0% ausgefüllt
Herzlich willkommen zur Studie „Wie läuft´s mit Ihrer Führungskraft?“.
 
Ich freue mich sehr über Ihr Teilnahmeinteresse und möchte Sie hier über die Studie informieren.
Am Ende der Seite gelangen Sie zur Studienanmeldung.



Inhalt und Ziel der Studie

Soziale Beziehungen am Arbeitsplatz spielen eine wichtige Rolle im Leben jedes Menschen. Positive zwischenmenschliche Interaktionen stehen in Zusammenhang mit positiven Aspekten des Arbeitsalltags.

Eine wichtige Beziehung ist die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeiter/innen. Im Rahmen meiner Masterarbeit am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Mannheim untersuche ich, was es für Arbeitnehmer/innen bedeutet eine gute oder schlechte Beziehung zu ihrer Führungskraft zu haben.

Um diese Frage beantworten zu können, bitte ich Sie herzlich um Ihre Teilnahme!

Nun bitte ich Sie, sich für Ihre Teilnahme anzumelden.

Ablauf der Studie

  • Im Verlauf der Studie werden Sie im Abstand von einer Woche zwei Fragebögen ausfüllen:
    • Der erste Fragebogen wird ca. 15-20 Minuten dauern
    • Der zweite Fragebogen wird ca. 10 Minuten dauern
  • Alle Fragebögen werden online ausgefüllt. Zum jeweiligen Fragebogen gelangen Sie über einen Link, den ich Ihnen zum entsprechenden Zeitpunkt per E-Mail zusende. Hierfür bitte ich Sie um die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse.
Aufwandsentschädigung 
  • Alle Teilnehmer erhalten am Ende des Projekts eine zusammenfassende Rückmeldung über die Ergebnisse der Studie und Informationen darüber, wie diese in der Praxis genutzt werden können.
Teilnahmevoraussetzungen
  • Alle Teilnehmer/innen müssen berufstätig sein und eine/n direkte/n Vorgesetzte/n haben.
  • Alle Teilnehmer/innen müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Datenschutz!
Ihre Angaben sind selbstverständlich vertraulich und werden nur in pseudonymisierter Form verarbeitet. Ihre E-Mail-Adresse, die Sie zum Zweck des Versands der Fragebögen und Studieninformationen angeben, wird getrennt von den Befragungsdaten gespeichert. Somit ist die Anonymität Ihrer Befragungsdaten zu jedem Zeitpunkt vollständig gewahrt und es können keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden.

Freiwilligkeit!
Selbstverständlich erfolgt Ihre Teilnahme freiwillig. Sie können Ihre Teilnahme jederzeit ohne Angabe von Gründen abbrechen ohne dass Ihnen Nachteile entstehen.

Falls Sie noch Fragen zu dieser Studie haben sollten, können Sie sich jederzeit an mich (Felicitas Naunheim, Kontaktdaten s.u.) wenden.


B.Sc. Felicitas Naunheim, Universität Mannheim – 2018