Herzlich willkommen zur Onlinebefragung des Fachinformationsdienstes für Medien-, Kommunikations- und Filmwissenschaften "adlr.link".


Liebe:r Wissenschaftler:in, liebe:r Student:in,

vielen Dank, dass Sie an unserer Umfrage zu adlr.link, dem Fachinformationsdienst für Medien-, Kommunikations- und Filmwissenschaft, teilnehmen. 


Warum machen wir das?

Wir möchten mit dieser Befragung Ihre Bedürfnisse kennenlernen und unsere Services und Dienstleistungen noch besser auf diese Bedürfnisse abstimmen. Damit helfen Sie uns, ein optimales Angebot für den Zugang zu Literatur und anderen Medien in den Medien-, Kommunikations- und Filmwissenschaften anzubieten.

Was müssen Sie tun?

Wir freuen uns, dass Sie uns einige Fragen beantworten. Mehr müssen Sie nicht tun. Für uns ist dabei wichtig, dass Sie den Fragebogen möglichst vollständig ausfüllen. Wir erheben dabei weder personenbezogene noch personenbeziehbare Daten.

Die Befragung dauert ungefähr 10 Minuten und ist bis zum 18. Juli 2021 verfügbar.

Wir empfehlen den Fragebogen an einem PC oder Laptop durchzuführen. Bei Nutzung eines Mobilgerätes (Smartphone, Tablet) sind einige Fragen unter Umständen nur in der Queransicht vollständig darstellbar.

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte gerne bei mir unter stoppe@ub.uni-leipzig.de.

Wir schätzen sehr, dass Sie sich für uns Zeit nehmen und bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme!


Herzliche Grüße aus Leipzig vom gesamten adlr.link-Team

Dr. Sebastian Stoppe
Projektkoordinator

Informationen zum Datenschutz:

Die Datenerhebung erfolgt anonym. Es besteht keine Möglichkeit, die erhobenen Daten einer natürlichen Person zuzuordnen. Die Daten werden auf einem Server von SociSurvey gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei nicht gespeichert. Da die Erhebung anonym erfolgt, besteht keine Möglichkeit, die Befragung zu unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen, da wir in diesem Fall einen eindeutigen Identifier in unseren Daten und bei Ihnen auf dem Gerät hinterlegen müssten.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Eine Nichtteilnahme hat keine Folgen. Jede Person, die an der Befragung teilgenommen hat, hat das Recht, die Teilnahme formlos, ohne Angabe von Gründen und ohne dass daraus Nachteile entstehen, zu widerrufen. In diesem Fall werden die zugehörigen bereits erhobenen Daten gelöscht. Sollten Sie Rückfragen zur Befragung haben oder an den Forschungsergebnissen interessiert sein, wenden Sie sich bitte an untenstehende Adresse.

Mit Ihrem Klick auf "Weiter" bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen haben und sie akzeptieren.



Dr. Sebastian Stoppe, Fachinformationsdienst adlr.link, Universitätsbibliothek Leipzig | Impressum

 
0% ausgefüllt