0% ausgefüllt

Liebe*r Studieninteressent*in,

wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Sie einladen, an unserer Online-Umfrage zum Thema „Mitgefühl“ teilzunehmen. Ziel unserer Studie, die wir im Rahmen unserer Masterarbeiten unter der Betreuung von Herrn Dr. Johannes Graser schreiben, ist die Überprüfung eines aus dem Englischen übersetzten Fragebogens zur Erfassung von verschiedenen Facetten von Mitgefühl. Falls Sie sich für die Teilnahme entscheiden, werden Sie auch andere, etablierte Fragebögen ausfüllen. Wir werden dann statistisch untersuchen, wie sich der neue Fragebogen zu den bereits etablierten Fragebögen verhält.

Sie werden für die Bearbeitung ca. 30 Minuten benötigen.

Falls Sie bereits in den letzten Monaten an dieser Befragung teilgenommen haben, sollten Sie nicht nochmal teilnehmen, da es sich immer noch um die selbe Studie handelt.

Teilnahmebedingungen:

Sie können teilnehmen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Bearbeitungshinweise:

Überlegen Sie nicht lange, welche Antwort am besten passt, sondern entscheiden Sie möglichst intuitiv, diese Antworten sind meistens die besten. Es geht um Ihre persönliche, subjektive Einschätzung, es gibt also kein „richtig“ oder „falsch.“

Bitte lassen Sie keine Frage aus, sonst können wir Ihre Daten leider nicht verwerten. Wir möchten Sie auch bitten, alle Fragen offen und ehrlich zu beantworten, damit wir zu aussagekräftigen Ergebnissen kommen.

Datenschutz:

Selbstverständlich werden alle Daten anonym erhoben und weiterverarbeitet. Die Daten aller Teilnehmer werden aggregiert ausgewertet.

Einverständnis:

Mit Beginn der Befragung (klicken auf "Weiter"), erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung Ihrer Daten einverstanden. Die Umfrage ist freiwillig und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen abgebrochen werden.

Verlosung:

Als Dankeschön verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen 3 Amazon-Gutscheine à 20€. Sie haben am Ende der Befragung die Möglichkeit, eine Emailadresse für die Verlosung zu hinterlassen. Diese wird durch technische Maßnahmen des Onlinetools separat von Ihrem Datensatz gespeichert. Das bedeutet, dass wir die Datensätze und die Emailadressen nach Ende der Durchführung getrennt voneinander erhalten. Die Teilnahme an der Verlosung ist freiwillig.

Student*innen der Universität Witten/Herdecke können eine halbe Versuchspersonenstunde bzw. Forschungsstunde für die Teilnahme erhalten. Bitte hinterlegen Sie hierfür auch Ihre Emailadresse, die selbstverständlich auch separat vom Datensatz gespeichert wird.

Diese Umfrage nimmt an der Lotterie des Thesius-Netzwerks teil und am Ende der Umfrage befindet sich ein SurveyCircle-Code. Die Rekrutierung von Teilnehmenden wird freundlicherweise auch vom Selbsthilfeforum www.depression-diskussion.de unterstützt.  

Bei Fragen oder Interesse schreiben Sie uns gerne an. Wir sind erreichbar unter: lily.valente@uni-wh.de Rebekka.Morgenstern@uni-wh.de Siri-Felicia.Frericks@uni-wh.de ; johannes.graser@uni-wh.de

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Teilnahme,

Lily Valente (B. Sc.)

Rebekka Morgenstern (B. Sc.)

Siri Frericks (B. Sc.)

Dr. Johannes Graser, Psychologischer Psychotherapeut

Department für Psychologie und Psychotherapie

Universität Witten/Herdecke

 



Dr. Johannes Graser, Universität Witten/Herdecke – 2019