0% ausgefüllt

Herzlich Willkommen!

Liebe Studienteilnehmer/-innen,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit nehmen, um an dieser Studie teilzunehmen.

Im Rahmen des Projektseminars am Lehr- und Forschungsgebiet Gesundheitspsychologie an der RWTH Aachen führen wir eine Untersuchung zur psychischen Gesundheit von Studierenden durch. Der Fragebogen gliedert sich im Anschluss an die Erhebung von demographischen Daten und Informationen bezüglich Ihrer psychischen Gesundheit, Ihrer Persönlichkeit und Ihren Einstellungen thematisch in drei übergeordnete Themengebiete. Zunächst interessieren wir uns für Ihr Erleben der COVID-19-Pandemie (z.B. Sportverhalten und Schlafverhalten). Danach folgen ein Themenblock zur Nutzung von Instagram (z.B. Art der Nutzung, Selbstwahrnehmung und Körperbild) und ein Themenblock zur Nutzung von Gesundheitstrackern und -Apps (z.B. Arten der genutzten Funktionen und Gründe für die Nutzung). Dabei interessieren wir uns ausdrücklich für Nutzer und Nicht-Nutzer! Sie können also unabhängig davon, ob Sie Instagram und/oder Gesundheitstracker und -Apps nutzen, an der Umfrage teilnehmen.

Wir bitten Sie darum bei der Bearbeitung des Fragebogens ehrlich zu antworten und möchten betonen, dass es keine richtigen oder falschen Antworten gibt. Von Interesse ist Ihre persönliche Einschätzung.

Die Bearbeitung des Fragebogen wird 25 bis 35 Minuten in Anspruch nehmen.

Die Erfassung und Auswertung des Fragebogens sowie die Verarbeitung der Daten erfolgen selbstverständlich freiwillig und anonym, sodass keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zu Forschungszwecken verwendet und nicht weitergegeben.

Bei Fragen können Sie sich gerne unter franziska.stauten@rwth-aachen.de an uns wenden.

Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an unserer Untersuchung mitzuwirken!



Dr. phil. Jens Knispel, RWTH Aachen – 2020