0% ausgefüllt

Sehr geehrte/r Studienteilnehmer/in, 


herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Befragung. Wir möchten Sie mit diesem Informationsschreiben über diese Studie informieren.

Unsere Studie: Worum geht es und warum ist sie wichtig?

Die Trennung/Scheidung von einer Partnerin/einem Partner kann ein einschlägiges Ereignis darstellen und mit zahlreichen Emotionen oder körperlichen Reaktionen einhergehen. Im deutschsprachigen Raum existieren bisher kaum erprobte Fragebögen, welche Gedanken und Gefühle in Bezug auf den/die Ex-Partner/in erfassen. Ziel dieser Studie ist es daher, einen ins Deutsche übersetzten Fragebogen zu Gedanken und Gefühlen nach einer Trennung oder Scheidung zu erproben und methodisch zu überprüfen. Die Befragung kann uns dabei helfen, die mit einer Trennung verbundenen Reaktionen abzubilden und besser zu verstehen. 


Gutscheinverlosung

Nach Abschluss des Fragebogens können Sie an einer Gutscheinverlosung teilnehmen. Dabei werden 3 Gutscheine im Wert von jeweils 50€ für die Buchhandlung Thalia verlost. Um am Gewinnspiel teilzunehmen müssen Sie auf der letzten Seite der Befragung Ihre E-Mail Adresse angeben. Diese wird unabhängig von ihren vorherigen Antworten gespeichert, sodass ihre Antworten weiterhin anonymisiert bleiben.

Rückmeldung zu Ihren persönlichen Werten

Neben der Gutscheinverlosung haben Sie die Möglichkeit, am Ende der Befragung Rückmeldung zu Ihren persönlichen Werten zu erhalten. Dies erfolgt nur unter Ihrer Einwilligung und unter der Einhaltung vollständiger Anonymität.


Datenschutz und Aufbewahrung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich für die wissenschaftliche Forschung verwendet und streng vertraulich behandelt.

Freiwilligkeit und Widerrufsrecht bei der Teilnahme

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten im Rahmen des Projektes erfolgt auf Basis der Rechtsgrundlage der freiwilligen und informierten Einwilligung der Teilnehmer (gemäß §§ 4, 4a BDSG). Sie können nur an der Studie teilnehmen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und zustimmen, dass Ihre Antworten in anonymisierter Form zu Forschungszwecken genutzt werden.

Sie können Ihre Teilnahme jederzeit auch ohne Angabe von Gründen abbrechen.

Weitere Informationen/Verantwortliche

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre verantwortliche Studienleitung: (Ekaterina Schneider und Dora Hopf) unter folgender Adresse:


nett.studie@med.uni-heidelberg.de


Ich möchte an dieser Online-Befragung teilnehmen, bin über 18 Jahre alt und damit einverstanden, dass meine Daten in anonymisierter Form für Forschungszwecke genutzt werden.


M.Sc. Dora Hopf und Dipl. Psych. Ekaterina Schneider, Universitätsklinikum Heidelberg – 2022