0% ausgefüllt

Sehr geehrte/r Teilnehmer/in,

vielen Dank, dass Sie sich für unser Forschungsprojekt zum Thema Glücksspielverhalten interessieren. Im Fokus unserer Forschung steht die Frage, ob es mithilfe neuer Messverfahren möglich ist, bereits zu einem frühen Stadium zu erkennen, ob das Spielverhalten einer Person einen problematischen Verlauf einnehmen wird. Das langfristige Ziel unserer Forschung ist es, Betroffen bereits vor der Chronifizierung einer Spielsucht, Behandlungen anbieten zu können.

Sie können an unserer Studie teilnehmen, wenn Sie zwischen 18 und 60 Jahren alt sind und mindestens einmal wöchentlich Glücksspiele mit Geldeinsätzen (z.B. Automatenspiele, Lottospiele, Casinos, Online-Glücksspiele, Sportwetten, etc.) spielen.

Die Studie besteht aus 2 Teilen.

Teil 1: Online-Befragung (ca. 5 Minuten; Verlosung von 5 x 20€ Amazon-Gutscheinen unter allen Teilnehmern)

Teil 2: Labor-Studie (ca. 45 Minuten; 10€ pro Teilnehmer)

Wichtig: Jeder der zwei Teile wird unabhängig voneinander vergütet. Die Teilnahme an Teil 2 setzt die Teilnahme an Teil 1 voraus. Da die Teilnahme an Teil 2 begrenzt ist, erfolgt lediglich für eine Teilstichprobe eine Einladung zu Teil 2 per Email. Hierfür werden wir Sie bitten, Ihre Emailadresse anzugeben, damit wir Sie später kontaktieren können. Für die Teilnahme an der Verlosung der Amazon-Gutscheine ist ebenfalls die Angabe der Emailadresse notwendig. Ein Anspruch auf die Teilnahme an Teil 2 ergibt sich durch die Teilnahme an Teil 1 nicht. 

Alle persönlichen Informationen werden streng vertraulich behandelt. Nur an der Studie direkt beteiligte Mitarbeiter haben Einsicht in die persönlichen Daten. Diese werden ausschließlich für statistische Analysen und für wissenschaftliche Zwecke in anonymisierter Form weiterverwendet.

Selbstverständlich können Sie die Studie zu jeder Zeit, ohne Angabe von Gründen und ohne das Ihnen daraus ein Nachteil entsteht, abbrechen. 


Dr. Nicolas Koranyi, Friedrich-Schiller-Universität Jena – 2018