0% ausgefüllt

Liebe*r Teilnehmer*in,

in einer Studie für meine Masterarbeit an der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft der Universität Bielefeld untersuche ich Persönlichkeitseigenschaften sowie selbstbezogene Wahrnehmungen von Menschen mit einer Transidentität. Bei der Untersuchung handelt es sich um eine Fragebogenstudie, bei der die Daten anonym erhoben werden. Die Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit ohne die Angabe von Gründen unterbrochen bzw. beendet werden. Deine Teilnahme wird nicht finanziell vergütet. Die Beantwortung aller Fragen nimmt ca. 15-20 Minuten in Anspruch und kann ohne Probleme auch mit mobilen Endgeräten (Smartphone etc.) erfolgen. Der Fragebogen ist in insgesamt drei Abschnitte gegliedert.
Selbstverständlich werden sämtliche Informationen absolut anonym und vertraulich behandelt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 16 Jahren.

Bei nachträglichen Fragen zur Untersuchung (Inhaltliche Fragen, Studiendesign, Hypothesen etc.) oder Anregungen erreichst Du mich unter folgenden Kontaktdaten:

Name des Untersuchungsleiters: Alexander Stroph
E-Mailkontakt: alexander.stroph@uni-bielefeld.de
Telefon (mobil): 015161469081

Der Vollständigkeit halber liste ich Dir hier noch die Kontaktdaten meines Betreuers auf, der alle Anfragen an mich weiterleiten wird:

Name des Betreuers: Dr. Konstantinos Velentzas
Dienstanschrift:

Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft
Abteilung Sportwissenschaft
Büro: UHG-N3-111
E-Mailkontakt: kostas.velentzas@uni-bielefeld.de
Telefon: 0521 1065132


Wichtig: Sollte die Teilnahme an der Studie in Dir den Wunsch geweckt haben, ein Beratungs- oder Hilfsangebot in Anspruch zu nehmen, so verweise ich im Folgenden auf eine kleine Auwahl von beratenden Institutionen:

Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V.: https://www.dgti.org/beratungsstellen.html

Beratungsstelle Trans-Ident e.V.:https://www.trans-ident.de/trans-ident-beratungsstelle


Herzlichen Dank für Deine Teilnahme!

Alexander Stroph



B.A. Alexander Stroph, Universität Bielefeld – 2020