INFORMATIONEN ZUR STUDIE 
"ARBEIT UND ERHOLUNG - GEMEINSAM DEN (ARBEITS-)ALLTAG MEISTERN!"

WORUM GEHT ES IN DIESER STUDIE?
Im stressigen Arbeitsalltag ist erfolgreiche Erholung wichtig für Leistungsfähigkeit und dauerhaftes Wohlbefinden am Arbeitsplatz – und somit ist sie für die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ebenso großer Bedeutung wie für die Organisationen, in denen sie arbeiten.
Ziel unserer Studie ist es, herauszufinden wie erfolgreiche Erholung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermöglicht werden kann – und was Organisationen, Führungskräfte und Teammitglieder tun können, um die Erholung der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen. Um dieses Ziel zu erreichen, bitten wir Sie herzlich um Ihre Teilnahme an unserer Studie!

WER KANN TEILNEHMEN?

Wir suchen Arbeitnehmer/innen - idealerweise Teams, die aus einer Führungskraft und mindestens drei Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern bestehen - die bereit sind, unsere Studie durch ihre Teilnahme zu unterstützen. Selbstverständlich erfolgt die Teilnahme vertraulich und freiwillig.

WIE KÖNNEN SIE TEILNEHMEN?

Sowohl Führungskräfte als auch einzelne Mitarbeiter/innen können sich zur Teilnahme anmelden.

Die Anmeldung für einzelne Arbeitnehmer/innen finden Sie hier: Studienanmeldung

  • Nach Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, nach Möglichkeit Ihre Kollegen und Kolleginnen sowie Ihre Führungskraft zur Studienteilnahme einzuladen. Wir freuen uns aber auch, wenn Sie als Einzelperson an unserer Studie teilnehmen!
DETAILLIERTE STUDIENINFORMATIONEN für Mitarbeiter/innen finden Sie außerdem HIER.

Die Anmeldung für Führungskräfte finden Sie hier: Studienanmeldung für Führungskräfte 

  • Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zunächst per E-Mail einen Link zu einem allgemeinen Fragebogen, in dem wir Sie um einige Angaben zu Ihnen und Ihrem Team bitten - und darum, mindestens drei Ihrer Mitarbeiter/innen zur Studienteilnahme einzuladen.
  • Ihre Mitarbeiter/innen erhalten daraufhin eine Einladung, unsere Studie zu unterstützen, indem sie während eines selbstgewählten zweiwöchigen Zeitraums täglich montags bis freitags drei sehr kurze Fragebögen ausfüllen.  
DETAILLIERTE STUDIENINFORMATIONEN für Führungskräfte finden Sie auch HIER.

WAS IST IHR NUTZEN?
Als Dankeschön für Ihre Unterstützung stellen wir Ihnen auf Wunsch eine digitale Informationsbroschüre mit den Ergebnissen der Studie und Tipps zur erfolgreichen Erholung zur Verfügung. Dadurch können Sie die Erkenntnisse unserer Forschung individuell nutzen und in Ihrem Alltag umsetzen. Zusätzlich haben alle teilnehmenden Führungskräfte und alle teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, an einer Verlosung von mydays-Erlebnisgutscheinen im Gesamtwert von 1300 Euro teilzunehmen.

WER FÜHRT DIE STUDIE DURCH?
Die Studie wird an der Universität Mannheim unter Leitung von Prof. Dr. Sabine Sonnentag und Dr. Laura Venz durchgeführt. Prof. Dr. Sabine Sonnentag und ihre Arbeitsgruppe beschäftigen sich seit mehreren Jahren mit dem Thema „Arbeitsstress und Erholung” und haben eine Vielzahl empirischer Studien zu diesem Thema durchgeführt. Benedikt Keller unterstützt die Studie als studentische Hilfskraft.


Studie „Arbeit und Erholung – Gemeinsam den (Arbeits-)Alltag meistern"
Leitung: Prof. Dr. Sonnentag und Dr. Laura Venz, Universität Mannheim

Dr. Laura Venz koordiniert als wissenschaftliche Mitarbeiterin die Befragungen und ist bei Fragen Ihre Ansprechpartnerin.

Dr. Laura Venz ◦ Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie, Universität Mannheim ◦ 68131 Mannheim
Telefon: 0621 181 2127 ◦ Email: laura.venz@uni-mannheim.de