0% ausgefüllt

Willkommen zur Online-Befragung im Forschungsprojekt "Stadtsicherheit-3D"


Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen, an der anonymen Befragung im Rahmen des BMBF geförderten Forschungsprojekts "Stadtsicherheit-3D" teilzunehmen.

Aspekte zur Erhöhung der Sicherheit und zur Verbesserung des Sicherheitsempfindens der in den Städten lebenden Bevölkerung stehen zunehmend im Fokus von Planungen. So kann die Gestalt öffentlicher Räume maßgeblich Einfluss darauf nehmen, ob sich die Menschen in ihrem Umfeld sicher fühlen.

Im Rahmen des Forschungsprojekts wird eine Anwendung zur Unterstützung von Entscheidungsträgern entwickelt, die mittels Algorithmen die Sichtbarkeit, Hörbarkeit, Helligkeit und Einsehbarkeit in öffentlichen Räumen anhand von 3D-Stadtmodellen simuliert.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie unter diesem Link.


Ziel und Struktur der Umfrage:

Mit dieser Befragung möchten wir gerne Ihre persönliche Meinung abfragen, hinsichtlich

a) der Bewertung verschiedener erhobener Faktoren für die subjektiv wahrgenommene Sicherheit (erster Abschnitt),

b) der Anforderungen an ein Entscheidungs-Unterstützungs-Tool für die Bewertung von Sicherheitsproblemen (zweiter Abschnitt, nur für Planer/Experten) und

c) der Erhebung der Akzeptanz für die verschiedenen Funktionen des geplanten Tools (dritter Abschnitt).

Mittels Ihrer Einschätzungen können die verschiedenen Einflussfaktoren gewichtet werden, um Planern und Entscheidungsträgern für Ihre Analysen und Maßnahmen als Orientierung zu dienen. Zudem tragen Sie dazu bei, dass die Anwendung bedarfsorientiert entwickelt wird.


Bitte nehmen Sie sich Zeit, alle Fragen zu beantworten, da dies zur Auswertung der Umfrageergebnisse und für die weitere Projektforschung von Bedeutung ist. Für die gesamte Befragung benötigen Sie ca. 30 Minuten.


Alle Ihre Angaben erfolgen anonymisiert und werden ausschließlich durch das inter 3 - Institut für Ressourcenmanagement im Rahmen des Projekts "Stadtsicherheit-3D" eingesehen und ausgewertet. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ansprechpartner:

Axel Dierich
inter 3 - Institut für Ressourcenmanagement
www.inter3.de
Telefon: +49 (0)30 34 34 74 49
E-Mail: dierich@inter3.de



Über das Feld "weiter" starten Sie die Befragung. Sie können jederzeit auf die vorherigen Seiten zurückkehren, um Ihre Antworten zu ändern. Nutzen Sie dazu einfach das Feld "zurück" am Ende jeder Seite, ANSTELLE der "Zurück"-Funktion ihres Browsers.


Zu Beginn der Befragung geben Sie bitte an, aus welcher Perspektive / Position Sie antworten und spezifizieren Sie Ihren Tätigkeitsbereich.

1. Bitte ordnen Sie sich einem Geschlecht zu.

2. Bitte ordnen Sie sich einer Altersgruppe zu.


Axel Dierich, inter 3 GmbH - Institut für Ressourcenmanagement – 2019