0% ausgefüllt

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Befragung. Im Rahmen meiner Abschlussarbeit in Psychologie, führe ich Anna Lässer, Studentin der Sigmund Freud Universität Wien, eine Umfrage zum Thema "Beziehung zu Assistenzhunden und Bewertung von kritischen Lebensereignissen" in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Assistenzhunde-Zentrum T.A.R.S.Q. durch. Zu diesen Bereichen werden Ihnen im Folgenden einige Fragen gestellt, welche nacheinander beantwortet werden können. Dabei gibt es keine richtigen oder falschen Antworten.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert etwa 25 Minuten. Nehmen Sie sich bitte ausreichend Zeit und versuchen Sie so ehrlich wie möglich zu antworten. Ihre Daten werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt und dienen ausschließlich Forschungszwecken.

Haben Sie eine Seite des Fragebogens fertig ausgefüllt, gelangen Sie mit Hilfe des "Weiter"- Buttons, rechts unten, auf die nächste Seite. Anhand des Fortschrittbalkens rechts oben, können Sie sehen wie viele Aufgaben des Fragebogens, Sie bereits erledigt haben.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!


B.Sc. Anna Lässer, SFU Sigmund Freud Universität – 2019