospizverein Bamberg e.V.

Hausärztebefragung im Raum Bamberg für den gemeinnützigen Hopizverein Bamberg e.V.

09.06.2017 bis 07.07.2017

Einstellung und Wissen der deutschen Bevölkerung zur Paraphilie

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für angewandte Psychologie

Einstellung und Wissen der deutschen Bevölkerung zur Paraphilie

09.06.2017 bis 08.07.2017

Einfluss induzierten Glaubens an genetisch bedingten Egoismus auf egoistisches Verhalten

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf • Psychologie

Die Befragung dient der Erhebung für eine Studie zum Einfluss genetisch essentialistischer Überzeugungen auf das Verhalten. Es soll der Einfluss induzierten Glaubens an genetisch bedingten Egoismus auf egoistische Verhaltensweisen untersucht werden.

08.06.2017 bis 31.07.2017

Die Geburt eines Kindes als kritisches Lebensereignis, welches eine positive Neustrukturierung des Lebens der Eltern zur Folge h

Universität Hildesheim • Institut für Psychologie

Ich beschäftige mich im Rahmen meiner Masterarbeit mit möglichen Faktoren, die zu einer positiven Neustrukturierung des Lebens nach der Geburt eines Kindes bei Menschen führen, die vorher gegen Gesetze verstoßen haben.

08.06.2017 bis 08.09.2017

Critical Customer Survey - 2013

FOM Essen • Wirtschaftsspsychologie

Der vorliegende Fragebogen dient dazu, spezifische Arbeitsbelastungen durch den Umgang mit Kunden / Patienten / Klientel im Dienstleistungsbereich zu erfassen.

08.06.2017 bis 31.07.2017

Masterarbeit Stadtwerke Aurich

HAWK Göttingen • Energie • Stadtwerke Aurich

Der Fragebogen hilft bei der Erstellung eines Status Quo im Netzgebiet Aurich und ist somit grundlegend für die Masterarbeit "Perspektiven der Energieversorgung der Stadt Aurich".

07.06.2017 bis 01.07.2017

an einen Betrieb angegliederte Tagespflege

Hochschule Ravensburg-Weingarten

Bedarfsanalyse von berufstätigen pflegenden Angehörigen über eine an den Betrieb angegliederte Tagespflege.

07.06.2017 bis 07.08.2017

Elternfragebogen Mediennutzung&Medienerziehung

TU Chemnitz • Institut für Medienforschung

Elternfragebogen zur Erhebung der Mediennutzung in Familien, insbesondere Smartphone- und Tabletnutzung. Der Fokus liegt auf der Altersgruppe 0-3 Jähriger.

07.06.2017 bis 30.06.2017

Untersuchung der Lebensgewohnheiten von freiwillig engagierten Menschen in der politischen Bildungsarbeit

Universität Rostock

Ziel dieser Arbeit soll es sein, die politische Bildungseinrichtung „Netzwerk für Demokratie und Courage“ (NDC), näher zu betrachten. „Das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) ist ein bundesweites Netzwerk, dass von jungen Leuten getragen wird und sich für Demokratieförderung und gegen menschenverachtendes Denken engagiert.“ Es ist seit über 15 Jahren in 12 Bundesländern aktiv und versucht mit Hilfe von Projekttagen und engagierten Teamenden Jugendliche zu erreichen, zu empowern und ...

07.06.2017 bis 30.06.2017

Studie zur Lebenszufriedenheit und zu Sozialen Kontakten

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Studie zur Lebenszufriedenheit und den Sozialen kontakten von Männlichen Multiplayer Spielern.

07.06.2017 bis 17.08.2017

Vergleichende Untersuchungen von elektroakustischen Konzertbeschallungen

Beuth Hochschule für Technik Berlin
Veranstaltungstechnik und - management

Vergleichende Untersuchungen von elektroakustischen Konzertbeschallungen

07.06.2017 bis 30.06.2017

Kriminologische Regionalanalyse für die Stadt Nordenham

Universität Vechta • I

Kriminologische Regionalanalyse für die Stadt Nordenham

07.06.2017 bis 31.08.2017

WertMedizinischerDaten

FOM • Wirtschaftsinformatik

Welchen Preis würde der einzelne verlangen, wenn seine medizinischen Daten "verkauft" werden könnten (z.B. an die Pharmaindustrie)

07.06.2017 bis 06.08.2017

Psychological Empowerment

Yeungnam University • Business Administration

The effects of centralization and formalization, authoritarian and transformational leadership styles on innovative behavior. Mediating role of empowerment

07.06.2017 bis 05.07.2017

Bachelorarbeit Smartphoneabhängigkeit Befragung

Julius-Maximilians-Universität Würzburg • Mensch-Computer-Medien • Julius-Maximilians-Universität Würzburg

In diesem Befragungsprojekt geht es um den Zusammenhang von Smartphonesucht und Stresserleben, mediiert über die Art der Smartphonenutzung. Das Suchtpotenzial wird über die SAS-SV erhoben, Stresserleben mit der Stressskala der Depression Anxiety Stress Scale sowie FoMO. Zusätzlich werden die Probanden befragt, in welchen Kontexten und zu welchen Zwecken sie ihr Smartphone nutzen.

07.06.2017 bis 05.07.2017

Pferdestudie

Universität des Saarlandes

Klinische Psychologie, Tiergestützte Therapie, Pferde

06.06.2017 bis 05.07.2017

Masterarbeit

Deutsche Sporthochschule Köln
psychologisches Institut

Anforderungsprofil für Trainer im Golf - Leistungssport

06.06.2017 bis 30.06.2017

Unterschiede von neuen Arbeitswelten und traditionellen Arbeitsplatzkonzepten

SRH Hochschule Heidelberg

Verändern neue Arbeitswelten die soziale Unterstützung und die Mitarbeiterzufriedenheit?

06.06.2017 bis 30.06.2017

Das digitale Schulbuch aus Sicht der SchülerInnen

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Das digitale Schulbuch

06.06.2017 bis 31.08.2017

eCall

Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft

Mit der Befragung soll die Akzeptanz bzw. Einstellung der Teilnehmer über die gesetzliche Einführung von eCall untersucht werden.

06.06.2017 bis 06.07.2017

Trustworthiness Enablers in freelance virtual teams

Roehampton University • Project Management

Enablers which promote trustworthiness in freelance virtual teams

06.06.2017 bis 09.07.2017

Elterntraining Lebenskunst

TU Darmstadt • Psychologie

Es wurden Lebenskunsttrainings für Eltern angeboten. Es soll ein Effekt bei deren Kindern auftreten.

06.06.2017 bis 15.07.2017

"Zusammenhang zwischen Leistungsmotivation und ausgewählten Persönlichkeitsmerkmalen im kulturellen Vergleich"

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für Angewandte Psychologie

Zusammenhang zwischen Leistungsmotivation und ausgewählten Persönlichkeitsmerkmalen im kulturellen Vergleich

06.06.2017 bis 07.07.2017

Masterarbeit - Außerschulische Lernorte und Inklusion

Universität Siegen

Außerschulische Lernorte und Inklusion am Beispiel des Museums unter besonderer Berücksichtigung der Förderschwerpunkte Lernen und Emotionale und Soziale Entwicklung

06.06.2017 bis 01.09.2017

Folgestudie Konfrontation

Universität Osnabrück • Institut für Psychologie

Wir sind daran interessiert, wie Sie das Verhalten einer Person im Arbeitskontext beurteilen. Sie werden ein Szenario lesen und das Verhalten einer Person einschätzen. Sie werden ca. 10 Minuten brauchen, um den Fragebogen zu vervollständigen.

06.06.2017 bis 07.08.2017

Depri_Studie II

University of Sheffield • Department of Music

Die Studie beschäftigt sich mit Angst, Depression von Musikstudenten.

05.06.2017 bis 05.08.2017

Emotionsverarbeitung

Philipps-Universität Marburg
FB Medizin - Research Group „Multimodal Imaging in Cognitive Neuroscience”

Gesichtsvermittelte Emotionsverarbeitung bei Menschen mit Alexithymie

05.06.2017 bis 05.08.2017

Resilienz bezogen auf Stress im Vergleich zweier Generationen

SRH Hochschule Heidelberg

Zwei Generationen werden hinsichtlich ihrer Resilienz bezogen auf Stress verglichen.

05.06.2017 bis 29.08.2017

Der Zusammenhang von Ungerechtigkeitssensibilität und gezeigten Vorurteilen

Universität Konstanz

Studie zum Zusammenhang von Ungerechtigkeitssensibilität und gezeigten Vorurteilen

03.06.2017 bis 01.09.2017

crowdfunding4startups

FHM • FHM München

Befragt werden Start-up-Unternehmen, die sich erfolgreich durch eine Crowdfunding-Kampagne Kapital beschaffen konnten. Zudem soll ermittelt werden, ob sie evtl. Zusatznutzen aus der Kampagne (Mafo, Marketing, etc.) erhalten haben. Somit soll der Nachweis erbracht werden, dass Crowdfunding gut als alternatives Finanzierungsinstrument von Start-up-Unternehmen eingesetzt werden kann und darüber hinaus weiteres Potenzial bietet.

03.06.2017 bis 02.07.2017

Seemannsgarn

Universität Kassel • Institut für Psychologie

Ich beschäftige mich mit der Frage, wie soziale Einflüsse menschliches Verhalten in sozio-ökologischen Dilemma-Situationen verändern

02.06.2017 bis 02.07.2017

Die Macht der Emotionen auf unser Kaufverhalten am Beispiel des Lebensmitteleinzelhandels

FOM München

Die Macht der Emotionen auf unser Kaufverhalten am Beispiel des Lebensmitteleinzelhandels

02.06.2017 bis 02.08.2017

Die Wirkung von Parodien in der Werbung

Universität Augsburg

Die Wirkung von Parodien in der Werbung

02.06.2017 bis 31.08.2017

Russische EK

Universität Heidelberg • Slavisches Institut

Befragung von russischen Muttersprachlern zu russischer Syntax

02.06.2017 bis 07.07.2017

Deutsches Hochschulfernsehen

Universität Leipzig
Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft

http://www.hochschultv.de/

01.06.2017 bis 31.07.2017

biffy-Studie T1

Universität der Bundeswehr München • Psychologie

Untersuchung der Wirkung eines Patenschaftsprogramms für Kinder und Jugendliche in Hinblick auf die beteiligten Bezugspersonen, Kinder und Patinnen/ Paten.

01.06.2017 bis 01.09.2017

MA Dumke

Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Psychologie

Der Einfluss von Extraversion auf den Effekt von Weißem Rauschen auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Erwachsenen mit und ohne ADHS

01.06.2017 bis 30.07.2017

Masterarbeit Magneteffekt

HMTM Hannover • Musikpsychologie

In dem Projekt geht es um die Überprüfung der Synchronisation der Herzrate zu einem externen akustischen Stimulus. Sosci wird für die Erhebung der Demografischen Variablen sowie von Kontrollvariablen genutzt.

01.06.2017 bis 01.09.2017

Wissensvermittlung in medizinischen Informationssystemen

FH Dortmund • Medizinische Informatik

Anforderungen und Lösungsansätze für wissensbasierte kontextsensitiv-reaktive medizinische Informationssysteme

01.06.2017 bis 20.07.2017

Nachbefragung DSES

Universität Siegen • Psychologisches institut

Die vorliegende Studie ist ergänzend zu unserer vorherigen Studie zu transdiagnostischen Faktoren bei Menschen mit einer frühen psychischen Erkrankung angelegt. Zusätzlich zur hier bereits erfasste selbstreflexiven Emotion Scham, möchten wir Neid erfassen.

01.06.2017 bis 15.07.2017

Slacklining-Studie

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck • Psychologie

Studie zum Zusammenhang Slackline-Erfahrung mit AG-Leistung/ Inhibition

01.06.2017 bis 01.09.2017

Sprachkompetenz

Universität zu Köln

Sprachkompetenz - es soll überprüft werden, inwiefern sich sprachliche Kompetenzen auf das Rechtschreiben auswirken.

01.06.2017 bis 01.09.2017

Einflussfaktoren der Teilhabe am Arbeitsmarkt

Universität Koblenz-Landau

Teilhabe am allgemeinen Arbeitsmarkt

31.05.2017 bis 01.09.2017

BlockbasierteProgrammierung

RWTH Aachen • Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9

In diesem Projekt werden Informatik-Lehrkräfte zu verschiedenen Werkzeugen der blockbasierten Programmierung befragt.

31.05.2017 bis 31.07.2017

Burnout bei Lehrern

Leopold-Franzens Universität Innsbruck
Institut für Psychologie

Dissertation

31.05.2017 bis 31.07.2017

Elterratgeber

Hochschule Mittweida

Um einen Elternratgeber für Computerspiele zu schreiben, führe ich zwei Umfragen durch. diese ist die für die Eltern der spieler

31.05.2017 bis 30.06.2017

Marktstudie: Dienstleistungsqualität von Fernbusunternehmen am Beispiel von Flixbus – ein bewerteter Vergleich zur Deutschen Bah

Hochschule Wismar
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Das Ziel der Master-Thesis ist eine Evaluation der Dienstleistungsqualität von Flixbus. Weiterhin soll ein bewerteter Vergleich zur Deutschen Bahn gezogen werden. Das Thema soll innerhalb einer Marktstudie untersucht werden.

31.05.2017 bis 01.09.2017

Haupterhebung Studierende Inklusion

TU München • Fachdidaktik Life Sciences

Messung der Einstellung und Selbstwirksamkeit zur Inklusion der Studierende im Beruflichen Lehramt

31.05.2017 bis 31.08.2017

Validierung_Version Kind

Universität Potsdam • Psychologie

Zur Validierung eines deutschen Fragebogens werden sowohl die Eltern als auch die Kinder befragt.

31.05.2017 bis 31.08.2017

Akademische Prokrastination

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Erfassung akademischer Prokrastination.

31.05.2017 bis 02.07.2017

Ziel- versus Stilgruppen

Hochschule Niederrhein • Textil-/Bekleidungstechnik

Untersuchung der Warenanordnung von Bekleidung- Soll sie nach Zielgruppen, oder Stilgruppen erfolgen?

30.05.2017 bis 30.08.2017

Die inklusive Haltung der Studierenden in der Sekundarstufenpädagogik

Pädagogische Hochschule Oberösterreich • Koordinations- und Servicestelle für Forschung • Pädagogische Hochschule Oberösterreich

Evaluierung der inklusiven Haltung der Studierenden in der Sekundarstufenpädagogik.

30.05.2017 bis 25.08.2017

Vocabulary Study for Assistive Technology

University of Wisconsin-Madison
Industrial & Systems Engineering

A vocabulary study to learn about language and terms people prefer to use in describing assistive technology and needs for computer access.

30.05.2017 bis 30.06.2017

Studie IT & Compliance im Umweltbereich in der Region Pforzheim-Enz

Hochschule Pforzheim
Technik / Wirtschaftsingenieurswesen

Mit dem nachfolgenden Fragebogen soll erhoben werden, inwiefern Compliance Management im Umweltbereich bei Unternehmen im Pforzheim-Enz Kreis organisatorisch verankert ist und durch den Einsatz von Informationstechnik (IT) unterstützt wird. Die Studie ist fokussiert auf Unternehmen des produzierendes Gewerbes und dient ausschließlich Forschungszwecken. Die erhobenen Daten werden vertraulich behandelt. Aus den anonymisierten Studienergebnissen, die öffentlich zugänglich gemacht werden sollen, werden ...

30.05.2017 bis 30.08.2017

Verletzungen und körperliche Probleme im Dogfrisbee

Vetmedicus FernSchule
Vetmedicus Schule TierPhysiotherapie

Verletzungen im Hundesport

30.05.2017 bis 30.08.2017

Internationalization strategies of German public research universities

HHL Graduate School of Management
​ Chair Professor Dr. Andreas Pinkwart, Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship

Internationalization strategies of German public research universities

30.05.2017 bis 31.07.2017

Sebastian

Universität Potsdam • Linguistik

Linguistische Studie

29.05.2017 bis 29.07.2017

kompo

Universität Potsdam • Department Linguistik

Redewendungen - wie sehr trägt jedes Wort zur Gesamtbedeutung bei?

29.05.2017 bis 20.08.2017

Music-Emotion

German Center of Excellence in Music Therapy • Tinnitusambulanz • Deutsches Zentrum für Musiktherapieforschung

Survey on emotion recognition in musical examples

29.05.2017 bis 29.07.2017

interpersonelle Events & Affekt

Zentralinstitut für seelische Gesundheit Mannheim
Forschungsabteilung der Psychosomatik

Erfassung von interpersonellen Events, Affekt und Persönlichkeitsstörungen.

29.05.2017 bis 15.07.2017

Sport und Krebs

Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg
Institut für Sportwissenschaft

Strukturelle und inhaltliche Analyse von Krebsnachsorgegruppen in Bremen und Niedersachsen

29.05.2017 bis 30.07.2017

Thai soap opera Wave 2

University of Vienna • Communication Science

This study analyses the relative impact of mass media on attitudes towards the depictions of rape scenes on Thai soap opera. In particular, the role of mass media influencing perceptions of the social climate surrounding the acceptance of rape in Thai series. So far, studies about communication and media effects of sexual violence on television, especially TV shows and dramas have been widely conducted in the Western world but minimum in the Asian context. This research aims to fill this research gap by ...

28.05.2017 bis 28.07.2017

Eyetracking Version 3

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Lehrstuhl für Instruktionspsychologie und Neue Medien

Textverstehen beim Lernen mit Hypertext

28.05.2017 bis 30.06.2017

Questionnaire For International Students

Private Universty of Applied Sciences in Göttingen
MBA

This questionnaire was created for my research in cross-border tertiary education, specifically to try to gain insight into why students choose to study abroad.

28.05.2017 bis 30.07.2017

Angst, Ärger und Risikowahrnehmung

Otto-Friedrich Universität Bamberg

Wie wirken sich Angst und Ärger auf die Risikowahrnehmung bezüglich Terror in Deutschland

27.05.2017 bis 30.06.2017

Chatbots4Healthcare_Development Phase

ETH Zürich
Department of Management, Technology and Economics

How must "digital coaches"/chatbots be designed with regard to anthropomorphic features in order to improve working alliance and intervention adherence?

26.05.2017 bis 15.08.2017

Shared Service Center Foundation

ESCP Europe Business School
Chair of Business Ethics and Management Control

The project aims to identify the influence of firm-specific factors contributing to the successful foundation of SSCs.

25.05.2017 bis 30.07.2017

Paradoxien in Familienunternehmen

Witten/Herdecke; Universität Bern
Institut für Familienunternehmen

Paradoxien in Familienunternehmen

25.05.2017 bis 30.06.2017

Mannschaftsreisen

Universität Passau

Die Befragung beschäftigt sich mit der Zufriedenheit von Sportvereinen mit der Organisation der Trainingslager.

25.05.2017 bis 30.06.2017

Schlaf-Plus 2017

Universität Wien • Psychologie

Eine Umfrage und Studie zum Thema Schlaf- und Gesundheitsverhalten ausgewählter schlafgestörter Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

24.05.2017 bis 20.08.2017

Customer satisfaction - T-shirts

Tokyo Institute of Technology
Industrial Engineering and Management

This is an academic research project about customer satisfaction on T-shirts. Data will be used only for my Ph.D.

24.05.2017 bis 20.08.2017

Survey - Green Marketing and NPD

Sophia University, Japan
Graduate School for Global Environmental Studies

Green New Product Development Green Marketing

24.05.2017 bis 11.08.2017

Igroup Presence Questionnaire

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Einfluss von Neuheit auf das Langzeitgedächtnis (Virtuelle Realität)

23.05.2017 bis 23.08.2017

Sprachbiografie

Universität Bielefeld

Language background questionnaire on an empirical research

23.05.2017 bis 30.07.2017

Modalverben und Emotion

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Sportwissenschaften

Ziel dieser Diplomarbeit ist es, deutsche Modalverben hinsichtlich ihrer affektiven Wirkung auf Leser zu erforschen. Dabei werden die, laut Öhlschläger (1989), sechs klassischen Modalverben (dürfen, können, müssen, sollen, wollen, mögen) verwendet, mit Nomen aus der Liste der sehr angenehmen oder sehr unangenehmen Wörtern aus dem Affektiven Lexikon München (ALM; Tsiknaki, 2005) kombiniert und in einer Ich-Aussage zu einem syntaktisch korrekten Satz formuliert.

23.05.2017 bis 24.08.2017

F_Olf Imagination

RWTH Aachen

In der geplanten Studie geht es um die Verarbeitung von akustischen und olfaktorischen (Geruchs-) Reizen im Gehirn. Dies werden wir anhand einer funktionalen Bildgebungsstudie (fMRT Scanner) und Hirnstimulation (tDCS) durchführen.

23.05.2017 bis 07.07.2017

Durchdringung der GBA-Qualitätsmanagement-Richtlinie

Bergische Universität Wuppertal
Organisationspsychologie

Durchdringung der GBA-Qualitätsmanagement-Richtlinie

23.05.2017 bis 25.07.2017

Bachelor-Arbeit Annika Pfeuffer

Technische Universität Dresden • Psychologie

Online-Befragung im Rahmen einer Bachelor-Arbeit (Fachrichtung Psychologie) zum Thema Auswirkung der Einstellung von Frauen zur Geburt

22.05.2017 bis 18.08.2017

researchcadiz

Universidad de Cádiz • Linguistics

Fragebogen zu Zwei und Mehrsprachigkeit

22.05.2017 bis 30.06.2017

Führungsstile und Stress

Euro-FH • Wirtschaftspsychologie

Der Zusammenhang von Führungsstile und der dadurch enstandene Stress

22.05.2017 bis 30.06.2017

Sponsorenbefragung

Eberhard Karls Universität Tübingen
Institut für Sportwissenschaft

Sponsoring im Sport

22.05.2017 bis 22.08.2017

Videospiele und Stress

Otto-Friedrich Universität Bamberg • Psychologie

Untersuchung des Zusammenhangs von Videospielen und Stress

22.05.2017 bis 30.06.2017

Masterthesis

SRH Hochschule Heidelberg • Rechtspsychologie • Stefanie Ballscheidt

Untersuchung im Rahmen einer Masterthesis im Bereich Rechtspsychologie. Untersucht werden soll ob sich implizite Messung im Vergleich zur einer expliziten eher eigenet um extremistische Einstellungen zu messen.

21.05.2017 bis 21.07.2017

Accents du Midi

Universität Wien • Romanistik

Im Rahmen meiner Doktorarbeit soll ermittelt werden, ob die Herkunft verschiedener Sprecher aus verschiedenen Regionen innerhalb Südfrankreichs erkannt wird.

21.05.2017 bis 21.08.2017

BAUM (Bewertung von Agrar-Umwelt-Maßnahmen)

Leibniz-Institut fuer Gewaesseroekologie und Binnenfischerei im Forschungsverbund Berlin e.V.
Ökohydrologie

BAUM zielt auf die Bewertung von Maßnahmen zum Wasser- und Nährstoffrückhalt in der Landschaft bei der Umsetzung kommunaler Klimaanpassungskonzepte in zwei Modellregionen Brandenburgs. Basierend auf zuverlässigeren und detaillierteren Klimaprojektionen werden gemeinsam mit regionalen Akteuren Handlungsoptionen erkundet. Ein detailliertes Bild des regionalen Klimawandels zu entwickeln und zu vermitteln, ist eine der wichtigsten Aufgaben. BAUM bearbeitet dynamische Phänomene des Klimawandels. Wir ...

20.05.2017 bis 10.07.2017

Fragebogen zur Persönlichkeit des Sportlers

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für angewandte Psychologie

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit untersuche ich den Zusammenhang ausgewählter Persönlichkeitsfaktoren und der sportlichen Aktivität.

20.05.2017 bis 20.08.2017

dorsalVentralQuest

Universität Bern • Psychologie

Memory

19.05.2017 bis 19.08.2017

Angebotsentwicklung Elternbildung

Amt für Jugend und Berufsberatung

Die Geschäftsstelle Elternbildung entwickelt, erprobt und sichert Elternbildungsangebote für belastete Familien in Risikolagen.

