0% ausgefüllt
Interaktive Karten im Erdkundeunterricht

Die Digitalisierung ermöglicht es, eine Vielzahl von Karten mit nur wenigen Klicks auch im Unterricht zu verwenden. Mit dieser Umfrage wollen wir ermitteln, wie Sie als Lehrkraft zum Thema interaktive Karten stehen und wie Sie Ihre Fähigkeiten einschätzen. Typische Funktionen von interaktiven Karten sind die Veränderung des Maßstabs, des Ausschnitts oder der Perspektive. Im Gegensatz dazu stehen nicht-interaktive Karten (gedruckter Atlas, Schulbuch, Wandkarte, eingescannte Karten). Mit Hilfe dieser Umfrage wollen wir einen Überblick über den Einsatz interaktiver Karten im Vergleich zu nicht-interaktiven Karten erhalten.


Diese Umfrage wird anonym (keine Speicherung der IP-Adresse) durchgeführt und dient lediglich zur Erhebung von Daten, die ausschließlich für unser Forschungsprojekt der Universität Mainz im Fach Bildungswissenschaften genutzt werden und nicht veröffentlicht wird.


Konstantin Prüfer, Johannes Gutenberg Universität Mainz – 2017