0% ausgefüllt

Liebe/r Teilnehmer/In,

wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Studie!

Ziel unserer Studie ist die Verbesserung der Versorgungslage von Jugendlichen mit psychischen Problemen. Hierzu zählt Deine Meinung. Der folgende Fragebogen erfasst Einstellungen zu psychischen Problemen und Hilfesuchverhalten nach einem belastenden Erlebnis. Dazu können alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen von 15-25 Jahren an der Befragung teilnehmen. Am Ende der Befragung besteht die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, bei dem zwei Geldbeträge in Höhe von jeweils 50€ verlost werden.

Bitte lies jede Frage und jeden Text gründlich und aufmerksam durch und beantworte alle Fragen zügig, ehrlich und spontan.  Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten, sondern es geht darum, was Du denkst und wie Du es erlebst. Die Bearbeitungszeit des Fragebogens beträgt etwa 15 Minuten. Du kannst den Fragebogen jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden. Die Studie dient in erster Linie der Wissenserweiterung und hat gegebenenfalls keinen persönlichen Vorteil für Dich.

Alle Daten werden vertraulich behandelt, sodass keine Rückschlüsse auf Deine Person möglich sind. Nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von mindestens 10 Jahren werden Deine Daten gelöscht. Eine gezielte Löschung einzelner Datensätze ist aufgrund der Anonymisierung nicht möglich. Dritte haben keinen Einblick in die Originaldaten.

Bei Fragen, Unklarheiten oder sonstigen Anliegen kannst Du dich jederzeit an die Durchführenden der Studie wenden:

Marlene Abeln (abel2305@uni-landau.de)
Dr. Simone Pfeiffer (pfeiffer-s@uni-landau.de), Tel. 06341 28035615



Simone Pfeiffer, Universität Koblenz-Landau (Campus Landau) – 2021