0% ausgefüllt

Liebe Teilnehmerin / lieber Teilnehmer,

herzlich willkommen und vielen Dank für ihre Bereitschaft, an dieser kurzen Studie (Dauer 5-10 Minuten) teilzunehmen.


In den letzten Jahren ist das Thema Homosexualität und gleichgeschlechtliche Partnerschaft immer stärker in den öffentlichen Diskurs gerückt, bis schließlich im Oktober 2017 die Homo-Ehe in Kraft getreten ist.

Anlässlich dieser aktuellen Entwicklungen wird an der Universität Bonn zur Zeit eine kurze Umfrage durchgeführt, in der es um Ihre Meinung und Einschätzung zu diesem Thema geht.

Uns interessiert insbesondere, wie Sie persönlich die derzeitige Lage gleichgeschlechtlicher Partnerschaften in Deutschland wahrnehmen.


Ihre Angaben werden ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet. Dabei können keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen werden. Ihre Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und anonymisiert ausgewertet.

Viel Spaß und noch mal vielen Dank für Ihre Teilnahme!


Hinweis: Bei der Bearbeitung auf Smartphones kann es zu Verzerrungen der Darstellung kommen. Wir bitten Sie in diesem Fall, die Befragung an einem Tablet, Laptop oder Desktop PC durchzuführen!


B.Sc. Thomas Pablo Gil Toja, B.Sc. Anna Münch B.Sc. Nicholas Miniaci, B.Sc. Yvonne Scheit, B.Sc. Katja Deckwerth, Rheinische Friedrich-Wilhelms Universität Bonn – 2017