0% ausgefüllt

Vielen Dank, dass Sie sich für diesen Fragebogen Zeit nehmen!


Das Thema des Fragebogens ist Biosicherheit auf Schweinebetrieben in Österreich.

Biosicherheit in der Schweinehaltung gewinnt zunehmend an Relevanz, da durch Biosicherheitsmaßnahmen sowohl wirtschaftliche (z. B. Produktionsausfälle), als auch ökologischen Folgen (z. B. Antibiotikaresistenzen) reduziert werden können. Biosicherheitsmaßnahmen tragen also dazu bei, dass die Schweine gesund bleiben!


Der Fragebogen wurde im Rahmen einer Bachelorarbeit der Agrarwissenschaften an der BOKU gemeinsam mit dem VÖS erstellt.


Die Befragung dauert in etwa 15 Minuten.

Alle Daten bleiben anonym.

Die Bachleorarbeit wird voraussichtlich ab Juli auf der Homepage des VÖS einsehbar sein.

http://www.voes-online.at/


Bitte verwenden Sie den "zurück" Knopf des Fragebogens, wenn sie zur vorherigen Frage zurückkehren wollen.

Sie können den Fragebogen jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzten, verwenden Sie dazu den Knopf "Befragung unterbrechen". Weitere Anweisungen erhalten Sie nachdem Sie den Knopf angeklickt haben.


Maria Bauer/ Ruben Epperlein, Verband Österreichischer Schweinebauern, BOKU Wien