0% ausgefüllt
Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

im Rahmen eines Projektes an der Justus-Liebig-Universität Gießen am Lehrstuhl für Technologie-, Innovations- und Gründungsmanagement führen wir in Kooperation mit einem Start-up, welches die Menschen in dieser besonderen Zeit wieder zu mehr Bewegung animieren möchte, einen Ideenwettbewerb durch. Das Ziel dieses Ideenwettbewerbes ist es innovative Ideen für sportliche Aktivitäten an der frischen Luft zu generieren.

Nach Abschluss des Wettbewerbs, erhält der/die Ideengeber/in für die beste eingereichte Idee die Möglichkeit die Idee gemeinsam mit dem Inhaber des Wettbewerbs weiterzuentwickeln und das aus der Idee entwickelte Gewinnerprodukt zu erhalten.

Für diesen Ideenwettbewerb benötigen Sie ca. 15 Minuten Zeit. Lesen Sie die Fragen aufmerksam durch und beantworten Sie diese nach Ihrem persönlichen Empfinden. Dabei gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Um den Erfolg der Studie zu gewährleisten, bitten wir Sie, alle Fragen zu beantworten, auch wenn Sie das Gefühl haben, dass die Fragen sich wiederholen.

Nach dem Ideenwettbewerb möchten wir Ihnen gerne Feedback zu Ihrer Idee geben, sowie einige Abschlussfragen (ca. 5 Minuten) zu Ihrer Wahrnehmung bzgl. der Teilnahme an diesem Ideenwettbewerb stellen. Um Sie zu kontaktieren, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Diese wird ausschließlich dazu verwendet, die jeweiligen Ideen der entsprechenden Person zuzuordnen und das Feedback sowie die Abschlussfragen auswerten zu können und ist in keiner Form ein Teil der Datenauswertung. Zusätzlich erhalten Sie mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse die Möglichkeit die Idee gemeinsam mit dem Inhaber des Wettbewerbs weiterzuentwickeln und das aus der Idee entwickelte Produkt zu erhalten. Wir werden Sie ca. 2 Wochen nach Ihrer Teilnahme kontaktieren und Sie bitten, den kurzen Abschlussfragebogen auszufüllen, um den Erfolg des Wettbewerbs zu gewährleisten und Ihre Chance die Idee weiterzuentwickeln und das entwickelte Produkt zu erhalten zu wahren.

Selbstverständlich bleiben alle Ihre Angaben anonym und streng vertraulich und werden ausschließlich für wissenschaftliche Forschungszwecke verwendet.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ergin Bodur

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie mich jederzeit kontaktieren: ergin.bodur@wirtschaft.uni-giessen.de

Zur Zuordnung der Abschlussfragen nach dem Feedback zu diesem Fragebogen erstellen Sie bitte Ihren individuellen Code:


Ergin Bodur, Justus-Liebig-Universität Gießen – 2020