0% ausgefüllt

Sehr geehrte Studienteilnehmerin, sehr geehrter Studienteilnehmer,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Studie. Wir möchten Sie mit diesem Informationsschreiben über unsere Studie informieren. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie bereits 18 Jahre alt und in einer Partnerschaft sind.

Unsere Studie: Worum geht es?

Auf den folgenden Seiten bitten wir Sie, einige Fragebögen zu den Themen Stress, Persönlichkeit, Depression und Paarbeziehung auszufüllen.
Wir interessieren uns dabei vor allem für die Auswirkungen von Stress und Belastung auf die Beziehung zu Ihrer*Ihrem Partner*in. Es sollen im Rahmen dieser Studie zwei Fragebögen dahingehend überprüft werden, ob sie geeignet sind die jeweiligen Aspekte zu erfassen.
Das Projekt wird geleitet von Dr. Corina Aguilar-Raab, Institut für Medizinische Psychologie, Universität Heidelberg. Das Projekt wird umgesetzt durch Susanne Hembd-Peuse und Sabine Seeber zur Anfertigung ihrer Master- bzw. Bachelorthesis. Das Datenmanagement erfolgt auf dem Server von SoSci-Survey und dem Server des Universitätsklinikums Heidelberg.

Welchen persönlichen Nutzen haben Sie von der Teilnahme an dieser Studie?

Mit der Beantwortung der Fragen leisten Sie einen bedeutsamen Beitrag zur Aufklärung der genannten Zusammenhänge. Als kleine Aufwandsentschädigung haben Sie die Möglichkeit, an einer Verlosung von Amazongutscheinen im Wert von insgesamt 100€ (5x20€) teilnehmen zu können und/oder eine Rückmeldung über Ihre Partnerschaftsqualität zu erhalten und/oder Informationen über den allgemeinen Ausgang und die allgemeinen Ergebnisse der Studie zu erhalten.

Gibt es mögliche Risiken und Belastungen?

Bisher sind keine unerwünschten Wirkungen im Rahmen der Untersuchung von verschiedenen Gesundheits- und Persönlichkeitsvariablen bekannt. Es sind keine körperlichen oder psychischen Gefahren zu erwarten. Diese Studie wird online durchgeführt und besteht ausschließlich aus Fragebögen. Die Fragebögen wurden bereits ohne nachteilige Effekte eingesetzt. Es gibt jedoch Fragen, die das Vorhandensein akuter Suizidgedanken abfragen. Sollten Sie diese als vorhanden beantworten, werden Sie, durch entsprechend eingebaute Filter, über mögliche Anlaufstellen zur Soforthilfe informiert.

Was ist mit Ihrer Einwilligung zur Teilnahme verbunden?

  1. Sie sind motiviert und zeigen die Bereitschaft zu einer zuverlässigen Mitarbeit an der Studie und füllen selbstständig die Onlineumfrage aus, welche maximal 30 Minuten in Anspruch nehmen wird.
  2. Sie stimmen vor Beginn der Umfrage eine Einverständniserklärung zu, welche die Speicherung von demographischen Daten und Ihren Antworten auf die Fragen in anonymer Form gestattet.
  3. Durch das freiwillige Eintragen Ihrer Mailadresse am Ende der Studie können Sie an der Verlosung der Amazon-Gutscheine teilnehmen und/oder eine Rückmeldung über Ihre Partnerschaftsqualität erhalten und/oder Informationen über den allgemeinen Ausgang und die allgemeinen Ergebnisse am Ende der Studie erhalten. Ihre Emailadresse wird getrennt von Ihren Antworten gespeichert und nach Ende der Studie wieder gelöscht.

Was ist noch wichtig?

Ihre Freiwilligkeit. Es ist uns wichtig zu betonen, dass Ihre Teilnahme an unserem Forschungsprojekt freiwillig ist. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis ohne Angaben von Gründen zurückzuziehen.
Bei Rücktritt von der Studie kann auf Wunsch bereits gewonnenes Daten-Material vernichtet werden. Sie können sich beim Ausscheiden aus der Studie entscheiden, ob Sie mit der Auswertung Ihrer bis dato erhobenen Studiendaten einverstanden sind oder nicht. Daten aus bereits erfolgten Auswertungen können auf Wunsch der Teilnehmer jedoch nicht mehr gelöscht werden.

Unsere Vertraulichkeit/ Datenschutz

Wir garantieren die Vertraulichkeit und Sicherheit aller personenbezogenen Daten. Wir fragen nicht nach Ihrem Namen und auch nicht nach Ihrer Adresse. Die Speicherung der Daten auf dem Server von SoSciSurvey.de und des Universitätsklinikums erfolgt anonym und kann nicht auf Personen zurückgeführt werden. Im Rahmen des Projektes werden alle datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten.

Bevor es losgehen kann: Ihre Einverständniserklärung

Bevor Sie an unserem Forschungsprojekt teilnehmen können, bitten wir Sie um Ihr Einverständnis. Die Einverständniserklärung zur Studienteilnahme finden Sie auf der folgenden Seite.

Mit freundlichen Grüßen,

Corina Aguilar-Raab für das Forschungsteam


Dr. Corina Aguilar-Raab, Universität Heidelberg – 2018