0% ausgefüllt

1. An welcher Universität bist Du immatrikuliert?

2. In welchem Semester studierst Du?

3. In welchem Studienabschnitt befindest Du dich?

4. Wie fühlst Du dich, wenn Du an Dein Studium denkst?

5. Wie sehr stimmen Deine Vorstellung über die Anforderungen an das Jurastudium, die Du vor dem Studium hattest, mit den tatsächlichen Anforderungen überein?

6. Würdest Du – im Hinblick auf die psychische Belastung während des Studiums – Deinen Freunden empfehlen, Jura zu studieren?

7. Empfindest Du den studienbedingten Stress eher positiv oder negativ?

Shayan Mokrami, Bundesverband rechtswissenschaftlicher Fachschaften e.V. – 2020