19.05.2017 bis 19.07.2017

Stresserleben KT

FH Kiel • Soziale Arbeit

Befragung im Rahmen meines Studiums zum psychosozialen Stresserleben von Kunsttherapeut*innen im Beruf

19.05.2017 bis 31.07.2017

Spezifische Belastungen von Mitarbeiter/innen in der Versuchstierkunde

RWTH Aachen • Psychologie

Es handelt sich um eine Masterthesis an der RWTH Aachen, am Institut für Arbeits- & Kognitionspsychologie, welche im Rahmen einer psychischen Gefährdungsbeurteilung einen Fragebogen entwickelt, der die psychosozialen Belastungen von Mitarbeiter/innen in der Versuchstierkunde erfassen soll. Dieser konstruierte Fragebogen wird im Zusammenhang mit Fragebögen zum Wohlbefinden, zur psychischen Befindlichkeit während der Arbeit sowie der Skala zur Erfassung arbeitsbezogener Beanspruchungsfolgen evaluiert ...

19.05.2017 bis 30.06.2017

Fragebogen für die Masterarbeit

Hochschule für Gesundheit und Sport • Ismaning

Im Rahmen meines Studiums untersuche ich den Einfluss von Kontakt und Empathie auf Vorurteile

19.05.2017 bis 26.07.2017

Wissenslücke

Bielefeld

Befragung zur Wissenslücke

19.05.2017 bis 20.08.2017

MFT – Multiprofessioneller Fragebogen zur Trauerverarbeitung

Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen
Medizinische Klinik V, Internistische Onkologie und Palliativmedizin

Replikation einer Validierungsstudie zur Erfassung risikobehafteter Trauerverläufe.

19.05.2017 bis 19.08.2017

Studienabbruch

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Studienabbruch

18.05.2017 bis 31.07.2017

Alles gut für Mädchen?

Jugendhilfeeinrichtung Waldhaus gGmbH

"Alles gut für Mädchen?" ist ein Projekt der Jugendhilfeeinrichtung Waldhaus gGmbH. Es soll ermittelt werden, ob es ausreichend gute Angebote für Mädchen in der Gemeinde Schönaich gibt. Ggf. werden dann neue Angebote geschaffen.

18.05.2017 bis 18.08.2017

Culture of Care - Kultur der Sorge

Dissens - Institut für Bildung und Forschung e.V.

Ziel des Projektes ist die EU weite Verbesserung der Unterstützung von männlichen Betroffenen sexualisierter Gewalt durch Fortbildung und Training potentieller Erstansprechpartner_innen, die mit Jungen und männlichen Jugendlichen in Kontakt sind.

18.05.2017 bis 17.08.2017

ONWebDUALS

Warszawski Uniwersytet Medyczny • Neurologia

http://onwebduals.org

18.05.2017 bis 30.06.2017

Prüfungsangst

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

Prüfungsangst

18.05.2017 bis 15.07.2017

Sense of Place Branding Strategies

Fachhochschule Burgenland
International Wein Marketing

Impact of storytelling on Sense of Place Branding Strategies

17.05.2017 bis 07.07.2017

Der Zusammenhang zwischen Produktvielfalt, Persönlichkeitsmerkmalen und Kognitionsstilen

Ferdinand Porsche FernFH • FH

Effekte des Choice Overloads in Kaufentscheidungen in Abhängigkeit von Sortimentsgröße, Persönlichkeitsmerkmalen und Kognitionsstilen

17.05.2017 bis 01.08.2017

Online Sexualität

Sigmund Freud Privatuniversität • Psychologie

Online Sexualität

17.05.2017 bis 30.06.2017

Spillover Tetris

Ruhr-Universität Bochum • Psychologie

Spillover von Flow, ausgelöst durch Tetrisspielen

16.05.2017 bis 15.08.2017

Ernährungsfragebogen

Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel

Wie ernährt sich Deutschland? Pretest eines Ernährungsfragebogens für eine bundesweite Studie

16.05.2017 bis 01.07.2017

Absatzchancen für Silvaner

FH Burgenland

Absatzmöglichkeiten für Silvaner

16.05.2017 bis 15.07.2017

Bachelorarbeit_Unsicherheit

Universität Mannheim
Konsumentenpsychologie und ökonomische Psychologie

Unsicherheit und Gruppendenken im Sportkontext

15.05.2017 bis 15.08.2017

Geruch und Bindung

Technische Universität Dresden
Medizinische Fakultät, Psychosomatik

Einfluss von Körpergeruch auf die Eltern-Kind Bindung

15.05.2017 bis 10.08.2017

SOOP-fMRI

Universität Bern
Institut für Psychologie (Abteilung Allgemeine und Neuropsychologie)

Mihai's fMRI SOOP and SCM

14.05.2017 bis 13.08.2017

Promotion_1b Super-Recognizer

Christian Albrechts Universität zu Kiel (CAU)
Psychologie

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie Sie in zwei bekannten Tests aus dem Bereich Super-Recognizer abschneiden würden? Dann nehmen Sie an dieser deutschlandweiten Studie teil und erfahren Sie Ihre Ergebnisse direkt im Anschluss. Bei Fragen können Sie sich an super-recognizer.uni-kiel@gmx.de wenden

13.05.2017 bis 30.06.2017

Datensicherheit im Online-Marketing

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Wirtschaft

Datensicherheit im Onlinehandel

13.05.2017 bis 16.07.2017

Finanzierung in Sportvereinen

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Sportwissenschaften

Dieser Fragebogen untersucht die Spendenbereitschaft in deutschen Sportvereinen. Es sollen Rückschlüsse darauf gezogen werden, ob das Instrument Fundraising in deutschen Sportvereinen zur Anwendung kommt.

13.05.2017 bis 13.08.2017

Masterarbeit Erziehungswissenschaft

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Coparenting und Bindungsbeziehungen auf Paar- und Eltern-Kind-Ebene

12.05.2017 bis 10.08.2017

Wirksamkeit von Weiterbildung - Evaluation von Führungskräfteentwicklung mit alltagsfernen Inhalten

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) Köln

Wirksamkeit von Weiterbildung - Evaluation von Führungskräfteentwicklung mit alltagsfernen Inhalten

12.05.2017 bis 31.07.2017

Gruppenkohäsion in Abteilungen und Projektgruppen

BiTS Iserlohn • Business Psychology

Der Fragebogen wird im Rahmen einer Masterarbeit genutzt, um den Einfluss von Dienender Führung auf die Gruppenkohäsion in Projektgruppen und Abteilungen zu untersuchen.

12.05.2017 bis 15.07.2017

MTW-Fragebogen

Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl für Arbeitswissenschaft

Überprüfung der psychometrischen Eigenschaften eines neuen Fragebogens zur Erfassung der Motivation, erwerbstätig zu sein

12.05.2017 bis 30.06.2017

Masterarbeit Retargeting

Johannes Gutenberg Universität Mainz • Marketing I

Retargeting Pre Test

11.05.2017 bis 03.07.2017

Das Bicorn Verfahren nach Ablaßmaier – Eine nicht-randomisierte prospektive Interventionsstudie

LMU München • Humanmedizin

Gegenwärtig wird die gastroösophageale Refluxerkrankung primär symptomatisch mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) behandelt. Operative Verfahren – wie z.B. das Bicorn Verfahren nach Ablaßmaier - stellen hingegen eine rekonstruktive kausale Behandlungsalternative dar. Bisherige Studien (Rana-Krujatz, 2014) zeigten darüber hinaus neben Verbesserung der Refluxsymptomatik eine Verbesserung der subjektiven Lebensqualität. Aufgrund der Reduzierung der beötigten Medikation, ist darüberhinaus mit ...

11.05.2017 bis 31.07.2017

FBBE- FS - BW

Evangelische Hochschule Freiburg (ZfKJ)
Forschungs- und Innovationsverbund FIVE e.V. an der Ev. Hochschule Freiburg

IST-Zustand der aktuellen berufsbegleitenden Erzieherausbildung Ba-Wü

11.05.2017 bis 11.07.2017

Bachelorarbeit

Hochschule Magdeburg-Stendal

Kinder als pflegende Angehörige

11.05.2017 bis 10.08.2017

Psychologisches Anforderungsprofil des Mannschaftskapitäns in Spielsportarten aus Trainersicht am Beispiel des Jugendfußballs.

Deutsche Sporthochschule Köln • Psychologisches Institut • Michael Dösselmann

Eine Befragung zum psychologischen Anforderungsprofil des Mannschaftskapitäns in Spielsportarten aus Trainersicht am Beispiel des Nachwuchsleistungsfußballs.

10.05.2017 bis 30.06.2017

Masterarbeit Prokrastination

Hochschule für Gesundheit, Sport, Technik und Kunst

Erfassung von Prokrastination (=Aufschiebeverhalten) bei Studenten und Berufstätigen

10.05.2017 bis 31.07.2017

Abschlussarbeit: Befragung Rehasport

DHfPG

Befragung zur Wirkung und Zufriedenheit des Rehasports in Rheinland Pfalz

10.05.2017 bis 10.07.2017

Selbsthilfeforen und Essstörungen

Universität Hildesheim

In dem Fragebogen soll erfasst werden, welchen Einfluss die Aktivität in Online-Selbsthilfeforen auf den Krankheitsverlauf, die Therapiemotivation und die Selbstwirksamkeitserwartung hat. Vor allem der Aspekt der sozialen Unterstützung, sowohl im Internet als auch im nahen Umfeld der Betroffenen, soll dabei beachtet werden.

09.05.2017 bis 31.07.2017

asdeu

Medizinische Universität Wien
Department of Child and Adolescence Psychiatry

ASDEU Forschungsprojekt zur Erhebung von ASS in Österreich

09.05.2017 bis 09.08.2017

Umfrage zur Durchführung und Erfolgskontrolle von Fledermaus-Umsiedlungen

Universität Trier • Fachbereich 6, Biogeography

Umfrage zur Durchführung und Erfolgskontrolle von Fledermaus-Umsiedlungen

09.05.2017 bis 09.07.2017

Hauptuntersuchung Bankmitarbeiter

FOM

Zusammenhang zwischen Banksteuerung, Gerechtigkeitsempfinden der Mitarbeiter und Mitarbeiter-Verhalten

09.05.2017 bis 02.07.2017

Masterthesis - schizotype Merkmale und ADHS

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Philosophische Fakultät / Fach: Psychologie

Eine Untersuchung bezüglich des Zusammenhangs zwischen schizotypen Merkmalen und Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung. Für diese Studie ist geplant die Symptome bezüglich ADHS und Schizotypie zu erfassen, deren Gemeinsamkeiten bzw. Unterschiede zu überprüfen und darüber hinaus mögliche Korrelationen auf negative Affekte zu untersuchen. Dafür wird der ASRS, welcher ADHS-Symptome bei Erwachsenen erfasst und das O-LIFE, welches schizotype Merkmale abfragt, eingesetzt. Außerdem findet ...

08.05.2017 bis 07.07.2017

Fragebogen Bachelorarbeit Clemens

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Psychologie

Wie politische Ideologie Vorurteile vorhersagt

08.05.2017 bis 08.08.2017

Body Integrity Identity Disorder in Zusammenhang zur Transidentität und Körperdysmorphie

Medical School Hamburg
Fakultät Humanwissenschaften

Body Integrity Identity Disorder in Zusammenhang zur Transidentität und Körperdysmorphie.

08.05.2017 bis 15.07.2017

Wirkungsweisen von Brand Values

Georg-August Universität Göttingen
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät: Professur für Marketing, insbesondere Konsumentenforschung

Wirkungsweisen von Brand Values

08.05.2017 bis 10.07.2017

Aktivierende Befragung in Paderborn Südstadt

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Paderborn e. V.

Im Rahmen der aktivierenden Befragung in Paderborn Südstadt sollen die Bedarfe und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger hinsichtlich ihres Stadtviertels erhoben und im Anschluss befriedigt/ realisiert werden.

08.05.2017 bis 01.08.2017

FMDPS - Perfektionismus im Bodybuilding

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Institut für Sportwissenschaft

Untersucht wird er Zusammenhang der individuellen Ausprägung des Perfektionismus und der daraus resultierenden Wahrscheinlichkeit eines Bodybuilders zu leistungssteigernden Medikamenten zu greifen.

08.05.2017 bis 30.07.2017

Befragung psychosoziale Faktoren von Physiotherapeut/-innen

Jade Hochschule Oldenburg
Abteilung Technik Gesundheit Menschen

Ermittlung von psychosozialen Belastungen bei ambulant tätigen Physiotherapeut/-innen anhand des COPSOQ

08.05.2017 bis 08.08.2017

Posttraumatische Belastungsstörungen bei Freiwilliger- und Berufsfeuerwehr

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik

Posttraumatische Belastungsstörungen bei Notärzten

08.05.2017 bis 08.08.2017

Umfrage - Flüchtlingsarbeit in Deutschland

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Deutschlandweite Befragung zur Arbeitssituation und Supervisionsangebote in der Flüchtlingsarbeit.

07.05.2017 bis 30.06.2017

Flexible Arbeitszeiten und Auswirkungen

FOM

Einfluss von flexiblen Arbeitszeitmodellen auf Motivation und Gesundheit von Personen

07.05.2017 bis 31.07.2017

Angepasstes Landmanagement zum integrierten Trinkwasserschutz

Technische Universität München
Lehrstuhl für Hydrologie und Flussgebietsmanagement

Angepasstes Landmanagement zum integrierten Trinkwasserschutz

06.05.2017 bis 06.08.2017

Ashley's Dissertation

Cleveland State University
Urban Education, Counseling Psychology

Seeking to Identify and Understand Correlations Among Teacher Student Relationship Quality, Teacher Burnout, and Teacher Cultural Competence

05.05.2017 bis 05.08.2017

Handynutzung im Straßenverkehr - Theorie der gelernten Sorglosigkeit

Ludwig-Maximilians-Universität München

Untersuchung der Handynutzung im Straßenverkehr im Zusammenhang mit Aspekten der Theorie der gelernten Sorglosigkeit

04.05.2017 bis 04.08.2017

LernFoDisp

Phillipps-Universität Marburg • Psychologie

Lernen, Fokussierung, Disposition

04.05.2017 bis 04.08.2017

Gehirnerschütterung im Rugby

Goethe Universität Frankfurt
Institut für Sportwissenschaften Abteilung Sportmedizin

Gehirnerschütterung im Rugby und die Einhaltung der Return-to-Play Guidlines.

04.05.2017 bis 04.08.2017

Umfrage zu nachhaltigem Konsum und Umweltverhalten

Johannes Gutenberg Universität Mainz • Psychologie

Emotionsregulation, nachhaltiger Konsum

04.05.2017 bis 03.08.2017

Evaluation eines kognitiv-verhaltenstherapeutischen Therapieprogramms bei Migräne

Johannes Gutenberg Universität Mainz
Institut für Psychologie

Evaluation eines spezifischen kognitiv-verhaltenstherapeutischen Therapieprogramms zur Verbesserung der Krankheitsbewältigung und Anfallsprophylaxe bei Migräne unter besonderer Berücksichtigung von Aspekten zur Desensibilisierung der Angst vor Migräneauslösern

03.05.2017 bis 30.06.2017

Neuer Persönlichkeitsfragebogen

Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn
Psychologie

Persönlichkeitstest

03.05.2017 bis 03.08.2017

Bio Bier Online Umfrage

Hochschule Hof

In der Umfrage geht es um Nachhaltigkeit und im Detail um Bio-Bier.

03.05.2017 bis 03.07.2017

Und wie wohnst Du?

Medical School Hamburg • Psychologie

Vorhersage von Persönlichkeitsstrunkturen durch die Analyse der Wohnung

02.05.2017 bis 02.07.2017

Curriculumentwicklung an Fachschulen

Europa-Universität Flensburg • biat

Auf welcher Basis werden Lehrpläne beruflicher Bildungsgänge an Fachschulen entwickelt?

01.05.2017 bis 15.07.2017

BNE outdoor

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Sport und Sportwissenschaft

Bildung für nachhaltige Entwicklung und Natursport - Evaluation einer Lehrveranstaltung

01.05.2017 bis 01.08.2017

Emotionsregulation bei Studierenden

Johannes Gutenberg Universität Mainz • Psychologisches Institut • Kriminologische Zentralstelle e.V.

Versorgungslage forensischer Ambulanzen in Deutschland

01.05.2017 bis 01.08.2017

HPV-Frauen Netzwerk zum Schutz vor HPV-Erkrankungen

Hochschule Magdeburg-Stendal • Frau

Das Projekt befasst sich mit dem Schutz vor HPV-Erkrankungen bei jungen Frauen und möchte den Wissenstand zur HPV-Impfung bei Schülerinnen und Schülern abfragen

01.05.2017 bis 02.08.2017

Language aptitude

Universität Wien
Department of English and American Studies

Begabung für Fremdsprachen

01.05.2017 bis 05.07.2017

Masterarbeitarbeit AL CSES PE OCB

Universität Duisburg-Essen

Wirkung von Authentischer Personalführung und Zentraler Selbstbewertung auf OCB, unter Berücksichtigung der Mediatorrolle von Psychologischem Empowerment.

01.05.2017 bis 30.06.2017

Einfluss von Weiterbildungsangeboten auf das Mitarbeiter-Commitment

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Standort Frankfurt am Main

Master-Thesis zu dem Thema "Retention Management: Der Einfluss von Weiterbildungsangeboten auf das Mitarbeiter-Commitment"

30.04.2017 bis 30.07.2017

Projekt 2024 - 3. Befragung

Zeppelin Universität
Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen | FIF

Das Projekt 2024 ist eine einzigartige Langzeitstudie, mit der wir über insgesamt 10 Jahre junge Mitglieder von Unternehmerfamilien begleiten.

27.04.2017 bis 28.07.2017

comics

BSP - Businessschool Berlin Potsdam
Medienpsychologie

Wissenschaftscomics

27.04.2017 bis 15.07.2017

Vermittlungsstrategien per Videoanalyse im Fußball

Deutsche Sporthochschule Köln
Institut für Kognitions- und Sportspielforschung

Im Rahmen meiner Abschlussarbeit an der Sporthochschule Köln möchte ich Untersuchungen zum Thema Videoanalyse anstellen. Das Thema lautet: Vermittlungsstrategien per Videoanalyse in der Gegnervorbereitung im Sportspiel Fußball. Um Erkenntnisse über Abläufe und Aufbau einer Videoanalyse zu erlangen habe ich einen Fragebogen erstellt und möchte diese zudem mit wissenschaftlichen Befunden vergleichen um die Gestaltung einer Videoanalyse optimieren zu können. Die Fragen beziehen sich darauf, wie eine ...

26.04.2017 bis 26.07.2017

COPE01

Scientific Institute San Raffaele hospital and university
Clinical Neuroscience

Coping Orientation to Problems Experienced

26.04.2017 bis 03.07.2017

Akademisierung Notfallsanitäter

Martin Luther Universität Halle/Wittenberg
Medizinische Fakultät Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaften

Das Ziel der Befragung ist es, die Einstellungen nicht-ärztlicher Mitarbeiter in der Notfall- und Rettungsmedizin zu einer evidenzbasierten Notfallmedizin und Aspekte der Akademisierung von Notfallsanitätern heraus zu arbeiten.

25.04.2017 bis 25.07.2017

Lernstile nach Kolb - S. Biedenstein

Universitätsklinikum Heidelberg
Abteilung Nuklearmedizin

Der Fragebogen befasst sich mit den Lernstilen nach Kolb. Hohe Fluktuationen whd. der Berufsausbildung MTA müssen reduziert werden um in Zukunft ausreichend Nachwuchs auszubilden. Es stellt sich die Frage ob es einen Lerntyp gibt, der in dieser Berufsgruppe dominierend zur Geltung kommt und ob dieser ausreichend Beachtung in der Lehre findet.

24.04.2017 bis 25.07.2017

ColMemStrategien

Universität Bern • Psychologie

visual perception and memory

24.04.2017 bis 15.07.2017

Mate Retention Behavior and RST Theory

Universität Heidelberg

Die Studie beschäftigt sich mit der Frage, ob die RST Theorie Mate Retention Strategien von Studenten (Deutsche und Iraner) vorhersagen kann.

24.04.2017 bis 30.06.2017

Opinions and Perceptions concerning the Linguistic Landscape of Montreal in the light of the Charter of the French Language

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Anglistik/Romanistik

Umfrage über die Wahrnehmung und die Meinungen bezüglich der Linguistic Landscape (Sprachlandschaft) in Montreal, Kanada und die Bestimmungen der Charte de la langue francaise.

24.04.2017 bis 24.07.2017

Muistitesti

University of Helsinki
Department of Behavioral Sciences

Short online memory test for Plasticity study

24.04.2017 bis 24.07.2017

Stroop test

University of Helsinki
Department of Behavioral Sciences

An online version of a executive function test based on the Stroop-phenomenon, created for the Plasticity follow-up project.

23.04.2017 bis 23.07.2017

Phone Mode Adaptation

Technische Universität Darmstadt
Fachgebiet Multimedia Kommunikation

We look into the smartphone settings that users adapt and the adaptation frequency, as well as into the factors that trigger this adaption, and the user's openness towards automated solutions.

21.04.2017 bis 21.07.2017

Pretest Tagebuchstudie

Universität Koblenz-Landau • DDPME

Belastungen und tägliche Müdigkeit

20.04.2017 bis 20.07.2017

chronotype

eberhard karls universität tübingen
The Faculty of Science

chronotype

20.04.2017 bis 17.07.2017

Content Analysis Risk Frames in the Media

University of Vienna • Faculty of Social Sciences

Content Analysis, Risk frames in the media, refugee crissi

20.04.2017 bis 30.06.2017

FairCoffeeGuerilla

Heidelberg • Psychologie • Uni Heidelberg

Feldforschung zu Deskriptiven Normen

20.04.2017 bis 21.07.2017

Foley Survey

Queen Mary University of London • EECS

This survey is part of a larger doctoral study exploring the practice of Foley art and sound design in the context of novel digital (procedural) audio technology.

20.04.2017 bis 20.07.2017

PROS_DEPR

Universität Würzburg
Lehrstuhl für Psychologie 1, Interventionspsychologie

Grundlagen der Neurobiologie der Emotionsverarbeitung bei depressiven Patienten

19.04.2017 bis 01.07.2017

Die Bedeutung von Impulsivität bei Methamphetaminabhängigkeit im Verlauf einer stationären Entwöhnugnsbehandlung

Otto-Friedrich Universität Bamberg

In diesem Projekt geht es darum, methamphetaminabhängige Personen hinsichtlich ihrer Impulsivität mit einer gesunden Kontrollgruppe zu vergleichen. Zudem soll die Entwicklung des Merkmals im Verlauf einer Entwöhnungsbehandlung betrachtet werden und untersucht werden, inwieweit sich durch die Ausprägung der Impulsivität der Behandlungsverlauf vorhersagen lässt.

19.04.2017 bis 19.07.2017

Ausstattung der Fachräume für den Chemieunterricht

Universität Wien • AECCC

Umfrage: Ausstattung der Fachräume für den Chemieunterricht

19.04.2017 bis 18.07.2017

Impact of tablet usage within schools and the home.

Trinity College Dublin
School of Computer Science and Statistics

Research in the impact of ipad and other tablet usage within the home of K12 students

18.04.2017 bis 19.07.2017

Masterarbeit

Universität Augsburg
Lehrstuhl für BWL, Wirtschaftsinformatik, Informations- & Finanzmanagement

CRM-Befragung - Informationsverarbeitung

18.04.2017 bis 21.07.2017

Händigkeit

Touro College Berlin • Psychology

Ich beschäftige mich mit Händigkeit und deren Beziehung zu sozialer Kompetenz, Persönlichkeit und Konformität. Diese Studie wird im Rahmen meiner Bachelorarbeit durchgeführt.

18.04.2017 bis 21.07.2017

Handedness English

Touro College Berlin • Psychology

This study is about handedness and the relationship to social competence, personality and conformity. This study is part of my bachelor's thesis.

18.04.2017 bis 18.07.2017

Internet of things usability survey

University of Bonn • Informatik

This questionnaire is intended to collect insights about experience and/or personal opinions about Internet of Things products: ”devices or sensors - other than computers, smartphones, or tablets - that connect, communicate or transmit information with or between each other through the Internet".

18.04.2017 bis 30.06.2017

NEWTT-Evaluation

Universität Duisburg-Essen
Educational Research and Schoolin

The “A New Way for New Talents in Teaching” (NEWTT) project will analyse preconditions, processes of competence acquisition, and educational output (as defined by pedagogical competence) of individuals coming into teaching via alternative pathways (intervention groups) compared to the preconditions, processes of competence acquisition, and educational output of beginning teachers trained in traditional teacher preparation programmes (control groups).

17.04.2017 bis 17.07.2017

Finanzielle Sozialisation

Universität Wien • Psychologie

Finanzielle Sozialisation bei Emerging Adults

13.04.2017 bis 14.07.2017

LehrFormEva Prä

Universität Potsdam • ZeLB

Evaluation von Lehrformaten.

