Liebe Teilnehmerin,


Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Studie. Im Rahmen unseres Forschungsprojekts am Lehrstuhl Medienpsychologie der Julius-Maximilians Universität Würzburg unter der Betreuung von Maximilian Freiherr von Andrian-Werburg, M. Sc führen wir Untersuchungen zu evolutionspsycholgischen Medienphänomenen an Frauen durch, die es sich vorstellen könnten eine sexuelle/romantische Beziehung mit einer anderen Frau zu führen.


Die Bearbeitung wird 5-10 Minuten in Anspruch nehmen.


Bitte lesen Sie sich die Fragen aufmerksam durch und beantworten Sie diese offen und ehrlich. Hierbei gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Sollten Sie sich bei einer Frage nicht sicher sein, wählen Sie die Antwortmöglichkeit, die am ehesten auf Sie zutrifft. Die erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt und bleiben anonym. Sie dienen rein wissenschaftlichen Zwecken. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Fragen oder Rückmeldungen wenden Sie sich auch gerne an uns:

vincent.francois@stud-mail.uni-wuerzburg.de
karolina.kwasny@stud-mail.uni-wuerzburg.de
katrin.telizin@stud-mail.uni-wuerzburg.de


Vielen Dank für Ihre Teilnahme!


Karolina Kwasny, Katrin Telizin und Vincent Francois


Die Richtlinien guter ethischer Forschung sehen vor, dass sich die Teilnehmer/innen an empirischen Studien explizit und nachvollziehbar mit der Teilnahme einverstanden erklären.

Freiwilligkeit: Ihre Teilnahme an dieser Untersuchung ist freiwillig. Es steht Ihnen zu jedem Zeitpunkt dieser Studie frei, Ihre Teilnahme abzubrechen, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen.

Anonymität: Ihre Daten sind selbstverständlich vertraulich, werden nur in anonymisierter Form ausgewertet und nicht an Dritte weitergegeben. Demographische Angaben wie Alter oder Geschlecht lassen keinen eindeutigen Schluss auf Ihre Person zu.

Fragen: Falls Sie noch Fragen zu dieser Studie haben sollten, finden Sie im Anschluss ein Impressum mit Kontaktdaten der Studienleiter.

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin sowie die Einverständniserklärung gelesen und verstanden habe.