Liebe Studierende,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Befragung!

Der vermehrte Einsatz von digitalen Technologien in der Hochschule hat verschiedene direkte und indirekte Auswirkungen auf die Lern- und Lehrprozesse von Studierenden sowie von Lehrenden. Diese Prozesse sowie die allgemeinen Gelingensbedingungen digitaler Lehr-Lern-Szenarien und deren Effektivität sollen in dieser Evaluation untersucht werden. Damit soll die Qualität dieser und weiterer digital gestützter Lehrveranstaltungen in Zukunft verbessert werden.

Daher ist es unser Anliegen, mehr über Ihre Wahrnehmung und Meinung zu dieser Lehrveranstaltung zu erfahren. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung und -steigerung in der Lehre an der Hochschule.

Es geht dabei um Ihre persönliche Meinung zu den Fragen! Wenn Sie sich bei einer Frage unsicher sind, kreuzen Sie einfach die Aussage an, der Sie am ehesten zustimmen würden. Wenn Sie eine Frage nicht sinnvoll beantworten können (z.B. nicht für diese Veranstaltung zutreffend oder durch eigene Fehlzeiten keine Antwort möglich), wählen Sie bitte diese entsprechende Möglichkeit aus.


Wichtig:

  • Ihre Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.
  • Das Ausfüllen dauert ca. 20 Minuten.
  • Alle eingehenden Daten werden vertraulich behandelt, was bedeutet, dass alle Fragebögen anonymisiert und nach unserem Datenschutzkonzept entsprechend behandelt werden. Die Lehrenden können keine Rückschlüsse auf einzelne Studierende ziehen. Die Rückmeldungen an die Lehrenden sind anonym und die Auswertungen beziehen sich nur auf die Gesamtheit der Teilnehmer. Sie lassen keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zu.
  • Mit der Teilnahme an dieser Befragung erklären Sie Ihre Einwilligung der Teilnahme an der Befragung und stimmen dem dazugehörigen Datenschutzkonzept zu.


Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit! 



Kontakt:
Prof. Dr. Malte Schwinger, M. Sc. Maren Rumpf und M. Sc. Henrike Kärchner
Innovationsforum Wirksamkeitsanalyse
Projekt digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen (digLL)

Philipps-Universität Marburg
Fachbereich 04 - Psychologie
AE Pädagogische Psychologie
Gutenbergstraße 18, 35032 Marburg

E-Mail: malte.schwinger@uni-marburg.de, maren.rumpf@uni-marburg.de, henrike.kaerchner@uni-marburg.de