13.04.2017 bis 13.07.2017

Polizeiuniformen und ihre Wirkung

Hochschule der Polizei Hamburg

Optische und psychologische Wirkung von Uniformträgern (hier Polizei) auf den Bürger.

12.04.2017 bis 01.07.2017

Beeinflussung der Beziehungsqualität durch das Nutzungs- und Kommunikationsverhalten des Smartphone

Rheinische Fachhochschule Köln

Beeinflussung der Beziehungsqualität durch das Nutzungs- und Kommunikationsverhalten des Smartphone + Bindungstypen

10.04.2017 bis 30.06.2017

VR Presence Scales on Horror Games

Bahcesehir University Faculty of Communication
Communication Design

VR Presence Scales in Horror Games

10.04.2017 bis 30.06.2017

Potentialanalyse Telemonitoring PatientInnen

Medizinische Universität Wien
CeMSIIS - Zentrum für Medizinische Statistik, Informatik und Intelligente Systeme

Potentialanalyse für Telemonitoring im österreichischen Wahl- und Privatarztbereich: Barrieren, Anforderungen und Empfehlungen für eine Umsetzung im Kontext Diabetes

10.04.2017 bis 10.07.2017

BigFive

GSRN Mannheim • IT-Management

Big Five Analyse von Scrum Master in verschiedenen Staffing Möglichkeiten als Vorstudie

08.04.2017 bis 30.06.2017

Kurzgutachten

Universität Mannheim

Psychopathie

07.04.2017 bis 10.07.2017

Untersuchung von Bewertung- und Feedbackverhalten Englisch

Technische Universität Dresden
Psychologie des Lehrens und Lernens

In der Studie soll das Bewertungsverhalten von LehrerInnen erforscht werden. Dabei soll in Abhängigkeit vom SchülerInnnengeschlecht untersucht werden, ob diese im Fach Englisch von den Lehrkräften unterschiedlich bewertet werden. Des Weiteren soll ein Kompetenzorientiertes Feedback aufgenommen werden.

06.04.2017 bis 07.07.2017

Peri Urban Agriculture Lobau

Boku

Aim of this work is to analyse Urban Farming projekts in Lobau, Vienna regarding Plant selection and organization

06.04.2017 bis 06.07.2017

BA Self-Compassion und Weiblichkeitsnormen

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Psychologie

Ich untersuche, ob die Ausprägung von Self-Compassion einen Einfluss auf die Ausprägung von Weiblichkeitsnormen hat und welche Rolle der Selbstwert einer Person dabei spielt.

05.04.2017 bis 05.07.2017

GoldMSI_Taiwan_Validierung

HMTM Hannover • Musikpsychologie

Ich übersetze den Gold-MSI-Fragebogen von Englisch ins Chinesische und validiere ihn mit zwei Hörtests zusammen in Taiwan.

04.04.2017 bis 04.07.2017

Gamification und Mixed Reality für Lehrende

RWTH Aachen University • IMA/ZLW & IfU

ELLI - Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften

04.04.2017 bis 06.07.2017

Kurzzeittraining Shared Decision Making

Universitätsklinikum Heidelberg
Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik

Kurzzeittraining zu Shared Decision Making in der Onkologie

03.04.2017 bis 30.06.2017

Evaluation Zusammenarbeit mit Geflüchteten

Evangelische Hochschule Berlin • Kindheitspädagogik

Wir evaluieren einen Zertifikatskurs für Berufstätige in der Zusammenarbeit mit Geflüchteten.

03.04.2017 bis 01.07.2017

Delphi Study

Georg-August-Universität Göttingen

Delphi Study regarding adoption & forecast about Digital Transformation in Wood Industry

03.04.2017 bis 04.07.2017

Consumer Preferences for Local Food

Universität Witten/Herdecke • WIFU

Forschungsfrage: Welcher Einfluss haben Normen und Werte auf den Kauf von regionalen Lebensmitteln?

01.04.2017 bis 30.07.2017

Selbstmitgefuehl im Lehramstreferendariat

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Psychologie

Self-compassion (Selbstmitgefühl) beschreibt einen freundlichen und verständnisvollen Umgang mit der eigenen Person angesichts belastender und kritischer Lebensumstände. Probleme und Rückschläge können mit Self-compassion eher als Teil der menschlichen Erfahrung, die jedem zuteil werden kann, interpretiert werden. Das Lehramtsreferendariat als Übergang zwischen Hochschule und Berufseinstieg, zeichnet sich durch ein breites und umfangreiches Spektrum an Aufgaben aus, die oft also belastend und ...

31.03.2017 bis 30.06.2017

Musik und Wohlbefinden

Universität Heidelberg • Psychologisches Institut

Effekt von Musik auf Wohlbefinden und die Mechanismen dahinter

31.03.2017 bis 15.07.2017

Fragebogen zu Persönlichkeit und Gesundheit

University of Nicosia • Psychology

Gesundheitspsychologische Kurzintervention auf Basis des MBTI

30.03.2017 bis 01.07.2017

KoUnity Alumni-Newsletter 2017

KoUnity e.V.

Kurzer Fragebogen an die Empfänger des Alumni Newsletters (April 2017) von "KoUnity".

30.03.2017 bis 30.07.2017

Masterarbeit Entscheidungsverhalten unter Unsicherheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Universität Zürich • Psychologisches Institut

Masterarbeit zur Untersuchung des Entscheidungsverhaltens von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unter Unsicherheit

27.03.2017 bis 03.07.2017

Unwillkürliche Erinnerungen

Universität Ulm
Institut für Psychologie und Pädagogik

Zusammenhang zwischen unwillkürlichen Erinnerungen und Persönlichkeit

22.03.2017 bis 01.07.2017

Kunstwahrnehmung

Universität Wien • Psychologie

Kunstinteresse und Persönlichkeitseigenschaften

20.03.2017 bis 15.07.2017

Vorstudie_II

Universität Potsdam • Psychologie

Essverhalten im älteren Erwachsenenalter

17.03.2017 bis 30.06.2017

Wohnen

Freie Universität Berlin
Initiativkreis:Menschen.Würdig.

Diese Umfrage untersucht das Zusammenleben von Menschen.

11.03.2017 bis 01.07.2017

Debiasing

Universität Augsburg
Kernkompetenzzentrum Finanz- und Informationsmanagement

Reduktion von kognitiven Verzerrung durch Nutzung von IT.

08.03.2017 bis 26.07.2017

Eval_MMW_Trainingsgruppe

Universität Salzburg • Psychologische Diagnostik

Es werden Unterschiede im Verhandlungsverhalten von Männern und Frauen untersucht und mögliche Ursachen erörtert.

05.03.2017 bis 30.06.2017

Befragungsbogen

FHM Bamberg

Trauerbegleitung in Kindertagesstätten - Eine Befragung in der Region Oberfranken

14.02.2017 bis 01.07.2017

Steuergerechtigkeit und Steuerpolitik

Hochschule Schmalkalden
Wirtschaftswissenschaft Steuern und Bilanzen

Steuergerechtigkeit Privatpersonen zu Unternehmen, Steuerpolitik auf internationaler Ebene

09.02.2017 bis 20.07.2017

HIFF_Studie 2

Universität Siegen • Psychologisches institut

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit Verhaltensmustern im Alltag. Die Probandinnen und Probanden sollen soziale Situationen an verschiedenen Skalen bewerten.

27.01.2017 bis 24.07.2017

EVENT

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Evaluation Entsperr-Diagnostik - Nachbefragung von Entsperr-Kandidaten nach Spielersperre in Spielbanken zu Glücksspielverhalten, Einstellungen gegenüber der Sperre und Alternativen

13.01.2017 bis 20.07.2017

Masterarbeit - Validierungsstudie Quiet Ego2

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Psychologisches Institut

Psychologie: Validierung einer neuen Quiet-Ego-Skala mit den Variablen, Narzismuss, Demut, Gelassenheit, Positivem und Negativem Affekt, Self-Compassion und Nachhaltigem Konsum

13.01.2017 bis 10.07.2017

Entdeckung der Codes - Entwicklung der Visual Literacy

Mozarteum Salzburg
Abteilung 12, Bildende Künste, Kunst- und Werkpädagogik

Erhebung der Kompetenzen im Bereich visuelle Kultur in Hinblick auf die Entwicklung der Visual Literacy von der 5. bis zur 12. Schulstufe

06.01.2017 bis 09.07.2017

InfoSphere - Schülerlabor Informatik an der RWTH Aachen

RWTH Aachen • Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9

Das InfoSphere - Schülerlabor Informatik bietet unterschiedliche Zugänge zu zahlreichen Facetten und Anwendungen der Informatik für Kinder und Jugendliche aller Schulstufen. Das Angebot umfasst halbtägige, ganztägige, aber auch über mehrere Tage in Forschungs- und "Rätsel"-projekte eingebundene, experimentelle und handlungsorientierte Lernangebote. Viele Angebote sind für die Unter- und Mittelstufe konzipiert und können von Schülerinnen und Schülern aller Schularten, auch ohne spezielle ...

03.01.2017 bis 10.07.2017

Coloured Letters and Numbers

Universität Bern • Psychologie

Rothen, N., Tsakanikos, E., Meier, B., & Ward, J. (2013). Coloured Letters and Numbers (CLaN): A reliable factor-analysis based synaesthesia questionnaire. Consciousness and Cognition, 22(3), 1047–1060. http://doi.org/10.1016/j.concog.2013.07.005

16.12.2016 bis 10.07.2017

Österreichischer Ernährungsbericht 2016

Universität Wien • Ernährungswissenschaften

Die Tradition des Ernährungsmonitorings in Österreich soll mit dem vorliegenden Projekt fortgeführt werden mit dem Ziel einer longitudinalen Evaluierung der Entwicklung der Nährstoffversorgung der österreichischen Bevölkerung.

01.12.2016 bis 21.07.2017

IK-Evaluation UB Heidelberg

Universität Heidelberg • Universitätsbibliothek

Evaluation der Teilnehmerzufriedenheit der Schulungen der UB Heidelberg

01.12.2016 bis 23.07.2017

TUBLIK-IK-Test

Universität Heidelberg • Universitätsbibliothek

Messung von Informations- /Medienkompetenz

18.11.2016 bis 15.07.2017

ABAG2

Universität zu Köln

Evaluation von Alphabetisierungs- und Grundbildungsmaßnahmen.

18.11.2016 bis 12.07.2017

Sexuelle und soziosexuelle Orientierung

Friedrich-Alexander Universität
Institut für Psychogerontologie

Diese Studie beschäftigt sich mit dem Unterschied in der Soziosexualität zwischen Männern mittleren Alters mit unterschiedlicher sexueller Orientierung

30.08.2016 bis 06.07.2017

Prescreening Schlaf- und Traumastudie

Universität des Saarlandes • Klinische Psychologie

Zusammenhang Traumata und Schlaf

28.06.2016 bis 11.07.2017

Zivilgesellschaft

Universität Wien
Publizistik und Kommunikationswissenschaft

http://fiz.ac.at/

05.06.2016 bis 01.07.2017

Luxury Perceptions

University of Kassel • International Directmarketing

The study researches luxury perceptions between different cultures. Moreover, it investigates the sustainability as well.

11.05.2016 bis 30.06.2017

Dissertation

Bergische Universität Wuppertal • Fakultät 2 - Lehrstuhl für Sozialpsychologie • Bergische Universität Wuppertal

Online-Dating und Offline-Dating im Vergleich: Beziehungszufriedenheit, Beziehungsstabilität und Konsequenzen auf Beziehungswahrnehmung und Beziehungsgestaltung

09.05.2016 bis 08.07.2017

Frustration im Sport

Universität Hildesheim • Institut für Psychologie

Wie gehen Kraftsportler mit dem Nichterreichen sportlicher Ziele um?

11.03.2016 bis 07.07.2017

TemporalDiscountingClinic

University of Southampton • Psychology • University of Southampton

This study investigates temporal discounting.

19.02.2016 bis 26.07.2017

Tactile Illusion and NFT

Euro-FH • Wirtschaftspsychologie

Im Rahmen meiner Masterarbeit möchte ich prüfen wie Sound helfen kann, die fehlende Möglichkeit die Produkte anzufassen, kompensieren kann. Dazu werde ich ein Experiment durchführen. Mit dem Online-Fragebogen möchte ich dann die Frustration, das Vertrauen in die Produktbeurteilung und den Need for Touch Wert (Peck & Childers, 2003) der Teilnehmer messen.

01.01.2016 bis 31.12.2020

Fragebogen BA - Inklusion LB LD

Universität zu Köln

Fragebogen für die BA zum Thema Inklusion von Schülern mit LB und LD

09.11.2015 bis 30.06.2017

RegMan-internationale Atheltenbefragung zum Regenerationsmanagement Tennis, englisch überarbeitet

Ruhr-Universität Bochum
Sportwissenschaft/Sportpsychologie

Ziel des multizentrisch und langjährig geplanten Projektes REGMAN ist die Erarbeitung evidenzbasierter Regenerationsstrategien, differenziert nach belastungs- und sportartspezifischen Gegebenheiten. Darüber hinaus sollen für die leistungssportliche Praxis anwendbare Handlungsanweisungen zum Regenerationsmanagement formuliert und praktikable Instrumente zu deren Umsetzung entwickelt werden. Als ein wichtiger Baustein der Untersuchung erfolgt mit Hilfe des vorliegenden Fragebogens zunächst eine ...

01.07.2015 bis 27.07.2017

Studie zur Wertschätzung von Logistik in Deutschland

Hochschule Furtwangen University (HFU)
Fakultät Wirtschaftsinformatik

Unsere Lebensweise ist abhängig von einem funktionierenden Logistiksystem. Wie sieht es aber mit der Wertschätzung der Logistikbranche in der Bevölkerung aus?

20.06.2015 bis 28.07.2017

Untersuchung Umweltverhalten anhand Computerspiele und impliziten Einstellungen

Universität Innsbruck • Psychologisches Institut

Erfassung von Umweltverhalten anhand Computerspiele und eines Fragebogens und anschließender Messung der impliziten Einstellungen.

21.06.2014 bis 30.06.2017

Emotionsarbeit in Dienstleistungsbranchen - Strategieprofile und Beanspruchung

Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl Arbeits- und Organisationspsychologie

Erfassung der Anforderungen am Arbeitsplatz, der angewendeten Strategien im Rahmen der Emotionsarbeit und die subjektive Beanspruchung durch die Tätigkeit

10.09.2013 bis 07.07.2017

Triple A

Universität Innsbruck • Institut für Geographie

Forschungs-Bildungs-Kooperation zur Steigerung des Klima- & Energiebewusstseins bei Jugendlichen.


Die vergangenen 3 Monate

26.06.2017 bis 28.06.2017

TIM: Hauptstudie

Justus-Liebig-Universität Gießen

Studie zu Wirkungsgraden verschieden innovativer Produkte basierend auf deren Technologiegrad

23.06.2017 bis 27.06.2017

Einfluss von Fitness-motivierenden Social Influencern

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Diese Forschung beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Fitness-motivierenden Social Influencern auf den sozialen Medien und der Körperunzufriedenheit von Frauen. Es soll untersucht werden, ob und inwiefern diese Social Influencer das Körperbild von Frauen beeinflusst - positiv als auch negativ.

21.06.2017 bis 22.06.2017

Technologie und Innovationen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit besonders innovative Produkte akute sowie künftige Kaufentscheidungen beeinflussen. Auf Basis unterschiedlich technologisierten Produkten wird vermutet, dass die Effekte des Technologiegrades maßgeblich die Treiber Value Equity, Brand Equity als auch Relationship Equity beeinflussen und damit auch die Kaufabsicht.

21.06.2017 bis 28.06.2017

Masterarbeit

Universität Innsbruck • MA Medienwissenschaften

Sexistische oder Frauenfeindliche Elemente in der Parfumwerbung. Wie wird die Frau in der Farfumwerbung dargestellt?

20.06.2017 bis 23.06.2017

Path a - Studie 1b

Leuphana Universität Lüneburg

Framing von ersten Vorschlägen in Verhandlungen

19.06.2017 bis 22.06.2017

BestattungsvariantenBew

Friedrich-Schiller-Universität Jena • Psychologie

Rater sollen angezeigte Bestattungsvarianten verschiedenen Polen dreier Dimensionen auf einer Skala zuordnen.

17.06.2017 bis 27.06.2017

Sharing Economy im Urlaub

Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

Nachhaltiges Verhalten

16.06.2017 bis 27.06.2017

Fragebogen Employer Branding

Hochschule Fresenius

Arbeitgeberattraktivität

15.06.2017 bis 28.06.2017

Führungsstile und Arbeitszufriedenheit

FH CampusWien • Soziale Arbeit und Sozialwirtschaft

Führung und Arbeitszufriedenheit

14.06.2017 bis 21.06.2017

Bachelorarbeit

Hochschule Fresenius • Psychologische Fakultät

Werbespots im Lebensmittelhandel - eine empirische Untersuchung von Werbewirkung am Beispiel von Deka

13.06.2017 bis 21.06.2017

Einführung in die Achtsamkeitspraxis

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Evaluierung eines Achtsamkeitstrainings

13.06.2017 bis 15.06.2017

Pretest_Buying local or organic

HHL Graduate School of Management

This study investigates, how consumers’ sustainable food choice is influenced by the construal level of the advertising message and augmented reality technologies at the point of sale

13.06.2017 bis 21.06.2017

Lebensqualitätsbarometer UZH

Universität Zürich • Psychologisches Institut

Langfristliche Erhebung der Lebensqualität und Lebensqualitätsveränderung in verschiedenen Altersstufen.

12.06.2017 bis 24.06.2017

Moral Values

Universität Hohenheim

Moralische Werte in Bezug auf Mitarbeiterverhalten im Zeitalter der Digitalisierung

11.06.2017 bis 23.06.2017

Cause-Related Marketing

FH Wedel • Marketing

Cause-Related Marketing - 2x2 Factorial Design über Cause Relevanz und Cause Location

10.06.2017 bis 28.06.2017

Bürohund

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Hunde im Büro – Eine Präventivmaßnahme für Unternehmen zur Reduzierung von Folgekrankheiten durch permanenten Stress am Arbeitsplatz?

09.06.2017 bis 22.06.2017

Vorurteile und Achtsamkeit

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Amelie Fenner

Untersuchung expliziter und impliziter Vorurteile, Trait Achtsamkeit und subjektiven Wohlbefinden

09.06.2017 bis 26.06.2017

Umfrage Thesis

Justus-Liebig-Universität Gießen

Pilotstudie

08.06.2017 bis 27.06.2017

Einfluss der Beziehungsebene zwischen Coach und Coachee auf den subjektiv empfundenen Coachingerfolg

Hochschule Fresenius

Einfluss der Beziehungsebene zwischen Coach und Coachee auf den subjektiv empfundenen Coachingerfolg

07.06.2017 bis 11.06.2017

Einflüsse bei Preisauszeichnungen

Hochschule Aalen

Beeinflussung des Kaufverhaltens durch Preisauszeichnungen und andere Einflüsse

07.06.2017 bis 13.06.2017

Bachelorarbeit Haptik

Rheinische Fachhochschule Köln

Online Versandhandel, Haptik, Mulitsensorisches Marketing, Need for touch,

07.06.2017 bis 14.06.2017

Herausforderungen im Change Management

Hochschule Hannover • Wirtschaft und Informatik

Herausforderungen im Change Management bei der Einführung von Matrixstrukturen

06.06.2017 bis 20.06.2017

Akzeptanzstudie zum Einsatz der Beacon-Technologie im stationären Einzelhandel

Hochschule Hof

Die digitale Zukunft des stationären Einzelhandels: Können Beacons das Einkaufsverhalten revolutionieren? Eine empirische Untersuchung zur konsumentenseitigen Akzeptanz des Einsatzes von Proximity Marketing im stationären Einzelhandel

06.06.2017 bis 25.06.2017

Reaktion auf typische, unzulässige und stressige Fragen in Bewerbungsgesprächen

Universität Erfurt

Reaktion auf typische, unzulässige und stressige Fragen in Bewerbungsgesprächen

06.06.2017 bis 25.06.2017

BA Arbeit 2017

Universität Mannheim
Medien - Kommunikationswissenschaften

Persönlichkeitsmerkmale und die Nutzung von Instagram und Facebook

05.06.2017 bis 17.06.2017

Markent-Event-Fit

Technische Universität Darmstadt

Eine empirische Analyse des Zusammenhanges zwischen dem Event-Marken-Fit und der Art des Imagetransfers

05.06.2017 bis 16.06.2017

Islam und Terrorismus

Ludwig-Maximilians-Universität München
Sozialwissenschaftliche Fakultät

In dieser Forschung geht es um die Assoziation von Muslimen und dem Islam mit Terrorismus und die Rolle der gewalthaltigen Nachrichtenberichterstattung dafür.

04.06.2017 bis 15.06.2017

Facebook Storytelling Innovationskommunikation

Universität Hohenheim • Kommunikationswissenschaft

In dieser Masterarbeit geht es um Wirkungspotentiale und -mechanismen von Facebook Storytelling in der Innovationskommunikation.

04.06.2017 bis 13.06.2017

Polyadic

Queen Mary University of London
Centre for Digital Music

This is a quick and dirty set of usability and user experience survey items to iteratively develop a VR musical instrument for research on collaborative system design.

03.06.2017 bis 13.06.2017

Bachelorarbeit: In Music we Trust

Universität zu Köln

Musik ist mittlerweile in verschiedenen Dienstleistungsbereichen, wie z.B. in Kaufhäusern, Einkaufszentren oder Restaurants allgegenwärtig. Bisherige Studien befassten sich daher mit dem Einfluss von Musik auf verschiedene Größen in der Konsumentenforschung. Es stellte sich heraus, dass Musik eine positive Auswirkung auf die Produktentscheidung oder auf die Geschwindigkeit des Kunden in einem Geschäft hat. Nun ist die Frage, hat Musik auch einen Einfluss auf das Vertrauen in den Berater oder die ...

03.06.2017 bis 21.06.2017

Propaganda und Counter-Narrative

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Einfluss des Konkretisierungsgrads und persönlicher Einstellungen auf die Wahrnehmung von der rechtsextremistischen Propaganda und Counter-Narrativen

02.06.2017 bis 16.06.2017

Stress im Change

Europäische Fern-Hochschule

Reduktion von Stress im Change Prozess

01.06.2017 bis 23.06.2017

Führungsstil, Commitment, Wohlbefinden und Kontrollüberzeugung

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für angewandte Psychologie

Studie zum Einfluss des Führungsstils auf Commitment und Wohlbefinden von Mitarbeitern unter Berücksichtigung der Kontrollüberzeugung

01.06.2017 bis 23.06.2017

HRM MA Thesis

Oxford Brookes • Business school

Engagement in UK service departments of INGOs.

01.06.2017 bis 11.06.2017

Master Thesis: Online Video Marketing on Facebook

Universidad Carlos III de Madrid
Department of Business Administration

This Master Thesis Survey is concerned with the topic of online video marketing on Facebook.

01.06.2017 bis 01.06.2017

Bachelorarbeit

Rheinische Fachhochschule Köln
Wirtschaftspsychologie

untersucht wird der Einfluss von Abschlussnoten und Studienmotivation auf Studien- und Berufserfolg

31.05.2017 bis 07.06.2017

Nachhaltigkeit von Produkten

Hochschule Koblenz • Wirtschaftswissenschaften

Nachhaltigkeit von Produkten des täglichen Gebrauchs.

31.05.2017 bis 14.06.2017

Der Einfluss von Brillen auf Bildern im Personalauswahlprozess

Hochschule Fresenius

Getestet wird der Effekt von Brillen auf Bewerbungsbildern im Personalauswahlprozess. Die Forschungsfrage lautet: "Werden Bewerber, welche eine Brille auf dem Bewerbungsfoto tragen häufiger zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen als Bewerber ohne Brille?"

31.05.2017 bis 23.06.2017

KORE Pflegeheime

ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaft)
MSc B.A. Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen

Masterarbeit: Befragung der Pflegeheime im Kanton Zürich (Schweiz) zum Reifegrad der Kostenrechnung (KORE).

