0% ausgefüllt

Spielvorlieben im Rollenspiel-Inventar (SRI)

Auf den kommenden Seiten findest du einen Fragebogen, der deine Spielvorlieben im Rollenspiel abfragt. Der Fragebogen wurde nach wissenschaftlichen Kriterien entwickelt und beschreibt die Spielvorlieben auf sechs unabhängigen Dimensionen. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert etwa fünf Minuten. Im Anschluss erhältst du eine personalisierte Rückmeldung über deine eigenen Spielvorlieben.

Was ist der Hintergrund des Fragebogens?

Dieser Fragebogen wurden nach wissenschaftlichen Kriterien auf Basis einer induktiven Fragebogenkonstruktion erstellt. Ausgehend von einer breiten Sammlung aus 150 Aussagen zu Rollenspielvorlieben wurde an einer Stichprobe von etwa 700 Teilnehmenden die Faktorstruktur dieser Aussagen überprüft. Dabei ergaben sich sechs unabhängige (d.h. orthogonale rotierte) Faktoren, die folgende Dimensionen der Spielvorlieben im Rollenspiel abdecken:

  • Dramatisches Charakterspiel
  • Taktische Spielelemente
  • Kompetenzerleben
  • Eintauchen in die Spielwelt
  • Beisammensein
  • Kooperatives Erzählspiel
In dem so konstruierten Fragebogen wird jede dieser Dimensionen mit Hilfe von zehn Aussagen erfragt. Die einzelnen Skalen weisen akzeptable bis gute Reliabilitäten auf und sind unabhängig voneinander. Das bedeutet, dass Personen sowohl dramatisches Charakterspiel als auch taktische Spielelemente im Rollenspiel schätzen können und es keine klaren Typologien gibt. Manche Personen werden trotzdem sehr deutlich auf einer dieser Dimensionen zu verordnen sein, während andere Spaß an vielen verschiedenen Spielelementen haben werden.

Welche weiteren Daten werden erhoben?

Nach Abschluss des Fragebogens wirst du noch gebeten, deine drei liebsten Spielsysteme anzugeben sowie einen Persönlichkeitsfragebogen und einige demografische Daten anzugeben. Wenn du einfach nur eine persönliche Rückmeldung deiner Fragebogenergebnisse haben möchtest, kannst du diese Fragen einfach überspringen. Ich freue mich jedoch, wenn du dir die Zeit nimmst, auch diese Fragen auszufüllen. Deine Angaben ermöglichen mir, den Fragebogen zu Spielvorlieben im Rollenspiel weiter zu validieren und wissenschaftlich zu untersuchen. Die Beantwortung der zusätzlichen Fragen dauert ebenfalls noch einmal etwa fünf Minuten.

Was passiert mit den gesammelten Daten?

Alle Informationen, die gesammelt werden, werden nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden. Du erklärst dich hiermit einverstanden, dass deine Daten anonymisiert für eine Nachnutzung durch Dritte zur Verfügung gestellt werden können. Zweck, Art und Umfang dieser Nachnutzung sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht absehbar. Du stimmst zu, dass deine Daten anonymisiert ohne weitere schriftliche Einwilligung deinerseits öffentlich verfügbar gemacht und zur Nachnutzung verwendet werden können. Die nachträgliche Löschung der Datensätze ist aufgrund der Anonymisierung nicht mehr möglich.

Durch das Klicken auf den "Weiter-Button" stimmst du zu, dass du die Teilnahmeinformationen gelesen und verstanden hast und darin einwilligst.




Dr. Anna-Lena Schubert, Psychologisches Institut, Universität Heidelberg