0% ausgefüllt

Liebe Teilnehmerin, Lieber Teilnehmer, 

 

vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an dieser Umfrage teilzunehmen. Mit Ihrer Teilnahme liefern Sie einen wertvollen Beitrag zu aktuellen Forschungsarbeiten im Bereich Nachhaltigkeit im Bauwesen.

Diese Umfrage wird von dem Lehr- und Forschungsgebiet Internationale Wirtschaftsbeziehungen der RWTH Aachen University in Kooperation mit der Stadt Ludwigsburg durchgeführt und wissenschaftlich betreut. Das Ziel der Studie besteht in der Untersuchung der Meinungen der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ludwigsburg zu Themen der Nachhaltigkeit bei öffentlichen Bauvorhaben. 

Der Begriff „Nachhaltigkeit umschreibt dabei allgemein alle Maßnahmen, die dabei helfen, die Bedürfnisse der heutigen Generationen zu befriedigen und gleichzeitig sicherzustellen, dass auch zukünftige Generationen die Möglichkeit haben werden, ihre Bedürfnisse zu befriedigen. 

Mit „öffentlichen Bauvorhaben sind generell alle Bauvorhaben gemeint, die von den verschiedenen Verwaltungsebenen von Bund, Ländern und (Land-)Kreisen in Auftrag gegeben werden.

Die Umfrage

 

Es gibt bei der folgenden Umfrage keine falschen Antworten und auch keine erwünschten oder richtigen Antworten. Wichtig für das Gelingen der Studie ist, dass Sie die Fragen wahrheitsgemäß beantworten. Hierbei geht es ausschließlich um Ihre persönliche Meinung. Dabei muss keine der Fragen (ausgenommen der Einverständniserklärung unten auf dieser Seite) zwingend beantwortet werden. Wenn Sie sich unsicher sind oder eine Frage nicht beantworten möchten, können Sie diese überspringen. 

Am einfachsten ist das Ausfüllen des Fragebogens auf einem größeren Bildschirm (z.B. Tablet oder Laptop). 

Die Bearbeitung des Fragebogens wird in etwa 10 Minuten in Anspruch nehmen. 

Bei Fragen oder Anregungen zu der Studie kontaktieren Sie uns gerne unter: endrikat@iw.rwth-aachen.de

Gewinnspiel

Unter allen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir 3 Becher, 5 Jute-Beutel, 5 Frisbees und 10 Holzspiele. Die Möglichkeit, an dem Gewinnspiel teil zu nehmen, finden Sie am Ende des Fragebogens.

Datenschutz

 

Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben, keine IP-Adressen gespeichert und keine Cookies verwendet. Die ausgefüllten Fragebögen erhalten eine anonyme numerische Kennung, die keinen Rückschluss auf die E-Mail-Adresse und damit auf die Identität erlaubt. Natürlich haben Sie außerdem während der Bearbeitung jederzeit die Möglichkeit, die Umfrage abzubrechen und alle gemachten Angaben löschen zu lassen.

Falls Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen möchten, ist es notwendig, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen. In diesem Fall wird Ihre E-Mail-Adresse getrennt gespeichert und kann nachher nicht mehr mit den Befragungsdaten in Verbindung gebracht werden – auch nicht damit, welchen Fragebogen Sie ausgefüllt haben. Die Angaben bleiben weiterhin anonym, die E-Mail-Adressen werden nicht and Dritte weitergegeben und nach dem elektronischen Versand der Studie und der Gutscheine gelöscht.

Bei der Umfrage haben Sie gemäß Datenschutz gegenüber dem Informationsträger das Recht auf Auskunft sowie Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können Ihre Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen. Nutzen Sie hierzu den Button unten links. Nach erfolgtem Widerruf werden Ihre Daten gelöscht. Die Befragung erfolgt vollkommen anonym. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt, lediglich auf aggregierter Ebene ausgewertet und nicht an Dritte weitergegeben.



Dr. Morten Endrikat, RWTH Aachen – 2022