31.05.2017 bis 18.06.2017

Einfluss von Bindungssicherheit auf die Partnerschaftsqualität unter Berücksichtigung des erinnerten elterlichen Erziehungsverha

SRH Heidelberg

Eine Untersuchung des Einflusses von Bindungssicherheit auf die Partnerschaftsqualität unter Berücksichtigung des erinnerten Erziehungsverhaltens der Eltern

30.05.2017 bis 01.06.2017

Medien-Nutzungsverhalten

Universität Passau • Medien und Kommunikation

Empirische Untersuchung des Medien-Nutzungsverhaltens von Anhängern des Handballsports

29.05.2017 bis 16.06.2017

Virtual Reality im Automobilhandel

Universität Duisburg-Essen

Umfrage zur Akzeptanz von Virtual Reality im Automobilhandel

29.05.2017 bis 08.06.2017

Computervermittelte Kommunikation

Hochschule Fresenius

Computervermittelte Kommunikation

29.05.2017 bis 10.06.2017

Native Advertising – Wahrnehmung und Bewertung von redaktioneller Werbung: eine Online-Befragung von Rezipienten

Universität Passau
Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaften

Online-Befragung zur Wahrnehmung und Bewertung von redaktioneller Werbung durch Rezipienten. Die Werbeform "Native Advertising" lässt redaktionelle und werbliche Inhalte immer mehr verschmelzen. Welche Auswirkungen das auf Faktoren wie Wahrnehmung, Bewertung, Glaubwürdigkeit oder auch das Vertrauen hat, soll mit dieser Befragung erörtert werden.

28.05.2017 bis 28.06.2017

Befragung Immersiver Journalismus

Johannes Gutenberg Universität Mainz • Publizistik

Akzeptanz von Immersivem Journalismus Virtuelle Realität 360°-Videos Treiber der Mediennutzung Wahrgenommene Risiken

27.05.2017 bis 14.06.2017

Einstellungen von Erziehern und Erzieherinnen und pädagogischem Personal in Kindertageseinrichtungen zur Inklusion

Universität zu Köln
Humanwissenschaftliche Fakultät

Untersuchung der Einstellung von ErzieherInnen und pädagogischem Personal in Kindertageseinrichtungen

27.05.2017 bis 14.06.2017

Selbstoptimierung

Universität Hohenheim

Untersuchung Zusammenhang zwischen Perfektionismuseigenschaften und der Nutzung von Fitness-Apps in Bezug zum Körpergewicht

27.05.2017 bis 12.06.2017

Bachelorarbeit: Arbeitsbezogene Smartphone-Nutzung während und außerhalbd er Arbeitszeit

Technische Universität Braunschweig
Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie

Die Befragung befasst sich inhaltlich mit Einstellung, sozialer Norm und wahrgenommener Verhaltenskontrolle zur Vorhersage arbeitsbezogener Smartphone-Nutzung während und außerhalb der Arbeitszeit und deren Auswirkungen auf Psychological Detachment. Dabei sollen demographische Variablen, die Nutzung eines beruflichen oder privaten Samrtphones oder beides, die generelle Smartphone-Nutzung während und außerhalb der Arbeitszeit, wie oft das Smartphone für arbeitsbezogene Tätigkeiten während und ...

26.05.2017 bis 27.06.2017

Master thesis

Universität Mannheim

Innovation adoption versus innovation resistance, what are the drivers for consumers' intention to adopt or resist innovation?

26.05.2017 bis 31.05.2017

EmpfehlungKörperlicheAktivität

Universität Duisburg-Essen • Interactive Systems

Empfehlung für körperliche Aktivität

26.05.2017 bis 11.06.2017

Anspruch&Wirklichkeit - Die Ausbildung zum Physiotherapeuten und der spätere Berufsalltag

SRH Gesundheitshochschule Gera

Ausbildung zum Physiotherapeuten und den späteren Anforderungen im Berufsalltag

25.05.2017 bis 27.05.2017

Bachelorarbeit

HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschafts

Kurz und mittelfristige Wirkung hochemotionaler Werbung

25.05.2017 bis 07.06.2017

Masterarbeit: Ideenwettbewerbe

Universität Potsdam
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

The empowered customer - Kundenintegration im Innovationsprozess. Motivationsfaktoren von Kunden zur Teilnahme an Ideenwettbewerben.

24.05.2017 bis 27.05.2017

Evaluation der Unterrichtsqualität in den Pflegeausbildungen (azg)

Universitätsklinikum Düsseldorf • Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe • Universitätsklinikum Düsseldorf

Auszubildende in den Pflegeausbildungen werden zur Qualität besuchter Unterrichtseinheiten befragt. Die Ergebnisse fließen kontinuierlich in die Weiterentwicklung der Lernarrangements und des Curriculums ein.

24.05.2017 bis 18.06.2017

Integration interdisziplinärer Studiengänge

RWTH Aachen • Institut für Psychologie

Soziale und akademische Integration unterschiedlicher interdisziplinärer Studiengänge und deren Auswirkung auf die Studienzufriedenheit

24.05.2017 bis 27.06.2017

Befragung zu Marken im Medizinbereich

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen/Nürnberg
Marketing

Die Befragung soll eine Studie im Rahmen meiner Masterarbeit unterstützen, in der Erfolgsfaktoren für Marken im Medizinbereich gefunden, bewertet und messbar gemacht werden sollen.

24.05.2017 bis 18.06.2017

Werbung zum Thema Reise

Ludwig-Maximilians-Universität München • IfKW

Werbung zum Thema Reise

23.05.2017 bis 31.05.2017

Startups und Business Excellence

Middlesex University London / Bucharest University of Economic Studies
Business Adminstritation

Identifikation erfolgskritischer Merkmale international agierender, industrieller Startup-Unternehmen auf dem Weg zu Business Excellence

23.05.2017 bis 31.05.2017

Online-Recherche

Ludwig-Maximilians-Universität München

Studie zur Online-Informationssuche.

23.05.2017 bis 30.05.2017

Bachelorarbeit Smartphoneabhängigkeit

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Mensch-Computer-Medien

Zusammenhang von Smartphoneabhängigkeit und Stresserleben, mediiert durch die Art & Dauer der Smartphonenutzung, sowie Einfluss auf die Lebenszufriedenheit

23.05.2017 bis 30.05.2017

BlaBlaCar

Uni Leipzig • Marketing

Untersuchung der Motivatoren an der Sharing Economy teilzunehmen Fokus auf Ridesharing mittels BlaBlaCar

22.05.2017 bis 20.06.2017

Einfluss von personalen Ressourcen auf Arbeitsenegagement

Euro-FH Hamburg • Wirtschaftspsychologie

Untersuchung des Einflusses von personalen Ressourcen (Selbstwirksamkeitserwartung und Emotionsregulation) auf das Arbeitsengagement von Projektmanagern

22.05.2017 bis 07.06.2017

Product Placement

COLOGNE BUSINESS SCHOOL (CBS)

Product Placement

21.05.2017 bis 27.06.2017

Delphi-Studie zu Elternberatung und Elternunterstützung in der ambulanten Grundversorgung von Kindern und Jugendlichen

Deutsche Gesellschaft für Ambulante Allgemeine Pädiatrie (DGAAP e.V.)

Die Interdisziplinäre Verbändeübergreifende Arbeitsgruppe eNtwicklungsdiagnostik (IVAN) hat ein Stufenkonzept der Behandlung von Entwicklungsauffälligkeiten veröffentlicht. Dieses Konzept soll um Förderung, Anleitung und Einbeziehung der Kinder in den Alltag als zentralen Fördergesichtspunkt erweitert werden. Dazu brauchen wir eine "Werkzeugkiste" zur Elternberatung und Elternunterstützung im familiären Rahmen zur Förderung der Kinder. Bitte helfen Sie uns, die Materialen zu sammeln, die Sie ...

21.05.2017 bis 06.06.2017

The more Smartphone the more Risk?

Ludwig-Maximilians-Universität München
Sozialpsychologie

Untersuchung des Zusammenhangs von Art und Menge der Smartphone-Nutzung mit Risikobereitschaft und-verhalten vermittelt durch Leisure Boredom und Sensation Seeking

21.05.2017 bis 31.05.2017

Umfrage

Euro FH Hamburg

Es werden Auswirkungen von variabler Vergütung auf die Motivation von Mitarbeitern untersucht

21.05.2017 bis 28.06.2017

Einflussnahme von Work-Life Balance auf die Mitarbeiterbindung

Rheinische Fachhochschule Köln
RFH Köln Wirtschaftspsychologie

Persönliche Bedeutung und Nutzung von Work-Life Balance mit besonderem Fokus auf das Berufsleben

20.05.2017 bis 25.06.2017

Big-Data und Sharing-Economy in der Automobilbranche

HMKW Köln • Wirtschaftspsychologie

Big Data und Sharing Economy in der Automobilbranche. Zukünftige Herausforderungen von Automobilherstellern.

20.05.2017 bis 31.05.2017

Entwicklung des Badetourismus am Mittelmeer

Universität Passau

Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Name ist Sabrina Hölzl. Derzeit studiere ich im 8. Semester European Studies an der Universität Passau. Um den angestrebten Bachelor of Arts zu erlangen, schreibe ich im Bereich Geographie meine Bachelorarbeit. Im Hinblick auf meine Abschlussarbeit befasse ich mich mit der Entwicklung des Badetourismus am Mittelmeer am Beispiel Spaniens. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen würden und den nachfolgenden Fragebogen so vollständig wie möglich ...

20.05.2017 bis 12.06.2017

Käuferverhalten/Kundenbeziehung

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Hochschulzentrum Nürnberg

Die Befragung beschäftigt sich mit der persönlichen Kundenbeziehung in Zeiten des Online-Handels.

20.05.2017 bis 05.06.2017

Bachelorarbeit

FOM Hochschule für Ökonomie und Management
HR Management

Analyse des Zusammenhangs zwischen organisationalem Commitment und belastendem Vorgesetztenverhalten bzw. organisationaler Gerechtigkeit

19.05.2017 bis 27.05.2017

Berufsfeldforschung Crossmedia Redaktionen/Public Relations an der HdM Stuttgart

Hochschule der Medien Stuttgart
Fakultät Electronic Media - Studiengang Crossmedia Redaktion/Public Relations

Berufsfeldforschung Journalismus und Public Relations. Studie an der HdM Stuttgart.

19.05.2017 bis 19.05.2017

Bachelorarbeit: And the winner is..: Wie die Bewerbung von Designpreisen die Produktwahrnehmung beeinflusst.

Universität Innsbruck - Sowi
Dienstleistungs- und Tourismusmanagement im Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus

Produktwahrnehmung bei Produkten die ein atypischen Design aufweisen oder mit einem Designpreis beworben werden.

19.05.2017 bis 22.06.2017

Armenien als potentielle Destination für den deutschen Tourismusmarkt

Internationale Berufsakademie Köln (iba)

Armenien als potentielle Destination für den deutschen Tourismusmarkt

19.05.2017 bis 18.06.2017

Erhebung zur Experimentierkompetenz von Lehrkräften im Fach Sachunterricht

Bergische Universität Wuppertal

Experimentierkompetenz von Lehrkräften im Fach Sachunterricht

18.05.2017 bis 15.06.2017

Bachelorarbeit

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

Im rahmen meiner Bachelorarbeit benötige ich Daten, die sich an Studierende richten.

18.05.2017 bis 29.05.2017

Klassenzimmer unter Segeln

FAU Erlangen- Nürnberg
Lehrstuhl für Schulpädagogik mit Schwerpunkt Hauptschule

KUS Wissenschaft Das Projekt Klassenzimmer unter Segeln ist ein eigener Forschungsbereich am Institut für Erziehungswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Eberle untersucht ein Team von Wissenschaftlern die Entwicklung der Persönlichkeit im mittleren Jugendalter.

18.05.2017 bis 03.06.2017

Stadt-App

Hochschule für angewandtes Management
Wirtschaftspsychologie

Was braucht eine Stadt-App, um von Bürgern und Besuchern angenommen zu werden?

18.05.2017 bis 26.05.2017

Masterarbeit Fear of Missing Out - Pretest

Ludwig-Maximilians-Universität München

Es soll untersucht werden, wie sich die Angst etwas zu verpassen (Fear of Missing Out) auf die Kaufabsicht eines Produktes bei Rezipienten auswirkt. Dafür wird ein Online-Experiment durchgeführt.

17.05.2017 bis 18.06.2017

Digitale Versicherungen

International School of Management • München

Wie stark ist die allgemeine Bereitschaft Versicherungen online abzuschließen und schwankt diese je nach Art der Versicherung? Genau mit dieser Thematik beschäftigt sich diese Umfrage.

17.05.2017 bis 02.06.2017

Expressivität als Erklärung morphosyntaktischer Phänomene: Eine Analyse anhand der lexikalischen Pseudoreflexivität

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Romanische Philologie

Im Spanischen gibt es eine Reihe an transitiven und intransitiven Verben, die sowohl als Simplexverben als auch in einer Variante dazu als Reflexivverben auftauchen, ohne dass sich deren Bedeutung dabei jedoch grundlegend verändert oder die Kriterien für echte Reflexivität erfüllt werden. In der Literatur findet sich als Begründung für dieses Phänomen neben funktionalen Erklärungsversuchen und der Erörterung semantischer Unterschiede auch die These, dass die Ergänzung eines Pronominalpartikels ...

17.05.2017 bis 31.05.2017

Fragebogen Burnout bei Studenten

FOM München • Wirtschaftspsychologie

Untersuchung ob Studenten die neben dem Studium einer bezahlten Beschäftigung nachgehen stärker Burnout gefährdet sind als Vollzeitstudenten.

17.05.2017 bis 07.06.2017

Motive-Ehrenamt

Universität Kassel • Institut für Psychologie

Die Befragung befasst sich mit den Motiven und Konsequenzen ehrenamtlichen Engagements.

16.05.2017 bis 04.06.2017

Onlinebefragung Brand Communities - adidas Runners

Munich Business School • Marketing

Eine qualitative und quantitative Analyse der Erfolgsfaktoren sowie des Einflusses auf das Konsumentenverhalten durch Brand Communities am Beispiel der adidas Runners

16.05.2017 bis 17.06.2017

Geschwisterbeziehungen

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Geschwisterbeziehungen

16.05.2017 bis 23.05.2017

EKoL Phase 2 ISP

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Erfassung von Fachdidaktischen Kompetenzen

16.05.2017 bis 29.05.2017

Sprachlernspiele im Französischunterricht

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Romanisches Seminar

Es handelt sich um eine Forschung, die heruasfinden will, wie oft und in welchem Umfang Französischlehrer in ihrem Unterricht Sprachlernspiele einsetzen.

16.05.2017 bis 27.06.2017

Masterarbeit

Hochschule Rhein Waal • Kommunikation und Umwelt

Generation Z in der Arbeitswelt

16.05.2017 bis 25.05.2017

Determinanten kultureller Teilhabe und die Bedeutung für die Lebensqualität – eine quantitative Untersuchung

Fachhochschule Bielefeld

Determinanten kultureller Teilhabe und die Bedeutung für die Lebensqualität – eine quantitative Untersuchung

15.05.2017 bis 15.06.2017

Schwimmaktivität der Innsbrucker Bevölkerung

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Schwimmaktivität der Innsbrucker Bevölkerung

15.05.2017 bis 29.05.2017

Bachelorarbeit

Philipps-Universität Marburg • Psychologie

Die Studie untersucht inneren Zuständen und Wohlbefinden von Personen in verschiedenen Situationen.

14.05.2017 bis 11.06.2017

Studie zur Bewertung diskriminierender Verhaltensweisen

Universität Koblenz-Landau
Institut für Psychologie

Mit dieser Studie soll festgestellt werden, wie diskriminierend Menschen verschiedene soziale Verhaltensweisen finden und ob sexistische im Vergleich zu rassistischen Verhaltensweisen als mehr oder weniger diskriminierend empfunden werden. Außerdem wird der Einfluß potentieller dahinterliegender Faktoren auf unterschiedliche Bewertung untersucht.

14.05.2017 bis 14.06.2017

Befragung zum Online-Lebensmitteleinkauf

Otto-von-Guericke Universität • Wirtschaft

Befragung zum Online-Lebensmitteleinkauf

14.05.2017 bis 25.06.2017

Analytics in Sales Controlling

MCI Management Center Innsbruck
Business and Management

Analytics in Sales Controlling

13.05.2017 bis 13.06.2017

Persönlichkeit, Stress & Resilienz: Eine korrelative Untersuchung bei Studierenden

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für angewandte Psychologie

Dieses Projekt beschäftigt sich mit den Konstrukten Persönlichkeit, Stress und Resilienz und untersucht die Korrelation zwischen Persönlichkeit und Resilienz bei Studierenden. Ebenfalls soll untersucht werden, ob Stress als Moderator/Mediator fungiert.

13.05.2017 bis 24.05.2017

Masterthesis zu Geschlechterstereotypen im pornografischen Film

Universität Hohenheim

Mainstream- vs. Frauenporno: Untersuchung zum Einfluss unterschiedlicher Darstellungen von Sexualität im pornografischen Film auf die Wahrnehmung von Geschlechterstereotypen

13.05.2017 bis 22.05.2017

Rückmeldeprozesse zur Qualitätssteigerung von Apps

Technische Universität Dortmund

Rückmeldeprozesse zur Qualitätssteigerung von Apps

12.05.2017 bis 22.05.2017

Bachelorarbeit Dajana

Universität Duisburg-Essen

Generationsvergleich (Babyboomer vs Generation Y)

12.05.2017 bis 31.05.2017

Fernstudenten unter der Lupe: Eine Analyse der wirtschaftlichen und sozialen Situation der Studenten an der Euro-FH

Europäische Fernhochschule Hamburg

Fernstudenten unter der Lupe: Eine Analyse der wirtschaftlichen und sozialen Situation von Fernstudenten der Euro-FH

12.05.2017 bis 28.05.2017

Kanalintegration SS17 Alte Fälle Gruppe 3

Bergische Universität Wuppertal • Schumpeter School

Kundenwahrnehmung von Preisintegration bei Multi-Channel-Händlern

12.05.2017 bis 28.05.2017

Kanalintegration SS17 Neue Fälle Gruppe 1

Bergische Universität Wuppertal • Schumpeter School

Preisintegration

12.05.2017 bis 28.05.2017

Kanalintegration SS17 Neue Fälle Gruppe 2

Bergische Universität Wuppertal • Schumpeter School

Preisintegration

12.05.2017 bis 01.06.2017

Soziologie des Essens

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg • Soziologie

Bachelorarbeit, Soziologie. Karnismus, Veganismus, Soziologie des Essens, quantitative Erhebung, Jungerwachsene in Baden-Württemberg.

12.05.2017 bis 18.05.2017

Bewertung unterschiedlicher Anthropomorphismusgrade von virtuellen Agenten

Technische Universität Berlin
Institut für Sprache und Kommunikation

Einfluss synthetischer Stimmen auf die Bewertung unterschiedlicher Anthropomorphismusgrade von virtuellen Agenten

11.05.2017 bis 26.05.2017

Die "Entspannte Schulkultur"

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Kunst, Musik und Sport

Empirische Untersuchung des Konzept einer "Entspannten Schulkultur" anhand von Lehrkräften der Sekundarstufe I

11.05.2017 bis 21.05.2017

Twitch und YouTube Gaming

Technische Universität Dresden • ifK

Die Umfrage beschäftigt sich mit der Nutzung der Streaming-Plattformen Twitch.Tv und YouTube Gaming.

11.05.2017 bis 19.05.2017

Imageanalyse Wiwi

Universität Wien • Externes Rechnungswesen

Imageanalyse Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wien

11.05.2017 bis 28.05.2017

Restorative Justice - Wiederherstellung der Gerechtigkeit durch die Begegnung von Opfer und Täter?

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Soziale Arbeit

In diesem Projekt soll die Fragestellung untersucht werden, inwieweit es die Möglichkeit gibt, Gerechtigkeit nach einer Straftat (wieder-) herzustellen und ob das im Speziellen durch eine Begegnung von Opfer und Täter verwirklicht und gefördert werden kann.

11.05.2017 bis 22.06.2017

Die Rolle von Vertrauen im Konsumentenverhalten im Digitalen Zeitalter

Hochschule Niederrhein Campus Mönchengladbach
FB 07 Textil- und Bekleidungstechnik

Die Rolle von Vertrauen im Konsumentenverhalten - Ableitung von Chancen und Risiken im Digitalen Zeitalter

10.05.2017 bis 10.05.2017

Bewertung von wissenschaftlichen Arbeiten

Hochschule für Gesundheit und Sport

Bewertung von wissenschaftlichen Arbeiten aufgrund von ethnischen Stereotypen

10.05.2017 bis 07.06.2017

Social Media Marketing - FB Posts

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Innsbruck führe ich eine Befragung zum Thema Konsumentenverhalten durch. Die Beantwortung des Fragebogens wird rund 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Bitte denken Sie beim Ausfüllen des Fragebogens daran, dass Ihre persönliche Meinung von Belang ist und es keine richtigen oder falschen Antworten gibt. Die Befragung ist anonym und die erhobenen Daten werden ausschließlich im Rahmen meiner Masterarbeit ...

09.05.2017 bis 01.06.2017

Sicherheit während der Cloud-Kommunikation

Ferdinand Porsche FernFH

Das Ziel der Arbeit ist die Evaluierung der Sicherheit bei der Verwendung von Cloud-Services und der damit verbundenen eingesetzten Verschlüsselungstechnologien, im speziellen TLS.

09.05.2017 bis 16.06.2017

arbeitsbezogenes Grübeln

RWTH Aachen
Institut der betrieblichen Gesundheitspsychologie

Es wird der Geschlechterunterschied bei arbeistbezogenem Grübeln untersucht. Dabei werden weitere Konstrukte (Irritation, Depression, Identifikation mit der Arbeit und Freizeitgestaltung) und die Familienstruktur mit erhoben und mitbedachtet.

08.05.2017 bis 21.05.2017

Visualisierung pobabilistischer Netze als Empfehlungssystem für die Medizin

Technische Universität Berlin

Visualisierung pobabilistischer Netze als Empfehlungssystem für die Medizin

08.05.2017 bis 16.06.2017

Betriebeumfrage 2017

BBS I Osterode am Harz

BBS I Osterode am Harz - Betriebeumfrage 2017

08.05.2017 bis 27.05.2017

Economies of Scale in Mannheim Retailshops

Universität Mannheim
Lehrstuhl für quantitatives Marketing

Die Umfrage unter Einzelhändlern im Stadtgebiet Mannheim soll die Sinnhaftigkeit von Einkaufsallianzen und damit potenziell entstehenden Größenvorteilen untersuchen.

08.05.2017 bis 01.06.2017

Masterarbeit - Instagram

Universität Hohenheim
Kommunikationswissenschaften insb. Medienpsychologie

Narzissmus, Einsamkeit und Selbstoffenbarung in Instagram - eine medienpsychologische Auseinandersetzung zum Thema Privatheit in sozialen Medien

08.05.2017 bis 23.05.2017

Multisensorik

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftspsychologie

Effekte der multisensorischen Wahrnehmung visueller und auditiver Reize im Zeitalter digitalen Marketings - Ein wirtschaftspsychologisches Experiment.

08.05.2017 bis 21.05.2017

Satire und ihre Grenzen

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät

Die Befragung beschäftigt sich mit den Grenzen und dem persönlichen Nutzen der Satire.

08.05.2017 bis 10.06.2017

Corporate Entrepreneurship in Hochschulverwaltungen

Hochschule Osnabrück
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Inwiefern wird in Verwaltungen öffentlicher Hochschulen in Deutschland unternehmerisches Denken und Handeln der Mitarbeiter/innen gefördert und welche Maßnahmen und Stellhebel können die unternehmerische Ausrichtung darüber hinaus optimieren.

08.05.2017 bis 15.05.2017

Fragebogen – Projekt: Urbaner Schulgarten

pädagogische Hochschule Steirmark • Berufspädagogik

Mein Name ist Sophie Radinger und ich studiere Ernährungspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark in Graz. Ich verfasse im Rahmen meines Studiums eine Bachelorarbeit zum Thema „Urban Gardening im Schulversuch - Projekt zur Förderung des Bewusstseins für Nachhaltigkeit an der HLW“. Ich bitte um deine Unterstützung und ersuche dich nachfolgende Fragen zu beantworten. Die Bearbeitung wird ca. 10 Minuten in Anspruch nehmen und die Beantwortung ist selbstverständlich anonym.

08.05.2017 bis 15.05.2017

Rating Verhaltensanker 05/2017

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

typische Verhaltensweisen von Frauen und Männern

08.05.2017 bis 17.05.2017

Weintourismus im Südburgenland

FH Burgenland, Eisenstadt
Internationales Weinmarketing

Weintourismus im Südburgenland

07.05.2017 bis 19.05.2017

Bachelorarbeit

Ludwig-Maximilians-Universität München

Symptomtendenzen innerhalb der Diagnose Borderline-Persönlichkeitsstörung im Zusammenhang mit den Persönlichkeitsmerkmalen der Introversion und Extraversion

07.05.2017 bis 04.06.2017

Digital Influencer - Der Einfluss von Empfehlungen im Social Web auf die Kaufentscheidung

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Wirtschaftspsychologie

Die Studie befasst sich mit dem Einfluss von Digital Influencern (Bloggern) auf die Kaufentscheidung von Konsumenten und wird im Rahmen meiner Masterthesis an der FOM Hochschule für Oekonomie und Managament erhoben.

