0% ausgefüllt

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Studie!

An der Universität Potsdam führen wir unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Warschburger eine Befragung zum Essverhalten in der Familie durch. Wir interessieren uns unter anderem dafür, wie und warum Sie und Ihr Kind essen und wie Sie Ihr Kind in der Essenssituation betreuen. Die Ergebnisse der Studie sollen langfristig dazu beitragen, Strategien zu entwickeln, die ein gesundheitsförderliches familiäres Essverhalten ermöglichen. Hiermit möchten wir Sie herzlich zur Teilnahme einladen!

Teilnehmen können alle Eltern (ab 18. J.), die min. ein Kind im Alter zwischen 3 und 10 Jahren haben. Die Beantwortung der Fragen wird etwa 20-25 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Wir würden Sie bitten, dass pro Familie nur ein Elternteil an der Befragung teilnimmt.

Noch ein Hinweis: Bitte füllen Sie den folgenden Fragebogen am PC oder Laptop aus. Bei einer Bearbeitung am Smartphone oder Tablet könnten Inhalte nicht optimal angezeigt werden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Ihre Abteilung der Beratungspsychologie der Universität Potsdam


Ulrike Ruzanska, Universität Potsdam