Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Radfahrfreunde/innen!

Sowohl Einheimische als auch Gäste aus nah und fern nutzen Fahr- und Radwege sowie feste Radrouten in unserer Region.
Mit Unterstützung von EU-Fördermitteln wurde zur Stärkung und Weiterentwicklung des Radtourismus ein Projekt gestartet.
Wir möchten zu Beginn eine Analyse durchführen und bitten Sie um Ihre Unterstützung durch die Beantwortung der nachfolgenden Fragen.

Wir freuen uns über jede Teilnahme an der Umfrage und danken im Voraus herzlich für Ihre Zeit und Mühe!

Mit freundlichen Grüßen
das Team der Tourist-Information Zerbst/Anhalt