0% ausgefüllt

Herzlich Willkommen zur Studie "Perfektionismus und Ernährungsverhalten"!

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, bei meiner Studie mitzumachen! Diese wird im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Wien durchgeführt.


Hintergrund

Der folgende Fragebogen wird aus 4 Teilen (Perfektionismus, Ernährungsverhalten, Achtsamkeit, Gesundheitszustand) und sieben soziodemographischen Fragen bestehen. Es geht darum mögliche Zusammenhänge und Unterschiede zwischen den Konstrukten zu untersuchen.

Anonymität

Ihre Teilnahme an dieser Studie erfolgt freiwillig. Sie können jederzeit, ohne Angabe von Gründen, Ihre Bereitschaft zur Teilnahme ablehnen oder auch im Verlauf der Studie zurückziehen. Die Ablehnung der Teilnahme oder ein vorzeitiges Ausscheiden aus dieser Studie hat keine nachteiligen Folgen für Sie. Ihre anonym erhobenen Daten werden streng vertraulich behandelt und dienen ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken, sie werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht kommerziell genutzt.

Voraussetzungen und Dauer der Studie

An der Studie können nur Personen ab 18 Jahren teilnehmen, welche über ausreichend Deutschkenntnisse verfügen.

Die Teilnahme an der Online-Befragung wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten, ich bin an Ihren persönlichen Erfahrungen interessiert. Die vollständige Bearbeitung ist sehr wichtig, damit Ihre Angaben in die Studie miteinbezogen werden können.

Gewinnspiel

Im Rahmen der Teilnahme an dieser Studie wird unter den Teilnehmer:innen ein Amazon ODER ein Avocado-Store Gutschein im Wert von 20€ verlost. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt – sofern Sie dies möchten – durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse auf der letzten Seite der Studie.

Kontaktdaten

Bei weiteren Fragen zur Studie können Sie mich, die Versuchsleitung, kontaktieren.

Name: Elena Oekonomidis

E-Mail: a11779481@unet.univie.ac.at

Vielen Dank für Ihr Interesse, Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit und Hilfe!

Elena Oekonomidis, BSc.


Ich habe die oben genannten Informationen gelesen und verstanden und erkläre mich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Elena Oekonomidis, Universität Wien – 2022