07.05.2017 bis 27.05.2017

Thesis Präsentismus

Europäische Fernhochschule Hamburg
Wirtschaftspsychologie

Studie zum Zusammenhang zwischen Führungsverhalten und Präsentismus

06.05.2017 bis 28.05.2017

Path a - Study 1a

Leuphana Universität Lüneburg
Sozial- und Organisationspsychologie/ Institut für Psychologie

Einstiegsvorschlaege in Verhandlungen

05.05.2017 bis 05.06.2017

Registrierung

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitätsmedizin

Registrierung für Stressorload Studie

05.05.2017 bis 05.06.2017

Retest_Stressor

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitätsmedizin

Retestbefragung zur Stressorload-Studie

05.05.2017 bis 05.06.2017

Retest_Stressor_3

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitätsmedizin

Retest zu Stressorloadbefragung

05.05.2017 bis 09.05.2017

Masterarbeit Selbstwert

Universität Mannheim • Psychologie - Lehrstuhl III

Testentwicklung Selbstwert

05.05.2017 bis 05.06.2017

Stressor Load Questionnaire_test2

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitätsmedizin

Folgebefragung zu Stressorload. Befragung zur Messung der individuellen Belastung durch Stressoren

05.05.2017 bis 05.06.2017

Stressor Load Questionnaire_test3

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitätsmedizin

Folgestudie zu Projekt Stressorload

04.05.2017 bis 06.05.2017

Addition_reduced_treatments

Universität Mannheim • Finance

We research the effect of role models on the competitiveness of women.

04.05.2017 bis 10.05.2017

Bachelorarbeit 2017

Universität Mannheim

Befragung individueller Investoren im Rahmen der Negativzinslage.

04.05.2017 bis 07.06.2017

Krökel

Universität Duisburg-Essen

Es geht um die Akzeptanz von Beacons für Location-based Advertising. Marco Altpeter hat bereits eine Untersuchung zu dem Thema durchgeführt und diese soll nun repliziert werden um die Ergebnisse verallgemeinern zu können.

04.05.2017 bis 11.05.2017

Bachelorarbeit Dworsky Stefanie

Universität Passau • Philosophische Fakultät

Eine Rezipientenbefragung zum Einfluss der Modeblogs auf das Kaufverhalten der Follower.

03.05.2017 bis 05.05.2017

ICIS 2017 Pre-Test

Universität Augsburg

test

03.05.2017 bis 20.05.2017

Intergruppenbeziehungen

Philipps-Universität Marburg
Institut für Psychologie

Forschungsfrage: Wählen Täter und Opfer unterschiedliche Formen der Entschuldigung? Welche Bedürfnisse stehen hinter dem Willen zur Versöhnung? Hat die Identifikation mit der Eigengruppe einen Einfluss auf den Versöhnungswillen?

03.05.2017 bis 12.05.2017

Die Arbeitgeberattraktivität der Stadt Halle (Westf.)

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung
Fachhochschule

Arbeitgeberattraktivität der Stadt Halle (Westf.)

02.05.2017 bis 13.06.2017

Intervallerkennung über 4000 Hz

Universität Wien • Musikwissenschaft

Intervallerkennung in extrem hohen Lagen (ab 4000 Hz)

02.05.2017 bis 17.05.2017

Konsum von Fleischalternativen

Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn

Diese Befragung wird im Rahmen einer Masterarbeit an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erhoben. In dieser Arbeit sollen mit Hilfe der Theory of Planned Behavior (TPB) Determinanten der Kaufentscheidungen von Fleischalternativen (Fleischersatzprodukten) erforscht werden. Zugrundeliegende Hypothesen sind, dass sich die Faktoren „Tierwohl“, „Umwelt-“ und „Gesundheitsbewusstsein“ positiv auf die Konsumintention der Fleischalternativen auswirken. Dagegen wird erwartet, dass ...

02.05.2017 bis 17.05.2017

Der Einfluss eines Kundenbindungsprogrammes auf die Kundenbindung

Hochschule Ruhr West

Willkommen bei meiner Umfrage zur Kundenbindung! Vielen Dank, dass Sie sich bereit erklärt haben im Rahmen meiner Bachelorarbeit an dieser Onlinebefragung teilzunehmen. Zweck dieser Befragung ist es, den Einfluss eines Kundenbindungsprogrammes auf die Kundenbindung zu untersuchen. Zur Beantwortung dieser Umfrage benötigen Sie etwa 5 Minuten. Sie haben bereits bei der Parfümerie Douglas eingekauft? Dann möchte ich Sie bitten, an meiner Befragung teilzunehmen. Die Daten werden ausschließlich im ...

02.05.2017 bis 12.06.2017

Differenziertes Erfolgsverständnis von Notärzten

Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen

Generationsspezifische Ausdiffernzierung des Erfolgsverständnisses im Gesundheitswesen. Untersucht wird das Erfolgsverständnis von Notärzten hinsichtlich ihres Alter, ihrer Fachweiterbildung und der lokalen Herkunft.

02.05.2017 bis 15.05.2017

Bachelorarbeit

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Pragmatische Funktionen von Intonationsmustern im Deutschen

02.05.2017 bis 05.05.2017

PSUG_panel_responder

Universität Hamburg

Ultimatum Game mit Spende

02.05.2017 bis 07.05.2017

Bachelorarbeit

Hochschule für internationales Management Heidelberg
Nachhaltiges Management

In der Umfrage für meine Bachelorarbeit geht es darum, die Motivation der Konsumenten zu verstehen, die freiwillig auf einen Teil von Besitz und Konsum verzichten.

02.05.2017 bis 12.05.2017

Crossfit Werte

Fachhochschule Münster • Sozialwesen

Fragen über Art und Intensität vermittelter Werte im Crossfit

01.05.2017 bis 12.05.2017

WiA Erlebnispädagogik

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Institut für allgem. Sonderpädagogik

Erlebnispädagogik an den SBBZ mit dem Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung in Baden-Württemberg

01.05.2017 bis 22.05.2017

Masterarbeit Johannes Keller

Universität St.Gallen
Forschungsinstitut für Arbeit und Arbeitswelten

Arbeitgeberentscheid Hochschulabsolventen, HSG, Bachelor, Master, CSR

01.05.2017 bis 30.05.2017

Self-determination theory and positive body image

Universität Heidelberg

Self-determination theory and positive body image

01.05.2017 bis 01.06.2017

Fragebogen Pkw-Maut

Universität Trier

Auswirkungen der Einführung der deutschen Pkw-Maut auf die Region Trier

01.05.2017 bis 21.06.2017

Zufriedenheit mir regionaler Partizipation

Universität Bern
Institut für Politikwissenschaften

Ich evaluiere die Zufriedenheit der Beteiligten eines regionalen Partizipationsverfahrens in der Schweiz, welche parallel zur Standortsuche für Tiefenlager von radioaktiven Abfällen ins Leben gerufen worden ist.

29.04.2017 bis 31.05.2017

Ehrenamtliches Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr als Lern- und Bildungsraum: Eine empirische Situationsanalyse und sozia

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Im Fragebogen geht es um eine Erhebung der ausgebildeten Kompetenzen und Motive, die ein Engagement bei der Freiwilligen Feuerwehr mit sich bringt. Die Ergebnisse dieser Studie bringen wichtige Informationen zur verbesserten Betreuung Ehrenamtlicher, speziell im Bereich der Freiwilligen Feuerwehr. Der Fragebogen ist anonym und die Daten werden nur zu Forschungszwecken genutzt.

29.04.2017 bis 13.05.2017

Mediennutzungsverhalten der Handball Weltmeisterschaften 2017

Hochschule Mittweida

Umfrage für Bachelorarbeit zum Thema: Das Mediennutzungsverhalten bei Randsportarten in Deutschland - Eine empirische Fallstudie am Beispiel der Handball Weltmeisterschaft 2017

28.04.2017 bis 14.06.2017

Untersuchung des Phänomens "Autonomous Sensory Meridian Response" (ASMR)

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät für Angewandte Psychologie

Die Befragung dient der Untersuchung des noch recht wenig erforschten Phänomens "Autonomous Sensory Meridian Response" (ASMR). Ziel ist es, eine genauere Beschreibung zu ermöglichen. Im Fokus stehen Zusammenhänge und Abgrenzungen zu gesundheitlichen Aspekten sowie Persönlichkeitsmerkmalen und anderen psychologischen Konstrukten.

28.04.2017 bis 12.05.2017

Pilot Master Thesis

Munich Technical University • TUM School of Education

International students goal setting behaviors depending on their cultural orientation.

28.04.2017 bis 15.06.2017

Selbstwirksamkeitserwartungen und Belastungserleben_Soziale Arbeit

Pädagogische Hochschule Freiburg

SWE

27.04.2017 bis 15.06.2017

Masterarbeit Tomte, Sarah

Universität Paderborn • Sport und Gesundheit

Der Zusammenhang von Sensation Seeking und den unterschiedlichen Typen von Lehrkräften in Bezug auf ihr Belastungsempfinden und das Risiko Burnout zu bekommen

27.04.2017 bis 18.05.2017

Motive und Effekte der Second Screen Nutzung bei der Fernsehrezeption

Universität Salzburg

Im Rahmen meiner Masterarbeit soll die Nutzung von Second Screens beim Fernsehen untersucht werden.

27.04.2017 bis 04.06.2017

Vorurteilbasierte Diskriminierung Arbeitssuchender mit arabischen Namen in der Personalauswahl

EBC Campus Stuttgart

Vorurteilbasierte Diskriminierung Arbeitssuchender mit arabischen Namen in der Personalauswahl

26.04.2017 bis 23.05.2017

Historische Persönlichkeiten im Destinationsmarketing

Internationale Berufsakademie • Hotel- und Tourismus

Analyse und Ermittlung des Potentials von Marken im kulturellen Kontext einer Destination

26.04.2017 bis 16.06.2017

Praktiken und Orientierungsmuster des Peer-to-Peer Sharings in Rostock

Universität Rostock
Institut für Soziologie und Demographie

Forschungsprojekt zur Analyse von Handlungsmotiven und Teilhabemöglichkeiten der Nutzerinnen und Nutzer innerhalb der Sharing Economy in Rostock.

26.04.2017 bis 18.06.2017

Sachsenring 2016

Hochschule Coburg

Ökonomische Auswirkungen von Sportgroßveranstaltungen am Beispiel des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland 2016

26.04.2017 bis 02.06.2017

Produktwahlverhalten im Energiemarkt

Hochschule Hof • Wirtschaft

Conjoint Analyse Strom

25.04.2017 bis 31.05.2017

Followership und Führungsverhalten

University of Nicosia • Psychology

Followership als Gegenstück zu Leadership hat in der Forschung bislang relativ wenig Aufmerksamkeit erlangt. Ob Organisationen erfolgreich am Markt bestehen oder scheitern hängt gemäß der allgemeinen Auffassung meist davon ab, wie gut sie geführt sind. Dabei wird häufig außer Acht gelassen, wie sehr es auf die Personen ankommt, die den Führungskräften folgen. Tatsächlich werden Follower häufig als diejenigen angesehen, die den Anweisungen der Vorgesetzten Folge leisten und verhältnismäßig ...

25.04.2017 bis 01.05.2017

Umfrage über den Konsum von Castingshows

Universität Greifswald
Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit an der Universität Greifswald führe ich eine Umfrage durch, in der es um das Konsumieren von Castingshows geht

25.04.2017 bis 25.05.2017

Quality of College life Universität Wien

Universität Wien

Lebensqualität der Studierenden an der Universität Wien

25.04.2017 bis 31.05.2017

Tatort-Fans

Universität Salzburg • Kommunikationswissenschaft

Der "Tatort" ist eine sonntägliche Institution, die viele Menschen vor den Fernseher bringt; diese Menschen sehen den "Tatort" ganz unterschiedlich durch ihre persönlichen Lebens-Hintergründen und Perspektiven, haben verschiedene Aufgaben in ihrem jeweiligen Alltag und sind auch unterschiedlichen Alters. Ich suche für meine Masterarbeit Menschen, die sich selbst als "Tatort"-Fan oder -Liebhaber bezeichnen, regelmäßig den Tatort sehen und bereit wären, an Gruppendiskussionen (Anfang Mai) in ...

25.04.2017 bis 13.05.2017

Vorbehalte gegenüber eHealth Technologien

Universität Augsburg

Ich beschäftige mich im Rahmen meiner Bachelorarbeit mit der kundenorientierten Evolution im Gesundheitswesen. Im Fokus gilt es dabei herauszufinden, welche Vorbehalte die Kunden bei der Nutzung von eHealth Technologien aufweisen

25.04.2017 bis 09.05.2017

Masterthesis

FOM • Wirtschaftspsychologie

Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meines Studiums der Wirtschaftspsychologie beschäftige ich mich derzeit mit der Untersuchung des Führungskonstrukts des "Positive Leadership". Ich würde mich freuen, wenn Sie sich Zeit für meine Umfrage nehmen. Sie leisten damit einen bedeutsamen Beitrag zu meiner Masterthesis. Die Auswertung erfolgt anonym. Bitte nehmen Sie nur dann an der Befragung teil, wenn Sie derzeit in einem Unternehmen angestellt sind. Vielen Dank!

24.04.2017 bis 31.05.2017

Image von Pflege und Arbeitszufriedenheit in der AIP

Hochschule Rhein-Waal

Wahrgenommenes Image von Pflege und Arbeitszufriedenheit in der außerklinischen Intensivpflege

24.04.2017 bis 25.05.2017

arbeitsbedingter Stress im Büroalltag

Rheinische Fachhochschule Köln

Stress im Büroalltag- die Wirkung von Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements auf arbeitsbedingten Stress und dessen Folgen

24.04.2017 bis 12.05.2017

Fragebogen Bachelorarbeit

Universität Freiburg

-

24.04.2017 bis 15.05.2017

Zwischen Wissenschaft und Schreibtisch

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ich möchte die Belastungen von nebenberuflich Studierenden untersuchen. Dabei sollen unterschiedliche Verhaltensweisen ( z. B. Sport und Ernährung), Resilienz, Präsentismus und soziale Unterstützung betrachtet werden.

24.04.2017 bis 15.05.2017

Stressbewältigung im Berufseinstieg Soziale Arbeit

Evangelische Hochschule Freiburg

Ich möchte mit der Online-Umfrage die Belastungen/ Herausforderungen und möglichen Coping-Strategien von Berufsanfängern der Sozialen Arbeit erfragen.

24.04.2017 bis 30.04.2017

Evatub 3

Technische Universität Berlin
Pädagogische Psychologie

Evaluation des TUB Teaching-Projektes an der Technischen Universität Berlin

24.04.2017 bis 07.05.2017

Lived Experience Projekt

LMU München / Medizinische Universität Wien

Diese Studie befasst sich mit der potenziell positiven Wirkung von Zeitungsartikeln, die auf die Bewältigung suizidaler Krisen fokussieren, auf Suizidrisikofaktoren von Rezipienten.

24.04.2017 bis 31.05.2017

Psychologische Methoden zur Landschaftsbildbewertung

Hochschule Ostwestfalen-Lippe - Standort Höxter • 9 Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Fachgebiet Landschaftsplanung und Erholungsvorsorge • PSY:PLAN Institut für Architektur- und Umweltpsychologie

Psychologische Methoden zur Landschaftsbildbewertung

24.04.2017 bis 25.05.2017

Radioprojekt Fragebogen

Pädagogische Hochschule Freiburg
Institut für Musik

Ein Radioprojekt zur Förderung der positiven Einstellung gegenüber klassischer Musik bei Schülerinnen und Schülern.

23.04.2017 bis 10.05.2017

Cause-Related Marketing

Fachhochschule St. Pölten • Medien und Wirtschaft

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit untersuche ich, ob Cause-Related Marketing Maßnahmen bei österreichischen Printmedien zu einer Steigerung des Absatzes im Bereich Abonnements beitragen können.

23.04.2017 bis 30.04.2017

Bachelorarbeit

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Institut für Bewegungserziehung und Sport

Motivation durch Videos in sozialen Netzwerken am Beispiel von YouTube zur Förderung der sportlichen Aktivität. Eine Untersuchung in Form einer Online – Befragung

23.04.2017 bis 18.05.2017

Bachelorarbeit

EUFOM München

Erwartungshaltungen, Motive und Erfahrungen von Arbeitnehmern im Vorstellungsgespräch

22.04.2017 bis 10.06.2017

Aufforderungsverhalten im Deutschen

Johannes Gutenberg Universität Mainz

Mit Hilfe dieses Fragebogens möchte ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit das sprachliche Aufforderungsverhalten im Deutschen hinsichtlich dessen Höflichkeit untersuchen.

21.04.2017 bis 09.05.2017

Die Rekruten

Universität der Bundeswehr München
Universität der Bundeswehr, Fakultät für Betriebswirtschaft

Bachelorarbeit Kommunikationsmaßnahmen der Bundeswehr – eine empirische Untersuchung zu der Wahrnehmung der Personalwerbekampagnen der deutschen Streitkräfte.“ „Die Rekruten“ - Wie stehen Soldaten und Zivilisten zu der Werbekampagnen der Bundeswehr?

21.04.2017 bis 21.05.2017

Pharmakologisches Neuroenhancement bei Studenten

Hochschule für angewandtes Management

Motivationslage bei Studenten in Bezug auf pharmakologisches Neuroenhancement

21.04.2017 bis 22.05.2017

Stress und Stressbewältignung

Rheinische Fachhochschule Köln
Wirtschaftspsychologie

Untersucht wird das Verhalten im Umgang mit Stress. Augenmerk zum Thema Stressbewältigung liegt auf Entspannungstechniken und Resilienz. Außerdem wird geprüft ob es einen Zusammenhang zwischen Führungsstilen und Resilienz gibt.

20.04.2017 bis 25.05.2017

Unternehmensbefragung Fuhrpark

Stadt Siegen, Universität Siegen

Stadt und Universität Siegen befragen Siegener Unternehmen zum Thema Elektromobilität im Fuhrpark

20.04.2017 bis 31.05.2017

Persönlichkeit & Haustierwahl

H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst
Psychologie & mentale Gesundheit

Überprüfung des Zusammenhangs zwischen Persönlichkeit und der Wahl des Haustieres

20.04.2017 bis 16.05.2017

Abschätzung von Portionsgrößen

Universität Wien
Department für Ernährungswissenschaften

Abschätzung von Portionsgrößen

20.04.2017 bis 05.05.2017

Analyse der Nutzerakzeptanz für verkehrstelematikbasierte KFZ-Versicherungen in Deutschland

FOM • Innovations- und Technologiemanagement

1. Ist dieser Tarif grundsätzlich interessant für Versicherungsnehmer in Deutschland? Anteil der Bevölkerung die sich für diesen Tarif interessieren Ab welchem Preisnachlass? Hypothese 1: Es gibt eine postive Korrelation zwischen Preisnachlass und Bereitschaft sich auf Telematiktarife einzulassen. Hypothese 2: Zusatzleistungen haben keine keinen signifikanten Einfluss auf die Akzeptanz von Telematiktarifen 2. Risikoaverse Fahrer sind tendenziell eher bereit einen solchen Tarif einzugehen. Beweis ...

20.04.2017 bis 20.06.2017

PersuasiveVoid

Ruprecht Karls Universität Heidelberg
Sozialpsychologie

Die Studie untersucht die Auswirkung von politischer Aussagen auf Plakat-Wahlwerbung auf die Wahrnehmung von Versuchspersonen.

19.04.2017 bis 13.05.2017

Bachelorarbeit ML

Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Psychologie

Prospektives moralisches Lizenzieren

19.04.2017 bis 12.05.2017

Kennzahlen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheit

Ziel der Studie ist es, den aktuellen Status zu der derzeitigen Nutzung von Kennzahlen mit einem selbst entwickelten Messinstrument zu erheben, um auf dieser Basis eine Handlungsempfehlung hinsichtlich geeigneter Kennzahlen für ein Kennzahlensystem im BGM zu geben.

19.04.2017 bis 13.05.2017

kjtstudie

Universität Hildesheim • Institut für Kulturpolitik

Befragung zur Situation der Kinder- und Jugendtheater in Deutschland mit dem Ziel deren Arbeit abzubilden und notwendige kultur- und theaterpolitische Konsequenzen zu benennen.

19.04.2017 bis 31.05.2017

Parallel_1

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Parallelstudie zur Longitudinalstudie zum Thema Studieneinstieg: Messzeitpunkt 1

19.04.2017 bis 15.05.2017

Berufliche Tätigkeit der Absolventen Medizinpädagogik (B.A.) der SRH-Gesundheitshochschule Gera

SRH-Hochschule für Gesundheit Gera
FB Medizinpädagogik

Berufliche Tätigkeit der Absolventen Medizinpädagogik (B.A.) der SRH-Gesundheitshochschule Gera Versendung von Onlinefragebögen an 187 Absolventen

19.04.2017 bis 15.05.2017

Nachhaltigkeitsimage von Mallorca und Juist

Kempten • Tourismusmanagement

Meine Umfrage beschäftigt sich mit dem Nachhalitgkeitsimage der Stranddestinationen Mallorca und Juist. Die Probanden sind die deutsche Bevölkerung, also bitte gerne teilnehmen ;)

19.04.2017 bis 08.05.2017

Resilienzforschung: Einsatzmöglichkeiten eines Resilienz-Systems in Organisationen

FOM Fachhochschule für Ökonomie und Management - München
Bereich Human Ressources

Fragebogen, um Hypothesen zur Resilienzforschung, bzw. dadurch Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit / Wettbewerbsvorteil zu testen

19.04.2017 bis 25.06.2017

Validierung SESW

Justus-Liebig-Universität Gießen • Psychologie

Validierungsstudie für eine Skala zu Selbstwirksamkeit im Studieneinstieg

19.04.2017 bis 17.06.2017

Nomen est Omen: Der Einfluss von Vornamen auf den ersten Eindruck

Bergische Universität Wuppertal • Sozialpsychologie

Einfluss von Vornamen auf den ersten Eindruck

19.04.2017 bis 31.05.2017

Analyse von perlokutionären Wirkungsstrategien in Werbeanzeigen

Universität Wien • Institut für Germanistik

Das Erkenntnisinteresse dieser Befragung liegt in der Analyse von Wirkungsstrategien in Werbeanzeigen. Zu diesem Zweck werden SprachteilnehmerInnen zu ihrer Wahrnehmung von ausgewählten Anzeigen befragt, die mithilfe eines auf theoretischen Annahmen basierenden Analysemodells ermittelt wurden. Das dabei angewandte Frageschema baut auf diesen Vorannahmen auf und soll überprüfen, inwiefern sich das in der Arbeit erstellte Analysemodell mit den Aussagen der StudienteilnehmerInnen deckt.

18.04.2017 bis 09.05.2017

Umfrage zur Thesis

Euro-FH Hamburg • Euro-FH Hamburg

Im Rahmen der Bachelorarbeit wird die Beziehung zwischen ethischer Führung und Mitarbeiterzufriedenheit unter einem geschlechtsspezifischen Ansatz untersucht.

18.04.2017 bis 14.06.2017

Fragebogen Bachelorarbeit

Ludwig-Maximilians-Universität München

Die Bachelorarbeit befasst sich mit der Entstehung von Bildungsaspirationen von Eltern mit türkischem Migrationshintergrund. Es soll ermittelt werden, welche Rolle die Informiertheit über das deutsche Bildungssystem die Bildungsaspiratione beeinflusst.

18.04.2017 bis 30.04.2017

Employer Branding im Rettungsdienst

TU Kaiserslautern
Distance and Independent Studies Center

Employer Branding im Rettungsdienst (Strategien zur Rekrutierung von Fachkräften in der prähospitalen Notfallmedizin)

18.04.2017 bis 09.05.2017

Einflussfaktoren auf die Organspendebereitschaft

Universität Freiburg (Schweiz)
Department für Medien- & Kommunikationswissenschaft

Einflussfaktoren auf die Organspendebereitschaft

18.04.2017 bis 21.04.2017

Masterarbeit Kathrin Metzler

Universität Wien • Wirtschaftswissenschaften

Im Rahmen meiner Masterarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema sensorisches Marketing und der Verwendung spezfischer Farben auf Produktverpackungen.

