0% ausgefüllt

Herzlich Willkommen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Studie zum Verhalten von Tierschutzhunden aus dem Ausland.
Bitte beantworten Sie zunächst folgende zwei Fragen.

1. Haben Sie einen Tierschutzhund aus dem Ausland adoptiert oder dies in nächster Zeit vor?

ACHTUNG! Es zählt nur, wenn Sie den Hund als neuer Eigentümer aufnehmen oder aufgenommen haben. Als Pflegestelle oder deutsches Tierheim bitte nicht selbst teilnehmen- nur die endgültigen Besitzer können teilnehmen. Diese können Sie natürlich gern über die Studie informieren!

Hinweis zur Definition Tierschutzhund: Tierschutzhunde sind ehemalige „Straßenhunde“ bzw. Hunde aus Tötungsstationen, Tierheimen oder Auffangstationen des europäischen Auslandes. Die Hunde werden entweder direkt über Tierschutzorganisationen in deutsche Haushalte abgegeben oder über Pflegestellen und Tierheime in Deutschland aufgenommen und dann weiter an die zukünftigen Halter vermittelt.


Lisa Hoth, Janina Kickstein, LMU München – 2020