0% ausgefüllt

Sehr geehrte Studienteilnehmerin,

die vorliegende Studie verfolgt das Ziel, den Zusammenhang zwischen der Aufklärung über Langzeitfolgen einer Bestrahlung und der Lebensqualität näher zu untersuchen. Die Ergebnisse sollen helfen zukünftige Aufklärungsgespräche den individuellen Bedürfnissen der Betroffenen besser anzupassen und zu einer patientenorientierten Behandlungsperspektive beitragen.

Die Studie kann ausschließlich am PC oder Tablet und nicht am Handy ausgefüllt werden.

Zu jedem Abschnitt erhalten Sie nochmals weitere Instruktionen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch, bevor Sie die Fragen beantworten. Die Studienteilnahme wird ca. 30 bis 40 Minuten in Anspruch nehmen. Bitte antworten Sie eher zügig und spontan.

Die Studienteilnahme ist freiwillig. Sie können die Studie jederzeit ohne Begründung abbrechen. Sollten Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Studienteilnahme haben können Sie mich gerne unter a01642894@unet.univie.ac.at kontaktieren. Ihre anonymisierten Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben. Sie werden lediglich im Rahmen dieser Studie analysiert. Es werden keine personenspezifischen Daten analysiert.

Durch Weiterklicken bestätigen Sie die Informationen gelesen und verstanden zu haben. Damit geben Sie Ihr Einverständnis zur Teilnahme an der Studie sowie zur Analyse der Daten zu wissenschaftlichen Zwecken.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


Lebensqualität gynäkologischer Krebspatientinnen, Universität Wien – 2022