17.04.2017 bis 28.04.2017

Führungsverhalten und Burnout

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Einfluss von Führungsverhalten auf Mitarbeiterburnout, wobei verschiedene Branchen betrachtet werden.

17.04.2017 bis 28.04.2017

Aufmerksamkeitsstudie

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

In diesem Fragebogen von Ruth Baer geht es um die Eigenwahrnehmung von Kinder und Jugendlichen. Der Fragebogen ist sehr knapp (10 Fragen) die mit Hilfe einer Likert-Skala beantwortet werden.

17.04.2017 bis 23.05.2017

Ungewissheitsintoleranz_PTBS_Flüchtlinge&Asylsuchende

Universität Wien

In dieser Studie soll der Zusammenhang zwischen Ungewissheit bzw. ihr individuelles Erleben (Ungwissheitsintoleranz) und der Symptomatik einer Posttraumatischen Belastungsstörung bei Flüchtlingen und Asylsuchenden des arabischen Raums untersucht werden.

15.04.2017 bis 13.06.2017

Masterthesis Michael Bernhardt DUK

Donau Universität Krems / AT
Health Education / Pflegewissenschaften

Ziel dieser Masterthesis ist ein Methodenvergleich zur Kompetenzerweiterung in der Herz-Lungen-Wiederbelebung im Rahmen einer rettungsdienstlichen Erstausbildung

15.04.2017 bis 15.04.2017

Studienzufriedenheit & Charakterstärken

Ferdinand Porsche FernFH

Inwiefern leisten Charakterstärken einen Beitrag zur Studienzufriedenheit? Die 24 Charakterstärken nach Seligman haben Einfluss auf die allgemeine Lebenszufriedenheit. Da die Studienzufriedenheit ein Teil der Lebenszufriedenheit ist, stellt sich die Frage, ob Charakterstärken auch hier einen Einfluss auf mehr oder wneiger Zufriedenheit haben.

14.04.2017 bis 04.05.2017

Eigenschaften von Richtern im Reitsport

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Köln

Es soll ein Self-Assessment sein, um eine Personalvorauswahl für das Richteramt im Reitsport zu unterstützen. Dabei sollen Eigenschaften von Richtern abgefragt werden, dabei sollen Richter und Nicht- Richter teilnehmen.

14.04.2017 bis 01.05.2017

Unterschiede zwischen Personen mit niedrigem und hohem formalen Bildungsstatus in den Motiven für körperliche Aktivität

Universität Wien

In der geplanten Studie soll untersucht werden, ob es zwischen zwei Bildungsgruppen, die anhand des formalen Bildungsgrades unterschieden werden, einen Unterschied in den Motivationen, aufgrund derer Sport betrieben wird, gibt. Eine Bildungsgruppe umfasst Personen mit geringerem Bildungsabschluss als Matura, die andere Personen mit Matura und höheren Bildungsabschlüssen.

13.04.2017 bis 08.05.2017

Age Estimation

Philipps-Universität Marburg

Untersucht werden soll in dieser Studie, ob sich eine dialektale Sprachfärbung auf die Genauigkeit der Altersschätzung auswirkt.

13.04.2017 bis 10.05.2017

Intuition

Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald
Psychologie

Die Studie befasst sich mit der Frage, ob das Konstrukt "Intuition" mit bereits existierenden Fragebögen erfasst werden kann.

13.04.2017 bis 30.05.2017

MOR-RE-II B1C1

Universität Greifswald • Psychologie

moral reasoning

13.04.2017 bis 30.05.2017

MOR-RE-III A1B1

Universität Greifswald • Psychologie

moral reasoning

12.04.2017 bis 16.05.2017

Bilingualität und kulturelle Identität

Université du Luxembourg

Bilingualität und kulturelle Identität

12.04.2017 bis 12.05.2017

Connected Car

Otto von Gutricke Universität
Wirtschaftswissenschaften

Mit der vorliegenden Befragung soll im Rahmen einer Abschlussarbeit untersucht werden, wie die Vorzüge des Connected Cars vom Konsumenten bewertet werden.

12.04.2017 bis 14.05.2017

Einflussfaktoren auf das Verhalten von Fußball-Zuschauern

Universität Duisburg-Essen
Betriebswirtschaftslehre

Es wird ermittelt, welche Faktoren sich insoweit auf Fußball-Interessierte auswirken, als dass sich ein Spiel angeschaut wird. Erhoben werden dazu die Gründe, die dazu geführt haben sich das letzte Spiel anzuschauen, sowie die Zufriedenheit mit dem Spiel.

12.04.2017 bis 01.05.2017

Impact van de GDPR-wetgeving op KMO's

Universiteit Gent
Faculteit Economie en Bedrijfskunde

Impact on SMEs of new GDPR-regulation

12.04.2017 bis 26.04.2017

Umfrage Grundeinkommen / Neue gerechte Sozialpolitik

Ökologisch Demokratische Partei ÖDP

Umfrage Grundeinkommen

11.04.2017 bis 30.05.2017

Arbeitszufriedenheitstypen von Zeitarbeitern

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Im Rahmen meiner Masterthesis untersuche ich die Arbeitszufriedenheit von qualifizierten Zeitarbeitnehmern im Vergleich zu qualifizierten Personen die sich in einem Normalarbeitsverhältnis befinden. Mit Hilfe der Befragung sollen verschiedene Arbeitszufriedenheitstypen unter qualifizierten Zeitarbeitnehmern identifiziert und mit Arbeitszufriedenheitstypen von Normalbeschäftigten verglichen werden.

11.04.2017 bis 15.05.2017

Struktur & Nutzerführung von Corporate Websites

Hochschule Darmstadt • Fachbereich Media

Untersuchung der Strukturen und Nutzerführungen von Corporate Websites – State of the Art sowie Entwicklungsperspektiven im Hinblick auf Apps oder VR-Brillen bzw. Augmented Reality.

10.04.2017 bis 24.04.2017

Glaubensverständnis von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Basel Stadt und Baselland

CVJM-Hoschule Kassel • Institut empirica • Institut Empirica (Marburg)

Befragung von Jugendlichen und Jungen Erwachsenen im CVJM/CVJF Basel zu ihrem Glauben und den Faktoren welche diesen möglicherweise beeinflussen könnten.

10.04.2017 bis 14.05.2017

Evaluation von Inhouse Coaching

Europäische Fernhochschule Hamburg
Masterstudiengang Business Coaching und Change management

Evaluation von Coaching

10.04.2017 bis 14.05.2017

Evaluation von Inhouse Coaching/Coachees

Europäische Fernhochschule Hamburg
Masterstudiengang Business Coaching und Change management

Die retrospektive qualitative Evaluation eines Inhouse Coaching Programmes Eine vergleichende Analyse von Sekundäranalysen im Bereich Coaching mit besonderer Betrachtung der Wirkfaktoren beim Inhouse Coaching

10.04.2017 bis 11.04.2017

MINT 4

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Förderung von Frauen in MINT-Studiengängen

10.04.2017 bis 20.04.2017

Reeti, der soziale Roboter

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Der Einfluss von Farben auf die Erkennung der emotionalen Mimik des sozialen Roboters Reeti

10.04.2017 bis 15.05.2017

Selbstdarstellung bei Facebook

Hochschule Magdeburg/Stendal

Selbstdarstellung bei Facebook - entiwckelt sich eine Narzisstische Bevölkerung durch das Darstellen bei Facebook

10.04.2017 bis 06.06.2017

Generation 45+

EBC Hochschule

Studie zum Thema Demografiemanagement in Unternehmen

09.04.2017 bis 18.05.2017

Branding the Middle East

FOM Hochschule für Ökonomie und Management München

"Branding Egypt" - Problemstellung und Lösungsvorschläge zu einer erfolgreichen Vermarktung der Destination Ägypten.

09.04.2017 bis 30.04.2017

Digitalisierung der Gastronomie

Ferdinand Porsche FernFH

Diese Umfrage beschäftigt sich mit dem Stand der Digitalisierung in der Gastronomie.

08.04.2017 bis 23.04.2017

Digitalisierung der Gastronomie

Ferdinand Porsche FernFH

Der Fragebogen erhebt Daten zum Thema "Digitalisierung in der Gastronomie" wo Unternehmer, Mitarbeiter und Kunden befragt werden sollen.

07.04.2017 bis 15.05.2017

Qualitätsmessung von Carsharinganbietern

BTU-Cottbus Senftenberg
Lehrstuhl für Marketing und Innovationsmanagement

Die Umfrage erhebt Qualitätsattribute von Carsharinganbietern mit dem Schwerpunkt auf Aspekte zum Einsatz kommender mobiler Anwendungen und prüft ein zugrundeliegendes Messmodell.

07.04.2017 bis 24.05.2017

Attitudes towards English Medium Instruction

University of Oxford, St Cross College
Department of Education

Attitudes towards English Medium Instruction.

07.04.2017 bis 15.05.2017

Emotionsregulation in sozialen Situationen

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Der Einfluss des Geschlechts un der Qualität einer sozialen Situation auf die Emotionsregulation - am Beispiel von Gepäckverlust am Flughafen

07.04.2017 bis 22.04.2017

MP Studie2

Universität Leipzig
Professur BWL, insbesondere Dienstleistungsmanagement

Erhebung relevanter Items zum Konstrukt "Markenpersönlichkeit".

06.04.2017 bis 18.05.2017

Stressbewältigung und Lebensqualität von Studierenden im Bachelorstudiengang Psychologie

Universität Wien • Psychologie

In der geplanten Bachelorarbeit soll der Zusammenhang zwischen der Stressbelastung und der Lebensqualität von Studierenden im Bachelorstudiengang Psychologie untersucht werden. Zusätzlich sollen positive und negative Coping-Strategien (z.B. Substanzkonsum) und das Auftreten von Stresssymptomen analysiert werden, wobei auch der Studienfortschritt mit in Betracht gezogen wird. Um dieses Ziel zu erreichen werden folgende psychologische Fragebögen verwendet: Stress- und Coping-Inventar (SCI), Habituelle ...

06.04.2017 bis 21.05.2017

Akzeptanz E-Mobilität

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Akzeptanz von Elektromobilität beim Kauf vs. Sharing

06.04.2017 bis 30.05.2017

Abschlussarbeit

Universität Freiburg • DCM

Das Forschungsprojekt befasst sich mit den zunehmend verschwindenden Grenzen zwischen PR, Marketing und Werbung. Dies wird insbesondere im Influencer Marketing auf Sozialen Medien.

06.04.2017 bis 17.05.2017

Lebenszufriedenheit und Energie

Universität Basel • MSD

Im Rahmen einer Masterarbeit am Masterstudiengang in Sustainable Development an der Uni Basel wird der Zusammenhang zwischen Energieautarkie und Lebensqualität erforscht.

05.04.2017 bis 01.06.2017

Umfrage Massivholzmöbel

Fachhochschule Salzburg • dpm

Möbeldesign

05.04.2017 bis 20.06.2017

simi_eingliederungshilfe

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Department Pflege und Management

Evaluationsforschung zu Kooperationsbeziehungen zwischen verschiedenen Leistungserbringern im Gesundheitswesen

05.04.2017 bis 19.05.2017

Twitch

Universität Mannheim • Philosophische Institut

Es geht um das Schauen von Computerspielvideos. Die zentrale Frage ist, warum bestimmte Menschen anderen bei Spielen zuschauen anstatt selber zu spielen.

04.04.2017 bis 05.06.2017

Lernmotivation im Erwachsenenalter

Universität Bielefeld • Abteilung für Psychologie

Wie kann Lernmotivation im Erwachsenenalter theoretisch konzeptualisiert werden? In diesem Projekt wird ausgehend von einer Skala zur Erfassung von Lernmotivation in PIAAC weiterführenden Fragen zum Verhältnis von Lernmotivation und ausgewählten Persönlichkeitsmerkmalen nachgegangen.

04.04.2017 bis 04.05.2017

Panelumfrage

Fachhochschule Lübeck • Fachhochschule Lübeck

Die Studie befasst sich mit Attributionen (Ursachenzuschreibungen) in der Mensch-Computer Interaktion und untersucht wie User mit unterschiedlichen Attributionsmustern Fehlermeldungen wahrnehmen. Stichworte: Usability, User Experience, Nutzertypen, Attributionen, Fehlermeldungen

04.04.2017 bis 20.04.2017

Project HZD

Bahcesehir University Faculty of Communication
Communication Design

Research on game experience and gameplay elements on Horizon Zero Dawn game.

04.04.2017 bis 01.05.2017

Charakteristiken von Meinungsführern auf YouTube

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Stuttgart

Erforschung der Charakteristik von Meinungsführern auf YouTube

04.04.2017 bis 15.04.2017

Master Thesis

Universität Wien • Communications

Celebrity Endorsements on Social Media

04.04.2017 bis 24.04.2017

Emojis and impression formation

Universität Mannheim • MKW

Cross-cultural study on emojis effect on impression formation

04.04.2017 bis 15.04.2017

LP Studie 2017

Bergische Universität Wuppertal

Auswirkungen überraschender Prämienauszahlungen im Rahmen eines Loyalitätsprogrammes.

04.04.2017 bis 15.06.2017

Unbegleitete minderjährige Ausländer in Mannheim

Mannheim • Sozialwesen

Unbegleitete minderjährige Ausländer in Mannheim

04.04.2017 bis 30.04.2017

E-Commerce im mittelständischen Einzelhandel

Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Fakultät Ressourcenmanagement

E-Commerce im mittelständischen Einzelhandel: Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel der Oldenburger Innenstadt

04.04.2017 bis 08.06.2017

Verspieltheit

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Psychologie

In dieser Studie wird untersucht, ob verspielte fremde Menschen beliebter sind als nicht verspielte fremde Personen.

03.04.2017 bis 17.06.2017

Einfluss von Resilienz als Ressource auf den Umgang mit Stress

Hochschule Rhein-Waal

Es wird untersucht, inwiefern Resilienz als mögliche personale Ressource einen Einfluss auf den Umgang mit psychischen Belastungen am Arbeitsplatz hat.

03.04.2017 bis 13.05.2017

Patientenzurfriedenheit Zahnärzte

Universität Leipzig

Erhebung der Patientenzufriedenheit bei Zahnärzten.

01.04.2017 bis 26.04.2017

Crowdinvesting

DHBW Heidenheim • BWL-Bank

Untersuchung des Crowdinvestings als Finanzierungsalternative

01.04.2017 bis 01.05.2017

Engagement von Unternehmen in Bezug auf Gesellschaft und Umwelt sowie Organisationsbindung

FOM Hochschule für Oekonomie und Management
Duisburg

Corporate Social Repsonsibility, CSR, Organisationsbindung, Wahrnehmung, Mitarbeiter, Führungskräfte

01.04.2017 bis 01.06.2017

Islambild in NRW

Universität Erfurt
Seminar für Kommunikationswissenschaft

Bei dem Projekt handelt es sich um meine Doktorarbeit, die sich mit Islamophobie in international vergleichender Perspektive beschäftigt.

01.04.2017 bis 07.05.2017

Elternbefragung zur Qualität der Kinderbetreuung

Jugendamtselternbeirat Gütersloh

Qualität der Gütersloher Kindertageseinrichtungen. Wünsche und Anregungen der Eltern erfassen.

01.04.2017 bis 01.06.2017

Kommunikation 2

Universität Münster • Psychologie

Shared Reality im Saying is Believing Paradigma

01.04.2017 bis 21.04.2017

Conjoint analysis: Local vs Global brands

University of Vienna • International Marketing

Local vs Global brands: A Conjoint approach

01.04.2017 bis 30.05.2017

Medienbildung bei Lehrkräften

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Evangelische Theologie

Medien, insbesondere digital-vernetzte Medien, spielen in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen eine zentrale Rolle. Als Bestandteil ihres Alltags stellen die „mediatisierten Welten“ zudem einen bedeutsamen Sozialisationsfaktor dar. Die zunehmende Bedeutung von Medien in allen gesellschaftlichen und kulturellen Lebensbereichen bedarf auch einer Veränderung der schulischen Lern- und Bildungsprozesse. Medienbildung als Reaktion auf diese gesellschaftlichen Veränderungs- und Wandlungsprozesse ...

01.04.2017 bis 30.04.2017

Personalentwicklung im ASD

Technische Hochschule Georg-Simon-Ohm Nürnberg
Fakultät für Sozialwissenschaften

Personalentwicklung im Allgemeinen Sozialdienst der Stadt Nürnberg Analyse von Kompetenzen und Bedarfen im Hinblick auf Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung

01.04.2017 bis 15.05.2017

Social Media als Kommunikationsinstrument der Gesundheitseinrichtungen

Katholische Stiftungsfachhochschule München
Management von Sozial- und Gesundheitsbetrieben

Social Media als Kommunikationsinstrument der Gesundheitseinrichtungen

01.04.2017 bis 30.04.2017

Onlinebefragung - YouTube

Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald

Im Rahmen meiner Staatsexamensarbeit beschäftige ich mich mit dem Nutzen von YouTube im schulischen Lernkontext.

31.03.2017 bis 31.05.2017

Natural care CAM Complementary & alternative medecine

Université de Luxembourg
Faculté des Lettres, des Sciences Humaines, des Arts et des Sciences de l'Education

Benutzung von CAM (complementary&alternative medecine) einer erwachsenen Population. Art der CAM in Beziehung mit der User-Persönlichkeit, dem Ziel und outcome.

31.03.2017 bis 31.05.2017

Wer ist die Crowd?

Fachhochschule St. Pölten • Medien und Wirtschaft

Die bisherige Forschung zum Thema Crowdfunding beschäftigt sich hauptsächlich mit den Eigenschaften der zu finanzierenden Projekte sowie deren InitiatorInnen. Im Endeffekt sind es aber die (potentiellen) UnterstützerInnen, die über den Erfolg oder das Scheitern einer Crowdfunding-Initiative entscheiden. Doch wer ist eigentlich "die Crowd"? Diese Befragung soll eine erste Grundlage für die Entwicklung von Zielgruppen-Profilen im Crowdfunding liefern.

30.03.2017 bis 28.06.2017

Studie für Dissertation

Universität Innsbruck • Bildungswissenschaften

Resilienz und psychologische Schutzfaktoren im Lehrerberuf

30.03.2017 bis 20.04.2017

die Phasen der Liebe

Sigmund Freud Privatuniversität
Individualpsychologie

Glauben heterosexuelle Paare an die Phasen der Liebe und ist einen Zusammenhang mit dem allgemeinen Glückszustand und der persönlichen Entwicklung erkennbar?

29.03.2017 bis 28.04.2017

Beschwerdemanagement in Hotellerie

Hochschule Fresenius

In meiner Projekt geht es darum, herauszufinden ob eine erfolgreiche Bearbeitung einer Beschwerde eine negative oder positive Auswirkung auf eine erneute Buchung eines Kunden des gleichen Hotels oder Hotelkette hat. Im engeren werden nur Gäste befragt die ihren Urlaub in einem Clubhotel wie zum Beispiel Robinson oder Magic life verbracht haben.

29.03.2017 bis 12.04.2017

Befragung – Onlineparteitag der Piratenpartei Brandenburg

Freie Universität Berlin
Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft

Umfrage zum ersten Onlineparteitag der Piratenpartei Brandenburg.

29.03.2017 bis 20.05.2017

Die Rolle des Umweltschutzes in Unternehmungen

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Wirtschaftswissenschaften

Die Rolle des Umweltschutzes in Unternehmungen - ein Vergleich zwischen Deutschland und Australien

28.03.2017 bis 30.05.2017

BA_Biste

Universität Mannheim

Die neuronale Verarbeitung emotionaler Geräusche und der Einfluss von Geräuschen auf neuronale Handlungsvorbereitung

28.03.2017 bis 30.05.2017

Delphi Studi on SSCM for minerals

Universität Kassel
Research project on sustainable mining - NamiRo

Delphi study on the core issues in sustainable supply chain management for minerals

28.03.2017 bis 16.04.2017

Masterarbeit - Berger Silvio

FH Campus Wien • Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit

Das Thema lautet "Führungskräfte im Spannungsfeld von sozialer Verantwortung und ökonomischer Zielsetzung". Die Forschungsfrage lautet: "Wo, wann bzw. in welchen Situationen wird das Spannungsfeld, ökonomischen Zielen wie auch sozialen Ansprüchen gerecht zu werden, auf unterschiedlichen Ebenen der Führungskräfte im NPO-Sektor wahrgenommen und wie wirkt sich dieses aus (Verweis – etwa Burn-Out-Gefahr)?" Der Fragebogen selbst wird an NPO-Organisationen in Österreich versendet. Zielgruppe sind ...

28.03.2017 bis 21.04.2017

Evaluation und Zwischenevaluation GS MS FÖS F17

LMU München • Praktikumsamt des MZL

ab sofort der Standardfragebogen mit Zeitraum

28.03.2017 bis 12.04.2017

Einfluss von Emotionsregulation & Selbstwirksamkeitserwartung auf Arbeitsengagement

Euro-FH Hamburg • Wirtschaftspsychologie

Emotionsregulation und Selbstwirksamkeitserwartung als personelle Ressourcen und ihr Einfluss auf Arbeitsengagement

28.03.2017 bis 31.05.2017

Swearing in British and Australian English: A typological and sociolinguistic study

Universität Potsdam • Anglistik

In my master’s thesis I am investigating the nature and usage of swearwords in Australian English in comparison to its source varieties in the British Isles and Ireland respectively. Swearing has a long cultural history in Australian English, but it is in any way actually more frequent or diverse? I have set out to investigate this question with the help of an attitudinal study among university students in both the UK and Australia. The study is going to determine the perceived frequency of a ...

27.03.2017 bis 24.04.2017

Achtsamkeits-Faktoren im Arbeitskontext

Business School Berlin Potsdam • BSP Campus Hamburg

Studie zur Erfassung verschiedener Achtsamkeitsfaktoren im Arbeitskontext.

27.03.2017 bis 07.04.2017

Grundschule Musik 2017

Pädagogische Hochschule Freiburg • Institut für Musik • Arbeitskreis für Schulmusik e.V.

Befragung von GS in BW zum Musikunterricht

27.03.2017 bis 18.04.2017

Bachelorarbeit Gruppe 2

Universität Zürich • IPMZ

negative Framing

27.03.2017 bis 12.05.2017

Kooperation Kita und Frühförderstellen

Universität Paderborn
Institut für Erziehungswissenschaft

Kooperation Kita und Frühförderung

27.03.2017 bis 12.05.2017

Kooperation Kita und Frühförderstellen

Universität Paderborn
Institut für Erziehungswissenschaft

Kooperation zwischen Kitas und Frühfärderstellen

27.03.2017 bis 28.04.2017

LOKKammern

Pädagogische Hochschule Weingarten
Erziehungswissenschaft

Lernortkooperation

27.03.2017 bis 27.06.2017

Fragebogen Lehrer

Universität Göttingen • Psychologie

Eine Studie zu den Themen Heterogenität, Stereotype, Islambilder und Inklusion aus dem Jahr 2004/5 (Dollase, Koch) wird zwecks eines orts- und methodenidentischen Vergleichs zu Veränderungen über die Zeit aufgegriffen.

27.03.2017 bis 26.04.2017

Umfrage zur Bachelor-Arbeit

Universität Freiburg
Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Im Rahmen einer Bachelor-Arbeit wird untersucht, wie sich die Nutzung von US-Serien auf die Einstellung gegenüber Homo- und Bisexuellen sowie Transpersonen auswirkt. Basierend auf Gerbners Kultivierungshypothese werden die Unterschiede bezüglich Einstellung zwischen Viel- und Wenigsehern analysiert.

26.03.2017 bis 06.04.2017

Öffentliches Vertrauen in NPOs

Universität Leipzig
Kommunikations- und Medienwissenschaft

Öffentliches Vertrauen in Nonprofit Organisatioenen. Zur Beeinflussung medialer Berichterstattung auf die Vertrauenswahrnehmung von Rezipienten.

