0% ausgefüllt

Sehr geehrter Teilnehmer, sehr geehrte Teilnehmerin!


Herzlich Willkommen zur Online-Studie "Schmerzmittelgebrauch und Persönlichkeit" der Social, Cognitive and Affective Neuroscience Unit der Fakultät für Psychologie der Universität Wien. Im Folgenden werden Ihnen nun einige Fragen zu Ihrem Medikamentenkonsum sowie verschiedenen Persönlichkeitseigenschaften gestellt.


Informationen zum Ablauf der Teilnahme: 
Die Beantwortung dieses Online-Fragebogens dauert ca. 15 Minuten. Lesen Sie bitte vor der Beantwortung die jeweiligen Einleitungstexte genau durch und antworten Sie auf alle Fragen gewissenhaft und ehrlich.
Bitte beantworten Sie jede Frage, auch wenn Sie sich einmal nicht sicher sind, welche Antwort auf Sie zutrifft. Kreuzen Sie dann diejenige Antwort an, die noch am ehesten auf Sie zutrifft. 

Datenschutz:
Sämtliche in dieser Studie erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Anonymität bleibt stets gewahrt. Zugang zu den Daten haben nur die Studienleiterin Helena Hartmann, M.Sc. und MitarbeiterInnen der Studie. Diese Personen unterliegen der Schweigepflicht. Alle Ihre Angaben werden für keinen anderen Zweck als zur Beantwortung der wissenschaftlichen Fragestellung verwendet. 

Rechte:
Ihre Teilnahme an dieser Studie erfolgt freiwillig. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen aus der Studie austreten. Die Ablehnung der Teilnahme oder ein vorzeitiges Ausscheiden aus dieser Studie hat keine nachteiligen Folgen für Sie.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit unter der E-Mail helena.hartmann@univie.ac.at bei mir melden!

Einverständniserklärung:
Durch das Klicken auf „Weiter“ bestätigen Sie, dass Sie alle vorliegenden 
Informationen gelesen und verstanden haben. Sie erklären sich mit der Teilnahme
an dieser Studie sowie mit der Analyse Ihrer Daten einverstanden.


Vielen Dank bereits jetzt für Ihre Teilnahme!



Magdalena Banwinkler BSc, Universität Wien – 2019