0% ausgefüllt

Basi Umfrage zu Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Die Inhalte dieser Umfrage beziehen sich auf Fragestellungen wie:

  • Wie arbeiten die Professionen, betrieblichen Funktionsträger und Abteilungen zusammen?
  • Welchen Beitrag leisten sie in Bezug auf Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheit?
  • Was kann die eigene bzw. andere Profession besonders gut oder (bei entsprechendem Mut) was gar nicht?
  • Welche Konsequenzen sollten für Ausbildung und Praxis gezogen werden? Was sollten z.B. alle über Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sowie über die Handlungsstrukturen und potenziellen Fach-Partner wissen? 

Helfen Sie mit Ihrer Teilnahme an dieser Befragung, Antworten auf diese Fragen zu finden und damit die Arbeit der Zukunft sicherer, gesünder und menschengerechter zu gestalten. 

Der Zeitaufwand ist gering und beträgt ca. 10 bis 15 Minuten. 

Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt, von der Bergischen Universität ausgewertet und nur zu Forschungszwecken genutzt. 

Prof. Dr. Rainer Wieland, Bergische Universität Wuppertal für die Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit– 2018