0% ausgefüllt

Aufgabenübernahme und Entwicklung


Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer!

Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Studie der Universität Bonn! Wir möchten untersuchen, wie die Übernahme von Aufgaben in der Familie in Kindheit und Jugend die spätere Entwicklung beeinflusst. Hierfür suchen wir Personen ab einem Alter von 18 Jahren, deren Familie früher in ihrer Kindheit/Jugend mit Problemen oder besonderen Hindernissen im Alltag konfrontiert war (z.B. durch das Zusammenleben mit einem Elternteil mit körperlicher Einschränkung, Pflegebedürftigkeit, psychischen Problemen oder problematischem Substanz- oder Alkoholkonsum oder bei Trennung/Scheidung der Eltern). Grundsätzlich ist die Teilnahme aber für alle Personen möglich! Wir freuen uns über die Unterstützung unseres Forschungsprojektes.

Die Beantwortung aller Fragen wird in etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Nach der Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Unter allen Teilnehmenden verlosen wir insgesamt sechs Wunschgutschein.de-Gutscheine (1 x 50€-Gutschein, 5 x 20€-Gutscheine, einlösbar bei über 500 Shops wie z.B. Amazon, Ikea, dm, Saturn, u.v.m.). Psychologiestudierende der Universität Bonn haben die Möglichkeit, für Ihre Teilnahme 0,5 Vp-Stunden zu erhalten.


Was passiert mit meinen Daten?

Die Erhebung der Daten erfolgt völlig anonym. Alle Daten werden ohne Nennung von Namen oder anderen Personenmerkmalen erhoben, gespeichert, ausschließlich zu Forschungszwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Teilnahme ist freiwillig. Sie können die Teilnahme während der Erhebung jederzeit beenden, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Nach Abschluss der Datenerhebung ist jedoch keine gezielte Löschung Ihrer Angaben mehr möglich, da Ihre Daten anonym erhoben werden und im Gesamtdatensatz nicht mehr identifiziert werden können. Es ist geplant, die Ergebnisse der Studie als wissenschaftliche Publikation zu veröffentlichen. Bei der Veröffentlichung wird aus den Daten nicht hervorgehen, wer an dieser Untersuchung teilgenommen hat.


Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Charis Neuerburg, M. Sc. & Prof. Dr. Rainer Banse



Wenn Sie an der Studie teilnehmen möchten, klicken Sie bitte auf "Weiter". Mit dem Klick bestätigen Sie zugleich, dass Sie diese Einverständniserklärung gelesen und verstanden haben.



M. Sc. Charis Neuerburg, Institut für Psychologie, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn