0% ausgefüllt

Sehr geehrte Damen und Herren,

die folgende Umfrage beschäftigt sich mit der fortschreitenden Digitalisierung im Kontext der beruflichen Rehabilitation. Das Ziel ist es, den aktuellen Stand zum Einsatz digitaler Technologien bei den Leistungserbringern der beruflichen Rehabilitation in Deutschland zu erheben. Zusätzlich sollen das Meinungsbild zur Verwendung digitaler Technologien und damit in Verbindung stehende Wünsche für die Zukunft erhoben werden. Die Bearbeitungszeit beträgt dabei ungefähr 15-20 Minuten.

Zur besseren Lesbarkeit wird in der Umfrage nur der Terminus "Klient*innen" verwendet. Darunter sind jedoch auch Rehabilitand*innen
und Versicherte gleichermaßen zu verstehen.

Bild

B.Sc. Toni Eickert, Hochschule Magdeburg-Stendal – 2019