Umfrage zum Radwegenetzwerk im Main-Kinzig-Kreis

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Jahren ist die Zahl der Fahrradfahrer im Main-Kinzig-Kreis spürbar gestiegen. Hier im ländlichen Raum fehlt es jedoch bisher noch an der nötigen Vernetzung der Radwege, um die Nutzung des Radfahrens auch hier im Arbeitsalltag zu einer gleichwertigen Alternative zu machen.

Deshalb bitten wir Sie im folgenden an unserer kurzen Befragung (ca. 5 Minuten) zum Thema "Radwegenetzwerk im Main-Kinzig-Kreis" teilzunehmen. Diese Informationen helfen uns dabei, mehr über die aktuellen Gefahren/Probleme und Verbesserungsmöglichkeiten in der Radwegeinfrastruktur zu erfahren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sébastien Buch & Johannes Wiegelmann
(im Namen der Radwegeinitiative "Velo direkt")