Gremien in der Erzdiözese Salzburg


Wie können wir gemeinsam Kirche sein? Was können wir tun, um alle Christinnen und Christen zum Glaubenszeugnis zu ermutigen? Auf welche Weise können wir die Stimme des Heiligen Geistes in unserem kirchlichen Entscheiden und Tun besser zur Geltung bringen? Kurz: Wie können wir als synodale Kirche wachsen?


Diese Fragen stehen am Beginn einer gemeinsamen Reflexion, zu der Sie als diözesanes Gremium herzlich eingeladen sind. Ein Leitfaden begleitet Sie durch diese Reflexion, dessen Fragen als Impulse für das gegenseitige Zuhören zu verstehen sind.

Nach einer Grundfrage zur synodalen Kirche werden Sie eingeladen, gemeinsam aus 11 verschiedenen Themenbereichen, die als vertiefende Fragen zu verstehen sind, zu wählen.

Bitte beachten Sie: Es geht nicht um das Abarbeiten eines Fragekatalogs, sondern darum, im Dialog mich sich und anderen Menschen auf Gott zu hören. Dazu gibt es Hilfen.


Klicken Sie auf "Weiter", um mit dem Leitfaden zu beginnen. Bevor es zu den inhaltlichen Fragen geht, würden wir gerne etwas über Ihr Gremium erfahren.