Im Auftrag der Regionalagentur Westfälisches Ruhrgebiet, angesiedelt bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH und den Wirtschaftsförderungen der Städte Dortmund und Hamm, führt das Institut Arbeit und Technik (IAT) – Westfälische Hochschule, Gelsenkirchen eine Umfrage zum Thema „Digitalisierung“ durch. Hierbei interessieren uns folgende Fragen:
  • Welche digitalen Technologien werden in Ihrem Unternehmen/Betrieb derzeit eingesetzt oder sind investiv geplant?
  • Welche Konsequenzen ergeben sich aus der betrieblichen Digitalisierungsstrategie für die Kundenbeziehungen, für die Arbeitsprozesse und für die Arbeitsorganisation?
  • Welche neuen Anforderungen stellen digitale Technologien an die Qualifikationen und Kompetenzen Ihrer Beschäftigten, an Führung oder an die Arbeitsorganisation?
  • Wie nutzen Sie Programme des Landes oder des Bundes, die Unternehmen im digitalen Wandel unterstützen sollen?
  • Welche konkreten Maßnahmen benötigen Beschäftigte, Führungskräfte und Unternehmen in der Region?
Im Fokus stehen insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) der Region Westfälisches Ruhrgebiet. Ziel ist es, die KMU in der Region durch Maßnahmen im digitalen Wandel gezielter zu unterstützen. Ihre Erfahrungen, Einschätzungen und Interessen beim Einsatz neuer Technologien in Ihrem Betrieb sowie damit verbundene Problemfelder, Herausforderungen und Auswirkungen auf die Arbeitsprozesse sind daher von großem Interesse! Bitte nehmen Sie sich für die Bearbeitung des folgenden Fragebogens ca. 20-25 Minuten Zeit.

Die Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form ausgewertet und publiziert. Rückschlüsse auf einzelne Personen oder Betriebe werden nach Aufbereitung der Ergebnisse nicht möglich sein. Es werden keine persönlichen Daten erhoben. Wenn Sie einen persönlichen Kontakt mit der Wirtschaftsförderung wünschen und/oder eine Analyse der Ergebnisse zugeschickt bekommen möchten, dann können Sie am Ende des Fragebogens Ihre Kontaktdaten hinterlassen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!