Herzlich willkommen!

Liebe Bodenheimerinnen und Bodenheimer,
liebe Nackenheimerinnen und Nackenheimer
und alle, die sich mit Bodenheim oder Nackenheim verbunden fühlen,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Umfrage zur Wahrnehmung von Geschichte in Bodenheim und Nackenheim!

Wir kommen aus Bodenheim und studieren Geschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Im Rahmen einer Lehrveranstaltung haben wir uns mit der Geschichte von Bodenheim und Nackenheim beschäftigt und dabei diesen Fragebogen entwickelt.

Diese Umfrage ist anonym. Wir erheben keine personenbezogenen Daten, die zur Identifikation einzelner Personen genutzt werden könnten (z. B. Name, Adresse). Alle Antworten werden anonym und gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen ausgewertet. Die Ergebnisse sollen die historisch-politische Bildung vor Ort bereichern, zum Beispiel im Schulunterricht. Dafür sollen die Erkenntnisse aus der Befragung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Dabei ist kein Rückschluss auf einzelne Teilnehmerinnen und Teilnehmer möglich.

Die Umfrage wird ca. 20 Minuten in Anspruch nehmen. Alle Antworten sind freiwillig. Wenn Sie eine Frage nicht beantworten können oder möchten, haben Sie stets die Möglichkeit, die Frage zu überspringen. Um die Aussagekraft der Ergebnisse nicht zu beeinträchtigen, ist es aber leider nicht möglich, nachträglich zu vorherigen Seiten im Fragebogen zurückzukehren (auch nicht mit den Pfeiltasten des Browsers). 

Bei den meisten Fragen sind mehrere Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Am Ende der Befragung haben Sie außerdem die Möglichkeit, uns noch weiterführende Gedanken mitzuteilen.

Mit der Teilnahme an dieser Befragung leisten Sie einen wertvollen Beitrag für unser Studium und Geschichtsarbeit vor Ort.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße


Paul Birkner und Rebecca Schlaadt


E-Mail-Adresse für technische oder inhaltliche Rückfragen: Umfrage2021BoNa@web.de


Impressum


Rebecca Schlaadt, Paul Birkner

Kontakt: Umfrage2021BoNa@web.de


Studierende der:

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Saarstraße 21

55122 Mainz

https://www.uni-mainz.de

Hinweise zum Datenschutz

Die Umfrage ist anonym und entspricht den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Angaben werden ausschließlich zu historischen Forschungszwecken verarbeitet.


Anonymität

Zum Schutz Ihrer Anonymität erheben wir keine personenbezogenen Daten, die zur Identifikation einzelner Personen genutzt werden könnten (z. B. Name, Adresse). Auch digitale Nutzungsdaten, mit denen einzelne Teilnehmerinnen und Teilnehmer identifiziert werden könnten, werden nicht erhoben (z. B. IP-Adresse).
Die Ergebnisse der Umfrage werden nur in einer Form ausgewertet und veröffentlicht, die ebenfalls keinen Rückschluss auf Einzelpersonen zulässt.


Speicherung und Löschung

Ihre Antworten werden mit SSL-Verschlüsselung übertragen und auf einem Server in Deutschland gespeichert. Drei Monate nach dem Ende der Befragung werden die erhobenen Daten von dem Server gelöscht.


Freiwilligkeit

Die Teilnahme an dieser Umfrage ist freiwillig. Falls Sie mit der vorgesehenen Verwendung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie an der Befragung nicht teilnehmen. Ihnen entstehen keinerlei Nachteile, wenn Sie sich gegen eine Teilnahme an der Umfrage entscheiden.