0% ausgefüllt

Umfrage zur Erwerbsbiographie


Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Umfrage!

Ziel der Umfrage: Die Erwerbsbiographie umfasst alle arbeits- und berufsrelevanten Aspekte der Vergangenheit eines Menschen. In nahezu allen Bewerbungsverfahren werden erwerbsbiographische Informationen zur Personalauswahl herangezogen. Von verschiedenen, oftmals unvollständigen Informationsquellen, wie Lebensläufen und Arbeitszeugnissen, wird dabei auf gewünschtes Arbeitsverhalten geschlossen. Zur systematischen Abfrage der Erwerbsbiographie wurde in dieser Masterarbeit eine Umfrage entwickelt.

Dauer und Ablauf: Die Bearbeitung des Fragebogens dauert circa 30 bis 40 Minuten. Zuerst werden Ihnen Fragen zu Ihrem schulischen und dann Ihrem beruflichen Werdegang gestellt, später werden dann arbeitsbezogene Erfahrungen und persönliche Einstellungen abgefragt.

Datenschutz: Die Daten werden im Rahmen einer Masterarbeit am Institut für Psychologie der RWTH Aachen erhoben. Die Erhebung und Auswertung der Daten erfolgt in anonymisierter Form. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt und ausschließlich zu Forschungszwecken verwendet. Sie können die Umfrage jederzeit ohne Angabe von Gründen abbrechen.

Nach der Beendigung der Umfrage, haben Sie die Möglichkeit an der Verlosung von zwei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 25 € teilzunehmen.



B.Sc. Camilla Rödder, Institut für Psychologie, Jägerstraße 17-19, 52066 Aachen - RWTH Aachen – 2017