0% ausgefüllt

Befragung zu Plattdeutsch in Kindergärten*

Liebe LeiterInnen und ErzieherInnen norddeutscher Kindergärten,

unsere Umfrage zum Stand des Niederdeutschen hat gezeigt, dass den Kindergärten eine wichtige Rolle in der Vermittlung des Plattdeutschen zukommt. Mit dem folgenden Fragebogen möchten wir herausfinden, wie stark das Plattdeutsche in den Kindergärten bereits verankert ist und auf welche Weise es vermittelt wird.

Wir bitten Sie daher herzlich, den folgenden Fragebogen wahrgeitsgemäß und möglichst vollständig zu beantworten.

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen und Kritik haben, teilen Sie uns diese gerne mit (die E-Mail-Adressen finden Sie beim Klick auf den Namen unten). Ihre Daten werden anonymisiert, nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben!

Haben Sie vielen Dank für Ihre Unterstützung und Mithilfe!

Ihre

Christiane Ehlers (vom Institut für niederdeutsche Sprache) und Andrea Kleene (vom Institut für Deutsche Sprache)


* Kindergarten wird hier und im Folgenden als Oberbegriff für alle Formen von (früh)kindlicher Betreuung und Entwicklungsförderung verstanden, d.h. Kindertagesstätten sind genauso gemeint wie Kinderkrippen o.Ä.