0% ausgefüllt

Sehr geehrte*r Teilnehmer*in,


willkommen bei der Fragebogenstudie „Die Umsetzung intensiver Sprachtherapie mit Schlaganfallpatienten mit chronischer Aphasie in ambulanten Praxen“. Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Studie. Wir möchten Sie herzlich bitten, vollständig an dieser Studie teilzunehmen und uns damit bei unserem Forschungsvorhaben zu unterstützen. Mit Ihrer Teilnahme an dieser Studie leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Forschung.

Ziel der Studie

Laut geltender Empfehlungen ist nur eine bestimmte Intensität von Sprachtherapie mit Schlaganfallpatienten mit chronischer Aphasie wirksam. Ziel dieser Studie ist es, den Ist-Zustand der sprachtherapeutischen Versorgung zu erheben, um ihn mit den Empfehlungen zu vergleichen, damit eine Aussage darüber getroffen werden kann, inwiefern und unter welchen Umständen die empfohlene Intensität umsetzbar ist.

Ablauf der Studie

Zu Beginn der Studie werden Ihnen einige allgemeine Fragen zu Ihrer Person gestellt, bevor Sie gebeten werden, die aktuelle Umsetzung der von Ihnen durchgeführten Sprachtherapie mit chronischen Aphasikern näher zu beschreiben. Anschließend stellen wir Ihnen die aktuell geltenden Empfehlungen vor und bitten um Ihre Einschätzungen dazu. Dabei gibt es keine falschen Antworten; Sie werden lediglich gebeten, Ihre persönlichen Erfahrungen und Vorstellungen darzulegen.

Die Bearbeitungszeit des Fragebogens beträgt etwa 5-10 Minuten.

Teilnehmen können alle Personen, die
für den sprachtherapeutischen / logopädischen Beruf ausgebildet sind und aktuell oder in der Vergangenheit in ambulanten Praxen Schlaganfallpatienten mit chronischer Aphasie behandeln / behandelt haben.


Einwilligungserklärung

Zunächst möchten wir Sie bitten, die folgenden Informationen aufmerksam zu lesen und Ihr Einverständnis zu bestätigen. Ihr Einverständnis ist notwendige Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Studie.


Allg. Informationen und Einwilligungserklärung

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt und freiwillig bereit bin, an dieser Studie teilzunehmen. Mir ist bewusst, dass ich die Studie jederzeit ohne Angaben von Gründen beenden kann, ohne dass mir dadurch Nachteile entstehen. Mir ist mitgeteilt worden, dass die Studie 5-10 Minuten dauern wird.
Sollte ich Fragen zur Studie haben, kann ich mich jederzeit an die Studienleitung wenden.


Anonymität, Datenschutz und Freiwilligkeit

Alle Daten werden in anonymisierter Form erhoben und gespeichert. Ein Rückschluss auf meine Person ist denjenigen, die die Daten speichern und/oder auswerten, zu keinem Zeitpunkt möglich. Die Daten können auch für weitere zukünftige wissenschaftliche Arbeiten anonymisiert verwendet werden.

Studienleitung: 

Johanna Schmidt 

E-Mail: schmidcx@students.uni-marburg.de


1. Bitte wählen Sie eine der Antworten aus.


Johanna Schmidt, Philipps-Universität Marburg – 2022