26.03.2017 bis 02.04.2017

Bachelorarbeit

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Fakultät II Institut für Sprachen Abteilung Kultur- und Medienbildung

kleine empirische Forschung zum Kulturverhalten und zur -nutzung von jungen Erwachsenen

26.03.2017 bis 26.06.2017

Akzeptanz von psychologischen Personalauswahlverfahren

Euro-FH Hamburg • BWL & Wirtschaftspsychologie

Akzeptanz von Auswahlverfahren

26.03.2017 bis 28.04.2017

Anforderungen an eine optimale Terminverwaltung

Ferdinand Porsche FernFH • Wirtschaftsinformatik

Anforderungen an eine optimale Terminverwaltung

26.03.2017 bis 06.06.2017

Work-Life Balance bei jungen Erwachsenen

Sigmund Freud Universität Wien • Psychologie

Work-Life Balance bei jungen Erwachsenen

25.03.2017 bis 01.05.2017

Masterarbeit

Bergische Universität Wuppertal

Untersuchung akademischer Prokrastination

24.03.2017 bis 01.04.2017

Body-Modification im Pflegeberuf

Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH
Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus Kliniken GmbH

In unserer Forschungsarbeit geht es um die Toleranz von Patienten hinsichtlich Pflegekräfte, die Body- Modifikationen tragen. Im Vordergrund stehendabei das Tragen von Tattoos, Piercings und Tunnel.

24.03.2017 bis 30.04.2017

Dankbarkeit in Beziehungen

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Dankbarkeit und Zufriedenheit in Beziehungen

24.03.2017 bis 26.04.2017

EmpStrBachelor

Universität Wien

Die Studie beschäftigt sich mit einer möglichen Veränderung des Empathie- und Stresslevels im Laufe des Psychologie Studiums und einem potentiellen Zusammenhang zwischen Stress und Empathie

24.03.2017 bis 08.05.2017

Essverhalten im sozialen Kontext

Universität Mannheim
Lehrstuhl Gesundheitspsychologie

Untersuchung des Einflusses von Essverhalten auf den Partner

23.03.2017 bis 13.04.2017

Ehrenamtliches Engagement in Handballvereinen in Deutschland

Hochschule für angewandtes Management

Im Rahmen einer Bachelorarbeit geht es in dieser Studie um das ehrenamtliche Engagement in Handballvereinen in Deutschland. Was ist die Motivation für Ehrenamtliche, sich zu engagieren? Wo gibt es Probleme (Rückgang des Engagements,...)? Was sind Lösungsansätze? Im Rahmen der Arbeit werden die Ergebnisse zum Teil mit vorhandenen Studien verglichen.

23.03.2017 bis 17.04.2017

Studie Value Framing

Universität Zürich • IPMZ

Wir befassen uns mit dem Thema Value Framing. Dazu untersuchen wir den Einfluss der Stärke eines Frames für Personen mit korrespondierenden Wertvorstellungen.

23.03.2017 bis 27.04.2017

Gesundheitsbezogene Lebensqualität und gesundheitsbezogener Lebensstil bei HelferInnen

Universität Wien • Psychologie

Online Befragung zu gesundheitsbezogener Lebensqualität und gesundheitsbezogenem Lebensstil bei Helferinnen und Helfern

22.03.2017 bis 10.06.2017

Big Data in der Chefetage - Der Einfluss von Datenanalyse auf den strategischen Entscheidungsprozess und den Unternehmenserfolg

FHWien der WKW • Unternehmensführung

Durch die technologische Entwicklung und der damit einhergehenden Vernetzung all unserer Lebensbereiche entstehen mittlerweile enorme Mengen an Daten. Diese können mit statistischen Methoden ausgewertet werden, was erstaunlich zuverlässige Vorhersagen über die Zukunft erlaubt. Immer häufiger werden solche Methoden von Unternehmen genutzt, um ihre Prozesse zu optimieren. Diese Arbeit soll den Einfluss von Big Data Methoden auf den strategischen Entscheidungsprozess in Unternehmen untersuchen, wobei ...

22.03.2017 bis 05.04.2017

E-Learning als Teile von Wissenstransfers und Kollaboration im Unternehmen mit unterschiedlicher Generationen

FFH Gesellschaft zur Erhaltung und Durchführung von Fachhochschul-Studiengängen mbH

E-Learning als Teile von Wissenstransfers und Kollaboration im Unternehmen mit unterschiedlicher Generationen

22.03.2017 bis 24.04.2017

Umfrage Mitarbeiterbindung und Mitarbeiterzufriedenheit

Ludwig-Maximilians-Universität München

Umfrage zur Erforschung des Zusammenhangs von Mitarbeiterbindung und Mitarbeiterzufriedenheit

22.03.2017 bis 30.04.2017

Sport und psychische Gesundheit

Bergische Universität Wuppertal

Dieses Projekt beschäftigt sich im Rahmen einer Masterarbeit im Fach Psychologie mit dem Thema Sport und inwieweit dieser einen positiven Einfluss auf die psychische Gesundheit hat bzw. inwieweit es Stress durch den Arbeitsplatz positiv beeinflusst.

21.03.2017 bis 30.04.2017

IMAG_AL

Freie Universität Berlin
Allgemeine und Neurokognitive Psychologie

Reading literary texts

21.03.2017 bis 21.06.2017

MotivationsScales

Universität Duisburg-Essen • Interactive Systems

Motivation, Erfassung, Motivation Scales

21.03.2017 bis 15.06.2017

Digitalisierung und Weiterbildung

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt • IWAK

Es geht um die Herausforderungen der Digitalisierung, die diese hinsichtlich der zukünftigten Kompetenzbedarfe und damit einhergehend der Weiterbildungsbedarfe bedingt.

20.03.2017 bis 20.06.2017

IVV_B2_Food Choice

RWTH Aachen

Es handelt sich um eine Verhaltensstudie zu attraktiv, aversiv und ambivalent bewerteten Lebensmitteln.

20.03.2017 bis 31.05.2017

GKPMS2016

Universität Osnabrück • FG Rechnungswesen & Controlling • Universität Osnabrück

KPMS Grimme

20.03.2017 bis 17.04.2017

Interkulturelle Kommunikation in der Entwicklungszusammenarbeit

Universidade Federal de Sergipe (UFS) • Letras

In dem Projekt wird untersucht, welche Kenntnisse und Einstellungen bei in der Entwicklungszusammenarbeit tätigen Personen zu Interkultureller Kommunikation vorhanden sind.

20.03.2017 bis 11.04.2017

Schülermentoring

Technische Universität Dresden

Das Schülermentoring der TU Dresden initiiert Tandembeziehungen zwischen Gymnasialschülern der Sek II und Studierenden, um den Schülern detaillierte Einblicke in ihren Wunschstudiengang zu ermöglichen.

20.03.2017 bis 02.04.2017

Einfluss von Social-Media-Vertriebsaktivitäten von Unternehmen im B2C

Ferdinand Porsche FernFH • Wirtschaftspsychologie

Einfluss von Social-Media-Vertriebsaktivitäten von Unternehmen im B2C

19.03.2017 bis 26.04.2017

Einsatzkräfte und Mitgefühlserschöpfung

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck • Psychologie

Burnout und sekundärer traumatischer Stress bei Einsatzkräften (Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei) und die Wirkung von Emotionsregulation.

19.03.2017 bis 19.04.2017

Nachhaltigkeitsmanagement und Konsumverhalten

Hochschule Kempten • Fakultät Tourismus

Inwieweit legen junge Erwachsene bei der Buchung Ihrer Urlaubsunterkunft Wert auf Nachhaltigkeit.

19.03.2017 bis 19.05.2017

Netzwerke im Landkreis Görlitz

Hochschule Zittau/Görlitz • Sozialwissenschaften • Jugendring Oberlausitz e.V.

Erhebung der Nutzung der Netzwerk der Jugendhilfe im Landkreis Görlitz.

19.03.2017 bis 08.04.2017

Integration von Newcomern in Teams

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

Eingliederung von Newcomern in Team

19.03.2017 bis 22.05.2017

Fragebogen zur Einstellung von Diät

Sigmund Freud Universität Wien
Psychotherapiewissenschaft

Diese Studie findet im Rahmen meiner Magisterarbeit zum Thema Diäten und Ernährungs- sowie Gesundheitstrends und ihr Einfluss auf die psychische Gesundheit der Bevölkerung statt. In diesem Fragebogen geht es um die Einstellung zur Diät

18.03.2017 bis 14.04.2017

Gesundheitsvorsorge

Ferdinand Porsche FernFH

Warum werden Vorsorgeuntersuchungen nicht häufiger genutzt?

18.03.2017 bis 15.04.2017

Junge Erwachsene als Zielgruppe der Commerzbank Würzburg

DHBW Heidenheim • DHBW Heidenheim

Junge Erwachsene als Zielgruppe der Commerzbank Würzburg

18.03.2017 bis 09.04.2017

Bilderrating

Universität Trier • Fachbereich I

Beeinflusst Stolz in Abhängigkeit von der Selbstkonstruktion, wie ähnlich sich Menschen anderen sehen? Und spielt dabei die Vulnerabilität der einzuschätzenden Personen eine Rolle?

17.03.2017 bis 30.05.2017

Spracheinstellungen zur Jugendsprache

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Die Untersuchung soll die laienlinguistischen Einstellungen zur Jugendsprache erforschen. Dabei werden drei Altersgruppen befragt (jung: bis 25; mittel: 25-59; alt: ab 60). War früher tatsächlich alles besser, ist die Kritik des Sprachverfalls gerechtfertigt und wie steht die Jugend letzendlich selbst zu "ihrer Sprache"?

17.03.2017 bis 02.04.2017

Auswirkungen von regelmäßigen Aktivitäten aufs Wohlergehen

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck • Psychologie

Auswirkungen von regelmäßigen Aktivitäten (z.B. Sport, Kirchengänge) auf das Wohlergehen.

17.03.2017 bis 29.03.2017

Produkt Platzierungen auf Instagram

Universität Wien
Publizistik und Kommunikationswissenschaften

Es wird die Wirkung von Product Placement auf Frauen (20-29) in Österreich durch Influencer auf Instagram untersucht.

17.03.2017 bis 15.06.2017

Elternbefragung zur Beschulung geflüchteter Kinder und Jugendlicher

Universität Duisburg-Essen

Untersuchung elterlicher Einstellungen zur Organisation der Beschulung neu zugewanderter Kinder und Jugendlicher in der Sekundarstufe I an Gesamtschulen und Gymnasien in NRW

16.03.2017 bis 30.04.2017

Fragebogen zur Entscheidungskompetenz

Universität Koblenz-Landau • Psychologie

Fragebogen zur Entscheidungskompetenz

16.03.2017 bis 16.04.2017

Intelligibility of English pronunciation from a lingua franca perspective

University of Oxford • Department of Education

Survey of Koreans' use of English for lingua franca purposes, focusing on pronunciation education

16.03.2017 bis 18.04.2017

Preisintegration LH (Schinker)

Bergische Universität Wuppertal • Schumpeter School

Preisintegration Im Lebensmittelhandel (Multi-Channel)

15.03.2017 bis 13.04.2017

Alternativfinanzierung Mittelstand

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Banken und Finanzen

Alternativfinanzierung Mittelstand

15.03.2017 bis 15.04.2017

Die Facetten von Arbeitszufriedenheit und ihr Einfluss auf affektives, normatives und kalkulatorisches Commitment

Leopold-Franzens Universität Innsbruck
Institut für Psychologie

Meine Bachelorarbeit beschäftigt sich mit verschiedenen Facetten von Arbeitszufriedenheit und wie diese mit der Bindung zum Unternehmen zusammenhängen.

15.03.2017 bis 10.04.2017

Vertrauen als Ressource in betrieblichen Veränderungsprozessen

FernFH Wiener Neustadt • WPBA12

Vertrauen als Ressource in betrieblichen Veränderungsprozessen Quantitative empirische Studie im Rahmen einer Masterarbeit

15.03.2017 bis 15.04.2017

MumTastic

Ferdinand Porsche FernFH • Wirtschaftsinformatik WIMA

Ziel: "Kann ein IT Cloud Service den Alltag von Mütter von Babies und Kleinkindern erleichtern und in wie fern?" Fragestellung: "Kann ein IT Cloud Service den Alltag von Mütter von Babies und Kleinkindern erleichtern und in wie fern?" In der Umfrage werden die Bedürfnisse/Wünsche der Zielgruppe im Bezug auf die Forschungsfrage abgefragt. Zielgruppe: Mütter mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr abgefragt.

15.03.2017 bis 16.04.2017

Stiftungen von/mit Sport

SRH Hochschule Heidelberg
Fakultät Wirtschaft / Arbeitsbereich Sportmanagement

Liebe Verantwortliche der Stiftungen, Sie wurden für diese Umfrage ausgewählt, da im Rahmen all Ihrer Stiftungsangaben und-aktivitäten der Sport auftaucht (Sportförderung, Sport als Medium für soziale Initiativen, etc.). Durch die Teilnahme an dieser Befragung unterstützen Sie mein Promotionsprojekt. Ich erhebe für meine Dissertation wichtige Daten des gesellschaftlichen Engagements mit und von Sport. Dazu ist mir ihre PERSÖNLICHE Meinung sehr wichtig! Alle Antworten werden selbstverständlich ...

15.03.2017 bis 29.03.2017

vertrauen_in_organisationen

RWTH Aachen

Fragebogen mit drei Szenarien zu Vertrauen in Organisationen bezogen auf Meinungsdiversität

14.03.2017 bis 03.04.2017

Gebrauchtwarenkauf und alternative Konsumformen

Donau-Universität-Krems
Zentrum für Management im Gesundheitswesen

Gebrauchtwarenkauf und alternative Konsumformen. Zusammenhang zwischen Second Hand Käufen und wirtschaftlichen und ökologischen Faktoren

14.03.2017 bis 14.05.2017

Psychological empowerment RUS

Yeungnam University • Business Administration

The analysis of mediating role of psychological empowerment in relationship between paternalistic leadership and innovative behavior

14.03.2017 bis 31.03.2017

Befragung zur Bachelorarbeit

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Psychologische Befragung im Rahmen einer Bachelorarbeit. Untersuchung des Einflusses von Organisationalem Commitment auf den Zusammenhang von Gratifikation(skrisen) und Arbeitszufriedenheit bei Touristikern.

13.03.2017 bis 17.05.2017

Arbeitsplatzunsicherheit und ihre Konsequenzen - die Rolle von sozialer Unterstützung

Philipps-Universität Marburg • Psychologie

Die Studie untersucht die Konsequenzen von Arbeitsplatzunsicherheit und welche Rolle dabei die unterschiedlichen Facetten der sozialen Unterstützung durch Freunde, Familie, Kollegen etc. spielen.

13.03.2017 bis 09.04.2017

Bachelorthesis

FOM - Hochschule für Ökonomie und Management
BWL und Wirtschafspsychologie

Langeweile - Zum Zusammenhang zwischen Boreout und der Wahl eines berufsbegleitenden Studiums

13.03.2017 bis 28.06.2017

BA_rschr

Universität Duisburg-Essen

Geschlechterstereotype und sexualisirte Gewalt im digitalen und analogen

13.03.2017 bis 15.04.2017

E-Sports

Technische Universität Kaiserslautern
Sozialwissenschaften / Sportwissenschaften

Im Rahmen meiner Bachelorarbeit wird das Sportverhalten von Computerspielern mit Nicht-Computerspielern verglichen.

13.03.2017 bis 30.04.2017

Kurs nehmen!

Hogeschool van Arnhem en Nijmegen • Sozialpädagogik

Wir untersuchen das Kurssystem einer Werkstatt für behinderte Menschen. Hierzu werden mit Hilfe von Fragebögen die Meinungen der Mitarbeiter erhoben.

13.03.2017 bis 10.04.2017

BA: Relevanz von Vermittlerbewertungsfunktionen in Online Reiseportalen

Universität Leipzig
Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Dienstleistungsmanagement

Ich beschäftige mich mit der Relevanz von Reisevermittlerbewertungsfunktionen für Konsumenten auf der Website von Reisevermittlern.

13.03.2017 bis 31.05.2017

Online Befragung Webseite AMD-Netz

AMD-Netz NRW e.V.

Versorgungsforschung Sehbehinderte

12.03.2017 bis 10.05.2017

BA Tobi & Niklas

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck • Psychologie

Nein

12.03.2017 bis 30.03.2017

Masterarbeit_CEM

Hochschule RheinMain • Wiesbaden Business School

Customer Experience Management

10.03.2017 bis 21.04.2017

Organisationale Ambidextrie

PH Freiburg • Institut für Erziehungswissenschaft

Organisationale Ambidextrie und ihre Implikationen für das Lernen in Unternehmen

10.03.2017 bis 30.04.2017

Personalauswahl und Unternehmenswerte

Ruhr-Universität Bochum • Wirtschaftspsychologie

Personalauswahlverfahren prägen die Unternehmenswahrnehmung der neuen Mitarbeiter. Welche Bedeutung hat der Fit zwischen Unternehmenswerten und Einstellungskriterien bezogen auf Commitment und OCB?

10.03.2017 bis 10.04.2017

Studium- und berufsspezifische Motivation (Messzeitpunkt WS 2016/17)

Universität Duisburg-Essen
Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik

Gegenstand der Studien für Studierende höherer Semester sollen die Studienerfahrungen sowie Kommunikation zwischen Lehreinheit und Studierenden sein.

10.03.2017 bis 30.04.2017

Evaluation SCHUKS Südwind Freiburg e.V.

Pädagogische Hochschule Freiburg • Südwind e.V.

Evaluation des Bereichs Schule und Bildung im Südwind e.V.

10.03.2017 bis 09.06.2017

Sportmedizinische Studie zu Sprunggelenksverletzungen bei Standard- und Lateinturniertänzern

Institut für Sportwissenschaften, Goethe Universität Frankfurt

Untersucht werden Standard- und Lateinturniertänzer (aktuelle, sowie ehemalige) hinsichtlich ihrer Verletzungsrate und des Verletzungshergangs.

09.03.2017 bis 09.06.2017

Emotionsregulation und Persönlichkeit

Universität Wien • Psychologie

Diese Forschungsstudie beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Emotionsregulationsstrategien und diversen Persönlichkeitseigenschaften von Individuen.

09.03.2017 bis 09.04.2017

Emotionsarbeit und Arbeitszufriedenheit

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Die folgende Befragung beschäftigt sich mit der Forschungsfrage, wie sich Emotionsarbeit bei Tätigkeiten im Dienstleistungsbereich auf die Arbeitszufriedenheit auswirkt und ob es Unterschiede zwischen verschiedenen Formen der Arbeitszufriedenheit gibt. Darüber hinaus wird überprüft, ob die Art, in Form von Intensität und Dauer, der Dienstleistungsbeziehung, eine Rolle für die verwendete Emotionsregulationsstrategie spielt.

09.03.2017 bis 30.04.2017

Frauen in Führungspositionen

Weiden • OTH

Frauen in Führungspositionen

09.03.2017 bis 30.04.2017

Frauen in Führungspositionen

Weiden • OTH

Frauen in Führungspositionen

08.03.2017 bis 31.03.2017

Kundenbindung in der Luftverkehrsbranche

Europäische Fernhochschule Hamburg
Wirtschaftspsychologie

Vergleich der Kundenbindung zwischen Nicht Mitglieder und Statuskunden von Miles and More

07.03.2017 bis 06.05.2017

Obsessive Complusive Personality Disorder and Learning Styles

Lillehammer University College • Psychology

Obsessive Complusive Personality Disorder and Learning Styles

07.03.2017 bis 13.04.2017

Influencer Marketing & Kaufentscheidung

Hochschule Darmstadt • Marketing

Es geht um die Bedeutung des Influencer Marketing zum Zeitpunkt der Kaufentscheidung.

07.03.2017 bis 30.04.2017

Marketing

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
Psychologie

Marketing Placebo Effekt

06.03.2017 bis 31.03.2017

Direct Trade

Leuphana Universität Lüneburg • Nachhaltigkeit

Direct Trade Kaffee

06.03.2017 bis 06.06.2017

Research Project M.A. Year 2

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Englisches Seminar

attitudinal studies on Singlish

06.03.2017 bis 02.06.2017

Potentialanalyse Telemonitoring ÄrztInnen

Medizinische Universität Wien
CeMSIIS - Zentrum für Medizinische Statistik, Informatik und Intelligente Systeme

Potentialanalyse für Telemonitoring im österreichischen Wahl- und Privatarztbereich: Barrieren, Anforderungen und Empfehlungen für eine Umsetzung im Kontext Diabetes

05.03.2017 bis 03.05.2017

Empathie-Screening

Ruhr-Universität Bochum

In dieser Studie sollen mittels funktioneller Magnetresonanztomographie (fMRT) Unterschiede in der Hirnaktivität bei hoch- und niedrigempathischen Probanden bei aktivem und beobachtungsbasiertem Lernen aus Rückmeldungen untersucht werden. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade der Kontingenzen variiert. Analog zu dem Vorgehen von Gossen et al. (2014) werden dabei zunächst webbasiert Studierende aus verschiedenen Fakultäten der RUB und der angrenzenden Fachhochschulen dazu eingeladen, die deutsche ...

05.03.2017 bis 13.05.2017

Akzeptanz - Internet der Dinge

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Akzeptanz - Internet der Dinge

04.03.2017 bis 17.04.2017

Bachelorarbeit Umfrage zum Glauben

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
Psychologie

Kann der Glaube an Geister geprimt werden? Anhand supraliminaler Stimuli wird untersucht, ob die wahrgenommenen Bilder bzw. Texte, Auswirkungen auf den Glauben der Probanden haben.

04.03.2017 bis 04.06.2017

Das Ausleben von Emotionen bei Fußballfans

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck • Psychologie

Das Ausleben von Emotionen bei Fußballfans

03.03.2017 bis 03.05.2017

Digitale Medien

Martin Luther Universität Halle_Wittenberg

Mediennutzung von pädagogischen Fachkräften in Kindertagesstätten

03.03.2017 bis 03.06.2017

Reine Kontaktsache

Universität Wien
Angewandte Psychologie - Bildungspsychologie und Evaluation

Soziale Repräsentationen zur Thematik Flüchtlinge

03.03.2017 bis 14.04.2017

Einflussnahme von Work-Life Balance Maßnahmen auf die Mitarbeiterbindung

FOM Hochschule für Oekonomie und Management

Im Rahmen meiner Masterarbeit werde ich mithilfe einer Umfrage die Einflussnahme von Work-Life-Balance Maßnahmen auf die Mitarbeiterbindung analysieren.

02.03.2017 bis 31.03.2017

E-Commerce & IT-Sicherheit

Ferdinand Porsche FernFH

Im Rahmen dieser Masterarbeit soll die Frage beantwortet werden, welchen Einfluss die IT-Sicherheit auf das Nutzerverhalten von Konsumenten im Rahmen des E-Commerce ausübt.

02.03.2017 bis 03.04.2017

Studie des MASGF

HU Berlin • Psychologie • MASGF

Studie über das Potential ehrenamtlicher Flüchtlingsarbeit

02.03.2017 bis 31.03.2017

Frageneinschätzung

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Es geht um die Einschätzung von Verberststellungs- und W-Fragen hinsichtlich Höflichkeit, Dominanz und Gelassenheit. Die einzelnen Fragen sollen nur aufgrund ihrer orthografischen Darstellung bewertet werden.

01.03.2017 bis 01.06.2017

Befragung zu Werten in sächsischen Unternehmen

Hochschule Mittweida
Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Befragung zu Werten in sächsischen Unternehmen

01.03.2017 bis 10.04.2017

Master Thesis

Euro-FH Hamburg • Wirtschaftspsychologie

#personality #careersuccess #diagnostics #personnelldevelopment

01.03.2017 bis 30.04.2017

Nachhaltigkeit

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Business School

Was verbinden Stakeholder mit Nachhaltigkeit?

01.03.2017 bis 10.04.2017

Bedeutung von inhaltlichen und visuellen Reizen im Online Marketing

Leibniz Fachhochschule

Die Umfrage beschäftigt sich mit dem Kaufverhalten von Gästen in der Tourismusbranche. Es wird untersucht, wie sich verschiedene Marketingstrategien auf das Kaufverhalten auswirken und welche Bedeutung inhaltlichen und visuellen Reizen zukommt.

01.03.2017 bis 31.05.2017

TK-D-A-CH Teamkompetenz in Pflegeberufen

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
Pflegewissenschaft

Absolventenbefragung in pflegerischen, nichtakademischen Berufsausbildungen zur subjektiven Einschätzung der Rahmenbedingungen zur Entwicklung von Teamkompetenz

01.03.2017 bis 18.04.2017

Video-on-Demand

FOM Köln • Hochschulbereich Wirtschaft & Management

Comparison of the Factors Influencing User Willingness to Pay for International Subscription-Video-on-Demand Platforms and Private National Media Libraries

28.02.2017 bis 30.04.2017

Masterarbeit Employer Branding

Steinbeis Hochschule Berlin
Institute of Executive Capabilities

Employer Branding, Mitarbeiterbindung, Commitment, Generation y

28.02.2017 bis 31.03.2017

Fussballfans und Alkoholkonsum

H:G Hochschule für Gesundheit und Sport, Technik und Kunst
Psychologie

Trinkverhalten von Fußballfans

28.02.2017 bis 01.05.2017

LehrerInnenbefragung zur Feststellung des Einsatzes mathematischer Methoden im Physikunterricht

Universität Salzburg

Es ist eine LehrerInnenbefragung zum Einsatz mathematischer Methoden im Physikunterricht und die suche nach Gründen, warum mathematische Methoden häufig oder eher selten eingesetzt werden.

