0% ausgefüllt

Willkommen bei der Beschäftigtenbefragung für das Gewerbegebiet Herzbergstraße

Diese Online-Befragung wird im Auftrag des Bezirksamts Berlin Lichtenberg, Büro für Wirtschaftsförderung, durch die Firma regioconsult durchgeführt.

Der Fragebogen soll dabei helfen, die Bedarfe und Verbesserungsmöglichkeiten im Gewerbegebiet Herzbergstraße zu identifizieren und den Standort so noch mehr auf die Wünsche der hier Beschäftigten auszurichten.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich kurz für uns Zeit nehmen könnten. Die Beantwortung des folgenden Fragebogens dauert etwa 10 Minuten. Keine Angst: Wir speichern dabei keine personenbezogenen Daten.

Vielen Dank für Ihr Engagement.

Bild

Über das Projekt:

Die Befragung ist Teil des Projekts "Nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbegebieten" im Forschungsprogramm "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau" des Bundesinstituts für Bau- Stadt- und Raumforschung.

Am Modellstandort Gewerbegebiet Herzbergstraße wird das Projekt unter der Federführung des Büros für Wirtschaftsförderung und in enger Zusammenarbeit mit dem UnternehmensNetzwerk Herzbergstraße e.V. durchgeführt.

Es zielt auf eine Stärkung und nachhaltige Weiterentwicklung des Standorts. Dazu gehören viele Aspekte wie z. B. Erreichbarkeit und Verkehrserschließung, Aufenthaltsqualitäten und eine gesunde Arbeitsplatzumgebung, Standortimage und Gesamterscheinungsbild des Gebietes.

Das Unternehmen regioconsult unterstützt die Wirtschaftsförderung bei der Durchführung des Projekts und erstellt in dessen Auftrag die Mitarbeiterbefragung.


Bild

Simon Argus, regioconsult - Konzepte für Politik und Wirtschaft. Bundesplatz 8, 10715 Berlin – 2017