0% ausgefüllt

Herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Bereitschaft, an dieser Untersuchung teilzunehmen.

Der folgende Fragebogen enthält eine Reihe von Fragen zu unterschiedlichen Themenbereichen. Bitte lesen Sie sich jede Aussage genau durch und kreuzen Sie das Kästchen an, welches Ihrer Auffassung am Besten entspricht. Falls Sie Ihre Meinung einmal ändern sollten, so kreuzen Sie einfach das neue Kästchen an; Ihre erste Antwort wird dann automatisch ersetzt.

Beachten Sie bitte stets die unterschiedlichen Anweisungen und das unterschiedliche Antwortformat bei den verschiedenen Themenbereichen. Für unsere Forschung ist es sehr wichtig, dass Sie sich insbesondere konkret an den vorgegebenen zeitlichen Rahmen (z.B. Im Vergleich zu 2014, im Vergleich zum letzten Jahr..) halten.

Lassen Sie bitte keine Frage aus, auch wenn Ihnen die Beantwortung einmal weniger leicht fallen sollte. Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten, es gilt alleine Ihre ehrliche Meinung. Einige Fragen werden sehr persönlich sein. Bitte beantworten Sie auch diese und seien Sie sicher, dass keine Antworten auf Sie persönlich zurückgeführt werden!


Die Beantwortung dieses Fragebogens dauert ca. 35 min und es wird darum gebeten, ihn am Stück auszufüllen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und Ruhe zur Beantwortung der Fragen. Sie haben jedoch in Ausnahmefällen auch die Möglichkeit, den Fragebogen nach 50 % Beantwortung (Balken oben rechts) zu unterbrechen (Schaltfläche unten links). In diesem Falle wird ein Link generiert, welchen Sie sich abspeichern oder per Email zusenden lassen können. Bei Wiederaufruf dieses Links wird der Fragebogen an der gegebenen Stelle fortgesetzt.

Für eine optimierte Darstellung wird empfohlen den Fragebogen am Computer/Laptop auszufüllen.


Es erfolgen keine Einzelfallanalysen. Wir versichern Ihnen, dass sämtliche Daten nur in anonymisierter Form erhoben, gespeichert und statistisch weiterverarbeitet werden.

Wir möchten Sie zu Beginn dieses Fragebogens bitten, im unten stehenden Feld einen Code (Großbuchstaben und Ziffern) einzutragen, welcher nach der folgenden Vorschrift gebildet wird:

1. Zeichen – Zweiter Buchstabe des Vornamens der Mutter

2. Zeichen – Erster Buchstabe des eigenen Nachnamens

3. + 4. Zeichen – Geburtsmonat der Mutter (z.B. 05 für Mai, 11 für November)

Für Fragen bezüglich dieser Untersuchung stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!


M.sc. Annegret Wolf, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg – 2019