0% ausgefüllt

Hallo liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,

herzlich willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Untersuchung. 

In der medizinischen Rehabilitation hängt der Erfolg einer Maßnahme von der Mitwirkung des Patienten ab. Persönliche und psychologische Faktoren wie Selbstwirksamkeit spielen im Reha-Prozess eine wichtige Rolle. In diesem Fragebogen interessieren wir uns für Ihre individuelle Einschätzung Ihrer Selbstwirksamkeitserwartung. 

Sie können an dieser Online-Studie teilnehmen, wenn Sie in der Vergangenheit eine Knieverletzung beim Sport erlitten haben. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert 20 Minuten. Die Daten werden anonym erfasst und nur für wissenschaftliche Forschungszwecke ausgewertet. 

Die Studie ist Teil einer wissenschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Dr. Christian Vorstius (Lehrstuhl für Allgemeine und Biologische Psychologie der Bergischen Universität Wuppertal; BUW, Prof. Dr. Jürgen Freiwald M.A. (Leiter des Arbeitsbereichs Bewegungs- und Trainingswissenschaft der BUW), PD Dr. Ramona Ritzmann (Leitung Funktionelle Diagnostik der Praxisklinik Rennbahn AG, Muttenz-Basel) und PD Dr. Jochen Paul (Leitender Arzt Medizin Operativ der Rennbahnklinik) sowie Stephan Kreutzer (Masterstudent der Psychologie an der BUW), die in einer Masterarbeit und internationalen Publikation mündet.

Freundliche Grüße

Ramona Foerth


Bitte klicken Sie unten rechts auf "Weiter", um fortzufahren. 




Ramona Foerth, Allgemeine und Biologische Psychologie, Bergische Universität Wuppertal