27.02.2017 bis 15.04.2017

Bindung und Motivation Generation Y und Z

Hochschule Rosenheim • afp academy for professionals

Untersuchung von Bindung und Motivation von Mitgliedern der Generationen Y und Z

27.02.2017 bis 27.04.2017

Opinion poll

Universität Salzburg • European Union Studies

The democratic limits of globalisation.

27.02.2017 bis 30.05.2017

Entwicklung des Exportergebnisses einer Landverkehrsorganisation

Rheinische Fachhochschule Köln
School of Logistics (Standort Neuss)

Beeinflussung des monetären Ergebnisses im internationalen Verkehr einer Landverkehrsorganisation durch: -Sales-Ansatz -HR-Ansatz -Produktionsansatz - Gesellschaftspolitischen Entwicklungen

27.02.2017 bis 10.04.2017

Challenges living in foreign country

Universität Heidelberg

a study at Heidelberg University on how personality influences acculturation stress and acculturation style

26.02.2017 bis 31.03.2017

Attitudes towards varieties of English

University of Eastern Finland, Finland • Linguistics

I am investigating the attitudes of educated Nigerians towards inner and outer varieties of English

25.02.2017 bis 30.03.2017

Masterarbeit Allergenkennzeichnung

Medizinische Universität Wien • Public Health

Allergenkennzeichnung

25.02.2017 bis 12.04.2017

Kaufverhalten im Multi-Channel-Kontext

Hochschule Mittweida
Institut für Technologie- und Wissenstransfer (ITWM)

Ziel der Studie ist es, die Gründe für die Wahl des stationären Handels oder des Onlinehandels zum Kauf von beratungsintensiven bzw. erklärungsbedürftigen Produkten (z.B. Smartphone, Laptop, Fernseher, Laufschuh) von Konsumenten kennenzulernen und die daraus resultierende Entscheidung nachzuvollziehen.

24.02.2017 bis 15.04.2017

Bildungsstand von Flüchtlingen

Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten
Tourismus

Befrung von Flüchtlingen zu deren Bildungsstand, Sekundärtugenden, Zukunftsabsichten, Eigeninitiative

24.02.2017 bis 23.06.2017

Intelligibility of English pronunciation from a lingua franca perspective

University of Oxford • Department of Education

Intelligibility of Korean English pronunciation from a lingua franca perspective

22.02.2017 bis 31.03.2017

Datenübertragungsraten in Mobilfunknetzen

Ferdinand Porsche FernFH • Wirtschaftsinformatik

Eine Analyse über die Bedeutung von hohen Datenübertragungsraten in Mobilfunknetzen und deren Auswirkungen auf die Nutzung von mobilen Endgeräten österreichischer Privatanwender.

22.02.2017 bis 31.03.2017

Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens - Fluch oder Segen in der Praxis?-

Hochschule Worms

Umfrage zur praktischem Umsetzung der Änderungen, die durch das Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens kommen werden. Handelt es sich bei diesem Gesetz um einen Fluch oder Segen?

22.02.2017 bis 07.04.2017

Nationale komparative Schulmusikstudie

Hochschule für Musik Würzburg • Bayern

Nationale komparative Schulmusikstudie

22.02.2017 bis 20.04.2017

MA Fragebogen - Soziale Arbeit auf Palliativstationen

Magdeburg • Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien

Erhebung zur Integration Sozialer Arbeit auf Palliativstationen.

22.02.2017 bis 03.04.2017

Bachelorarbeit

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Erhebung von Emotionserleben und Emotionsregulation mit dem EER

21.02.2017 bis 21.05.2017

Die Veränderung automatischer Assoziationen

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik

Im Rahmen der Masterarbeit wird der Einfluss eines Intergruppenkonflikts auf automatische Assoziationen gegenüber einer Personengruppe untersucht, welche in den Konflikt nicht involviert ist.

21.02.2017 bis 29.05.2017

Motive für einen Weiterbildungsstudiengang

Hochschule Geisenheim University

Kriterien und Motive bei der Wahl eines Masterstudiengangs

20.02.2017 bis 23.05.2017

Einstellungen_mig_psyther

Johannes Gutenberg Universität Mainz
Psychologisches Institut

Psychosoziale Einstellungen und soziodemogrfische Korrelate bei psychiatrischen Patienten mit Migrationshintergrund. B.sc. Thesis Psychologie. Und was macht Ihr so? ;)

20.02.2017 bis 31.03.2017

Selbstunterstutzung Test 2

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
Clinical Psychology and Psychotherapy

Validation of self support questionnaire.

19.02.2017 bis 19.04.2017

Arbeitszeitstudie 2017_L

Otto-Friedrich Universität Bamberg

Arbeitszeit und Overemployment

19.02.2017 bis 19.05.2017

Innovative Working Models in Multinational Organisations – Country-based Employer Branding to Increase Applicant Attraction

Fachhochschule Münster • Wirtschaft

Die Master Thesis beschäftigt sich mit kulturellen und nicht-kulturellen Unterschieden zwischen der Generation Y in Deutschland und Australien und untersucht deren Präferenzen hinsichtlich Arbeitsmodellen und deren Auswirkung auf das Employer Branding von multinationalen Unternehmen.

18.02.2017 bis 18.04.2017

Arbeitszeitstudie 2017

Otto-Friedrich Universität Bamberg

Overemployment, well-being & commitment

18.02.2017 bis 31.03.2017

Trust in Leadership

FOM Hochschule für Oekonomie und Management
Sales Management

Arbeitszufriedenheit und Commitment von Vertriebsmitarbeitern

17.02.2017 bis 17.04.2017

Dance Leadership

McMaster University
Psychology, Neuroscience and Behaviour

Based on which body cue can we tell who is the leader of a mirroring game.

17.02.2017 bis 09.04.2017

Arbeitgeberattraktivität & WLB

FOM Hochschule • ifes

Sehr geehrte Teilnehmerinnen & Teilnehmer, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für meine Befragung nehmen. Für meine Abschlussarbeit im Masterstudiengang Human Ressource Management an der Hochschule für Oekonomie und Management am Standort München mit dem Thema „Messung des Zusammenhangs zwischen Work-Life-Balance und der Arbeitgeberattraktivität in Süddeutschland“ möchte ich mit Hilfe dieser Online-Umfrage die Problematik erläutern. Ich möchte mich im Vorfeld für die Beantwortung der ...

17.02.2017 bis 17.04.2017

Die Wirkung von Parodien in der Werbung

Universität Augsburg

Die Wirkung von Parodien in der Werbung

16.02.2017 bis 13.05.2017

Befragung Integrationslotsen

Landratsamt Oberallgäu

Befragung Integrationslotsen

16.02.2017 bis 31.03.2017

Smiley_OnlineServiceinteraktion

Technische Universität Chemnitz

Einfluss und Wirkung von Smileys auf die Online-Serviceinteraktion

15.02.2017 bis 18.05.2017

Masterarbeit

Hochschule für Oekonomie & Management • Hamburg

Information Security Policy Compliance

15.02.2017 bis 18.05.2017

Masterarbeit Personalmarketingstratgien

TU Chemnitz
Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Personalmarketingstrategien in Zeiten des Ärztemangels für Krankenhäuser in ländlichen Regionen

15.02.2017 bis 29.03.2017

Nutzerbefragung Social TV

Hochschule Darmstadt • Fachbereich Media

Fernsehtrend Social TV: Inwieweit ist der Fernsehtrend Social TV bei den deutschen Zuschauern angekommen und wie wird er aktuell genutzt?

15.02.2017 bis 31.03.2017

Studierende als Kulturmarketing Zielgruppe

Universität Passau

Untersuchung des Potenzials der Zielgruppe Studierende für das Kulturmarketing

14.02.2017 bis 15.04.2017

Einstellung Jugendlicher zur Industrie

FOM Essen
FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Einstellung Jugendlicher zur Industrie.

14.02.2017 bis 09.04.2017

exteacherB

Alanus Hochschule • Bildungswissenschaft

Unterrichtsqualität

14.02.2017 bis 31.03.2017

Gesundheitsförderliche Führung

Leuphana Universität Lüneburg • Professional School

Kleine und mittelständische Unternehmen im Elbe-Weser-Raum werden zur gesundheitsförderlichen Mitarbeiter- und Selbstführung befragt.

14.02.2017 bis 14.04.2017

Persönlichkeit und Nachhaltige Geldanlagen

FOM Hochschule • Nürnberg

Persönlichkeit und Nachhaltige Geldanlagen

13.02.2017 bis 13.05.2017

Bankgeschäft im Wandel

Donau Universität Krems • DUK

Sind Regionalbanken zukunftsfähig?

13.02.2017 bis 13.04.2017

Moral outrage versus empathic anger

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Insitut für Psychologie

What triggers anger at harmful behavior: moral or empathic reactions

11.02.2017 bis 30.04.2017

Die Biologie der Schönheit

Universität Salzburg • Biologie/Anglistik

Projekt zur Attraktivitätsforschung: TeilnehmerInnen sollen aus verschiedenen Gesichtern die attraktiveren auswählen, welche auf Grundlagen biologischer Erkenntnisse zur Attraktivitätsforschung gewählt wurden. Die Studie soll zeigen ob die Theorie zu den evolutionsbiologischen Schönheitsfaktoren (z.B.: Frauen in der fertilen Phase werden als schöner empfunden) zutrifft oder ob es Abweichungen gibt.

11.02.2017 bis 30.04.2017

Biology of Beauty

Universität Salzburg • Biologie/Anglistik

This project revolves around the research of attractiveness and attempts to investigate into how far biological aspects influence our perception of beauty.

10.02.2017 bis 10.05.2017

3x Glück?

Universität Bielfeld

Zusammenhang zwischen Trauma, Schlaf und Beziehungsmuster. Wird der Zusammenhang durch den Chronotyp moderiert?

10.02.2017 bis 15.04.2017

Begleitung Orientierungspraktikum (BOP1)

Universität Heidelberg
Heidelberg School of Education

Motivationale Entwicklung im Orientierungspraktikum

10.02.2017 bis 30.03.2017

Eigennamen

Ruhr-Universität Bochum

Linguistische Befragung zum Status des Eigennamens bei Sprechern des Polnischen

10.02.2017 bis 07.04.2017

Ernährungsverhalten von Jugendlichen

Pädagogische Hochschule St.Gallen • GMBS-WAH

Wie essen Jugendliche? Gibt es eine Korrelation was, wann, wie und wo Jugendliche essen und ihrem Schulerfolg.

10.02.2017 bis 13.05.2017

Kurzumfrage_Spritzgussunternehmen

Universität Kassel
Institut für Produktionstechnik und Logistik

Testprojekt_Kurzumfrage_Spritzgussunternehmen

10.02.2017 bis 03.05.2017

Tagebuchstudie

Medical School Hamburg • Humanwissenschaften

Tagebuchstudie zum Stresserleben

09.02.2017 bis 09.04.2017

Bachelorarbeit zum Thema Achtsamkeit und subjektives Wohlbefinden und Optimismus

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Der Zusammenhang von Achtsamkeit und subjektivem Wohlbefinden und Optimismus

09.02.2017 bis 31.03.2017

Masterarbeit Katja Schönbein

Universität Mannheim

Zusammenhang zwischen Reattachment und Arbeitsengagement

08.02.2017 bis 10.06.2017

Fragebogen zum Glücksspielverhalten

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

Das Glücksspielverhalten junger Männer (zwischen 18 und 25 Jahren) an Geldspielgeräten stellt den Inhalt dieser Untersuchung dar.

06.02.2017 bis 02.04.2017

Dissertation Vorsitzenden-Reputation Interne Komm

Andrassy Universität Budapest / netPol
Politikwissenschaft

Vorsitzenden-Reputation durch Interne Kommunikation in politischen Mitgliederparteien

04.02.2017 bis 15.04.2017

Rufschädigung

UMIT Hall in Tirol, Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik
Psychologie

Die Studie beschäftigt sich mit der organisationalen Rufschädigung und den Strategien den Ruf wieder herzustellen.

04.02.2017 bis 15.05.2017

Impact of Event

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Einfluss belastender Erlebnisse auf die Persönlichkeitsentwicklung.

03.02.2017 bis 03.04.2017

master thesis

Universität Mannheim

Do cultural dimensions have a moderating effect on the relations between innovation characteristics and innovation adoption intention?

03.02.2017 bis 07.05.2017

Pilot: Faire Prozeduren, Neurotechnologien, Arbeit

Eberhard Karls Universität Tübingen

Die Rolle und Auswirkung fairer Prozeduren bei der EInführung neuer Technologien (Neurotechnologien) in Unternehmen

03.02.2017 bis 31.03.2017

Masterarbeit Pretest

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Kommunikation im Dienstleistungsbereich; Kontext: Hotel; nonverbale und verbale Kommunikation

02.02.2017 bis 03.04.2017

Torre tavernera

EHUT SANT POL • hospitality management

We want to determine our potential clients for our new restaurant.

02.02.2017 bis 31.03.2017

Flüchtlingsfeindlichkeit Frankreich

Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

Einstellungsfragebogen zur aktuellen politischen Debatte über Geflüchtete in Frankreich. In Bachelorthesis wird De mit Fr verglichen

01.02.2017 bis 30.04.2017

Selbstführungskompetenzen - Lehrkräfte im Gesundheitswesen

TU Kaiserslautern • DISC

explorative Studie über die Selbsteinschätzung der Selbstführungskompetenz der Lehrkräfte der Generation 50plus im Gesundheitswesen dessen Ergebnis ins Verhältnis mit der ganzheitlichen Sicht von Employability gesetzt wird

30.01.2017 bis 30.04.2017

Verspieltheit im Erwachsenenalter und Sensation Seeking

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sensation Seeking (SSS-V, AISSD) Verspieltheit im Erwachsenenalter (OLIW) Belastung und Beanspruchung (AVEM) Arbeitszufriedenheit (JDS)

29.01.2017 bis 21.04.2017

Resilienz und Arbeitsbelastung von Einsatzkräften

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Institut für Psychologie

Das Projekt beschäftigt sich mit der Resilienz und Arbeitsbelastung von deutschen und österreichischen Einsatzkräften.

29.01.2017 bis 31.03.2017

Die Potenziale medienunterstützten Unterrichts

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz

Durch die empirische Erhebung soll ermittelt werden, wie die technische Ausstattung (PCs, Tablet-PCs, Internetzugang usw.) an oberösterreichischen Schulen aussieht, wie und wie häufig diese im Unterricht von Lehrpersonen eingesetzt wird, und wie die Potenziale medienunterstützten Unterrichts von Lehrpersonen eingeschätzt werden.

28.01.2017 bis 30.04.2017

Needs of businesswomen guests in hotels

Hotel school Sant Pol de Mar • Hospitality management

Needs of the female when selecting hotel accommodation during a business trip

28.01.2017 bis 07.04.2017

Körper und Inklusion im Bereich religiöser Lehr- und Lernprozesse

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Evangelische Theologie

Das Projekt untersucht Wahrnehmungen des Körpers in Lehr- und Lernprozessen im Kontext religiöser Bildung

27.01.2017 bis 30.04.2017

Untersuchung von Rahmenbedingungen für „Innovatives Arbeitsverhalten“

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Sensibilität, Emotionale Intelligenz, Innovatives Arbeitsverhalten, Servant Leadership.

27.01.2017 bis 29.05.2017

Lernstrategien im Studium

Universität der Bundeswehr München • Psychologie

Diese Studie dient der Erfassung von Lernstrategien im Studium und fokussiert auf das Notierverhalten der Studierenden.

23.01.2017 bis 25.04.2017

Controlling von Startups

Hochschule Bochum • Fachbereich Wirtschaft

Liebe*r Leser*in, für die Abschlussarbeit im Rahmen meines Masterstudiums im Studiengang „Internationales Management“ an der Hochschule Bochum beschäftige ich mich unter Anderem mit dem Stand des Controllings in Startups. Dazu möchte ich Sie, als Gründer*in oder Führungspersönlichkeit eines Startups darum bitten, mich durch das Ausfüllen meines Fragebogens zum Stand des Controllings von Startups dabei zu unterstützen, etwas Licht in dies Thema zu bringen. Für die Beantwortung des ...

23.01.2017 bis 23.04.2017

Masterarbeit Simon

Universität Regensburg
Fakultät Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft

Masterarbeit Simon, Auswirkungen digitalisierungs-bedingter Informationsflut

23.01.2017 bis 31.03.2017

experimental randomizer

Comenius University in Bratislava, Slovakia
Institute of Applied Psychology

The purpose of our study is to examine the attraction effect in field of financial products. We want to explore the differences in attraction effect size in conditions of different importance of attributes of alternatives.

22.01.2017 bis 31.03.2017

Masterarbeit

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Psychologie iZm Medienkommunikation

Evolutionspsychologie Ekel Ekelsensitivität Adaptive Emotionsregulation

21.01.2017 bis 21.04.2017

smaps

Koblenz-Landau

Diese Studie beschäftigt sich unter anderem mit Zusammenhängen zwischen Stress, Interozeption und Körperkarten.

17.01.2017 bis 18.05.2017

Flow_psychophysiologie

Ruhr-Universität Bochum • Psychologie

Der Einfluss von psychophysiologischer Erregung bzw. Entspannung auf das Flow-Erleben

17.01.2017 bis 19.04.2017

Berufseintritt von Lehrlingen

Ferdinand Porsche Fern FH

Berufseintritt von Lehrlinge ohne familiäre Vorbilder sowie Onboardingmaßnahmen

14.01.2017 bis 26.06.2017

Studie: Industrie 4.0 in der Einzelfertigung

RWTH Aachen • Werkzeugmaschinenlabor WZL

Datenerhebung und Nutzung in KMU

13.01.2017 bis 30.03.2017

BPM in the Age of Digitization

Universität Augsburg

Identification of BPM capability areas in the age of digitization

13.01.2017 bis 14.04.2017

Sinnperspektiven des Wintersports

Universität Leipzig • Master Lehramt Gymnasien

Mehrperspektivität im Wintersport

11.01.2017 bis 01.04.2017

Masterarbeit Isabelle Engelbach

Johannes Gutenberg Universität Mainz

Die Masterarbeit beschäftigt sich mit der Unternehmensgruppe Hidden Champions und den Auswirkungen ihrer Eigenschaften und Wettbewerbsvorteile auf die Öffentlichkeit.

09.01.2017 bis 22.04.2017

Regionale Identität und Vereinszugehörigkeit

Otto-Friedrich Universität Bamberg
Institut für Geographie

Der Zusammenhang von regionaler Identität und Vereinszugehörigkeit.

06.01.2017 bis 06.04.2017

Trendanalyse zur gesellschaftlichen Vielfalt und Ungleichheiten bei kampfsportlicher Trainings- und Wettkampfleistung

Deutschen Sporthochschule (DSHS), Köln
Institut für Soziologie

Trendanalyse zur gesellschaftlichen Vielfalt und Ungleichheiten bei kampfsportlicher Trainings- und Wettkampfleistung

06.01.2017 bis 20.04.2017

Der Einfluss von Emotionen auf die Marke in der Live Communication

FOM Hochschule München • Corporate Communication

Der Einfluss von Emotionen auf die Marke in der Live Communication

05.01.2017 bis 05.04.2017

Manipulierte Zeitwahrnehmung als Flow-Induktion

Universität Potsdam • Department Psychologie

Manipulierte Zeitwahrnehmung

01.01.2017 bis 31.03.2017

Customer profile and preferences investigation

EUHT StPol • Hospitality management

This survey, made EUHT Master's students, aim to investigate and understand potential clients preferences and opinions over the opening of a new 'sleeping on the trees' structure. The idea of the project is to develop a rural business located in the Montseny Natural Park that consists of tree houses accomodation accompaigned by a rich and wide offer of leisure activities. The purpose of this questionnaire is to create a potential client profile and understand his/her preferences in terms of facilities, ...

01.01.2017 bis 30.03.2017

The Magic of Good Communication

Freiburg University - Albert Ludwig
Information Systems Research

Sentiment Analysis and Readability in finance news and the effect on the readers's perception (e.g: investors)

28.12.2016 bis 30.05.2017

Diplomarbeit

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Psychologie

Diplomarbeit Disengagement und subjektive Lebenszufriedenheit bei aktiven und ehemaligen Leistungssportlern

20.12.2016 bis 10.06.2017

Europäische Identität

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Institut für Politik- und Sozialwissenschaften

Im Rahmen meiner Masterarbeit, die sich mit der Untersuchung einer kollektiven europäischen Identität auseinandersetzt, bezieht sich ein Teil der Datenerhebung auf das Meinungsbild von Studenten hinsichtlich der Europäischen Union.

08.12.2016 bis 10.04.2017

A process model for the early stages of innovation

Dublin City University • School of Computing

My doctoral thesis is about developing and evaluating a process model for the front-end-of-innovation. The aim of the survey is to evaluate process model quality based on its perceived semantic quality and its perceived usefulness. The corresponding items and the relating statements will be measured via Soscisurvey.

04.12.2016 bis 18.04.2017

Verhalten in Partnerbeziehungen

Bergische Universität Wuppertal

Das Ziel meiner Befragung besteht darin den Zusammenhang zwischen dem Erleben von Eifersucht und zwei Einflussfaktoren, dem Geschlecht, und ob man eigene Kinder hat, aufzuklären.

29.11.2016 bis 10.04.2017

Weintourismus in Mainz und an der Rheinfront zwischen Tradition und Moderne

Universität Mainz • Institut für Publizistik

Die Studie beschäftigt sich mit der Nutzung weintouristischer Angebote von Mainzer Studierenden in Mainz und an der Rheinfront. Dabei wird untersucht, ob diese eher moderne oder traditionelle Angebote nutzen.

11.11.2016 bis 25.06.2017

SPUS-Validierung

Bergische Universität Wuppertal • Psychologie

Validierung eines Fragebogens zu Skin Picking im Fachbereich Klinische Psychologie

21.10.2016 bis 30.04.2017

Language Background Questionnaire

Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn
Anglistik, Amerikanistik, Keltologie

Language Background Questionnaire

01.09.2016 bis 01.04.2017

Empathie

Universität Wien • Psychologie

Vergleich menschlicher Gefühlseigenschaften und -reaktionen verschiedener Studienanfänger

24.08.2016 bis 25.05.2017

Broken Hearts

Universität Heidelberg • Psychologisches Institut

Studie zu Trennung & Liebeskummer

16.08.2016 bis 30.04.2017

Effects of Control on Performance/Satisfaction in Information System Projects

Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
Wirtschafstinformatik

The goal of the present survey is to evaluate how control in IS projects (e.g. development, enhancement, implementation of third-party products, customization, ...) influences project performance, as well as the project team members' job satisfaction. When answering the following questionnaire, please refer always to one specific and always the same project, regardless whether it is a current or a prior already concluded project. The project you refer to should be one where you take/took the role of a ...

06.06.2016 bis 27.04.2017

Social-Shopping-Websites

Otto-Friedrich Universität Bamberg • Soziologie

Second-Hand-Websites und Nutzungsmotive

31.03.2016 bis 16.05.2017

Ease Off

Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald
Psychologie

Effekte von Selbstmitgefühl auf Stressattribution, Coping & affektives Wohlbefinden

29.07.2015 bis 20.05.2017

Cross Country Effects

Universität Mannheim

CC

10.10.2011 bis 31.05.2017

VPPre

Universität Würzburg • Universität Würzburg

Psychologische Forschung

Login

:
:

Aktuell

  • 29.06.2017

    Derzeit keine Meldungen

    SoSci Survey wünscht erfolgreiche Sozialforschung!

Merken & empfehlen

Facebook Del.icio.us Twitter Google Plus Google Bookmarks Linkarena

Projektvorstellung

Im Feld seit 03.05.2017

Und wie wohnst Du?

Vorhersage von Persönlichkeitsstrunkturen durch die Analyse der Wohnung

Mehr laufende Projekte

3327 Projekte im Feld
1505 Studien in Vorbereitung

BEWARE of AWESOME FEATURES CAUTION: ADDICTIVE SOFTWARE
© 2006-2015 SoSci Survey GmbH     Kontakt