0% ausgefüllt

Sehr geehrte Damen und Herren, 

zunächst einmal möchte ich mich für Ihr Interesse an meiner Befragung im Rahmen meiner Bachelorarbeit am Institut Kommunikationswissenschaft der Universität Hohenheim bedanken. 

Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Digitalisierung und welchen Einfluss diese für die lokale und kommunale Mediennutzung im Rahmen des Stadtmarketings, am Beispiel der Stadt Freudenstadt, hat. Ein weiterer Forschungsaspekt ist das wahrgenommene Stadtbild. Die Befragung richtet sich an die Bürgerinnen und Bürger der Kernstadt Freudenstadt sowie die zugehörigen Teilorte ab 14 Jahren. 

Die Befragung dauert maximal 15 Minuten.

Die Teilnahme ist freiwillig. Alle Daten werden anonym erfasst und streng vertraulich behandelt. Es können durch die Teilnahme keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden. Mit der Teilnahme willigen Sie ein, dass Ihre Angaben für die Auswertung im Rahmen meiner Bachelorarbeit herangezogen werden dürfen. 


Gerne stehe ich Ihnen unter der folgenden E-Mailadresse für weitere Rückfragen zur Verfügung: laura.zinser@uni-hohenheim.de

Ich bedanke mich recht herzlich für Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen 

Laura Zinser 



Laura Zinser, www.soscisurvey.de/de/data-protection, Kommunikationswissenschaft , Universität Hohenheim – 2019