Liebe Lehrer*innen,

im Rahmen eines studentischen Forschungsprojekts der Universität Hildesheim möchten wir mithilfe dieser Befragung Einblicke in den Englischunterricht und deutschsprachigen Fachunterricht (z.B. Mathematik, Biologie, etc.) an deutschen Schulen erhalten.

An der Befragung können alle Lehrkräfte an Grundschulen oder der Sekundarstufe 1 teilnehmen, die vor der Corona-Pandemie im Schuljahr 2018 / 19 wenigstens eine Klasse der Jahrgänge 4, 5 oder 6 unterrichtet haben.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie den Fragebogen gewissenhaft und vollständig ausfüllen, sodass wir eine möglichst große Bandbreite an Ergebnissen erhalten, die uns wichtige Informationen für die Schulpraxis liefern können. Es empfiehlt sich ein Ausfüllen am PC, da sich am Smartphone das Layout verschieben kann.

Wir wissen die Zeit, die Sie für unsere Studie investieren, sehr zu schätzen und bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Ihre Angaben bleiben selbstverständlich anonym. Die Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich zum Zweck dieser Studie gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne.

Projektkoordination:
Aenne Blackman (blackman@uni-hildesheim.de) und Fenja Funke (funkef@uni-hildesheim.de)